Stellenbesetzung der dt. Panzertruppe
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte 2. Weltkrieg (1919 - 1945) » Personen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23709
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 88907 | Verfasst am: 09.03.2006 - 19:11    Titel: Stellenbesetzung der dt. Panzertruppe Antworten mit Zitat

Verkehrstruppen / Kraftfahr (kampf) truppen / Heeresmotorisierung / Schnelle Truppen / Panzertruppen
Inspekteur
01.10.1919: Gen. d. Inf. Erich von Tschischwitz
01.02.1923: Gen. Maj. Wilhelm von Natzmer (09.04.1871 - 02.10.1927)
01.10.1926: Gen. d. Art. Alfred von Vollard Bockelberg
01.02.1928: Gen.Lt. Otto von Stülpnagel
01.04.1931: Gen.Lt. Oswald Lutz (Inspekteur der Verkehrstruppen)
01.07.1934 Gen.Lt. Oswald Lutz (Kommandeur der Kraftfahrtruppen)
15.10.1935 - 15.02.1936 Gen. d. Pz. Tr. Oswald Lutz (Inspekteur der Kraftfahrkampftruppen und für Heeresmotorisierung, zugleich Kommandierender General der Panzertruppen)
01.06.1936: Oberst Werner Kempf
01.10.1937 - 23.11.1938: Gen. Lt. Heinrich von Vietinghoff genannt Scheel
24.11.1938 - 26.08.1939: Gen. d. Pz. Tr. Heinz Guderian (Chef der Schnellen Truppen)
In 6 (Inspekteur der Schnellen Truppen / Panzertruppen):
26.08.1939 - 31.05.1942 Generalleutnant z.V. Georg Kühn
01.06.1942 - 25.03.1943 Generalmajor Johannes Streich
01.04.1943 - 11.10.1943 Generalleutnant Heinrich Eberbach (ernannt 28.02.1943)
25.11.1943 - 30.06.1944 erneut General der Panzertruppe Heinrich Eberbach (02.12. - 20.12.1943 im Lazarett)
07.08.1944 - 08.05.1945 General der Panzertruppe Leo Freiherr Geyr von Schweppenburg

Stellvertretender Inspekteur der Panzertruppen
07.8.1944 - 00.05.1945 Generalleutnant Franz Westhoven


Chef des Stabes In 6 (K)
01.04.1922: Erich Petter (14.11.1876 - 11.08.1957), at last Gen. Maj.
01.10.1923: Maj. Paul Genée
01.10.1924: Erich Petter (14.11.1876 - 11.08.1957), at last Gen. Maj.
01.11.1928: Gen. Maj. Oswald Lutz
01.10.1931: Obst. Heinz Guderian
01.07.1934 - 30.05.1936: Oberst Werner Kempf

12.10.1937 - 01.11.1938 Oberstleutnant Adolf von Schell

01.04.1942 - 31.08.1942 Oberst Hans Cramer


Kommandierender General der Panzertruppen,
ab 01.04.38 Kommandierender General des XVI. Armeekorps (mot.),
ab 24.11.1938 Chef der Schnellen Truppen
01.06.1934 - 00.02.1938: Gen. d. Pz. Tr. Oswald Lutz (bis 15.02.1936 zugl. Inspekteur)
04.02.1938 - 26.08.1939: Gen. d. Pz. Tr. Heinz Guderian


General der schnellen Truppen beim Ob.d.H.
* 05.03.1940, aufgelöst 01.04.1943
14.11.1940 - 03.06.1941 kommandiert zum Stab: Oberst Hermann Breith
01.07.1941 - 30.10.1941 kommandiert zum Stab: Gen. Maj. Hermann Breith
01.11.1941 - 16.05.1942 Oberst Hermann Balck
23.05.1942 - 31.08.1942 Gen.Lt. Wilhelm Ritter von Thoma
01.09.1942 - 31.10.1942 Oberst Hans Cramer (m.d.W.d.G.b.)
01.11.1942 - 21.01.1943 Gen. Maj. Hans Cramer

Generalinspekteur der Panzertruppen:
28.02.1943 - 08.05.1945 Generaloberst Heinz Guderian

Chef des Stabes Generalinspekteur der Panzertruppen:
01.03.1943 - 08.05.1945 Gen. Lt. Wolfgang Thomale


Generalinspekteur der Panzertruppen des Ersatzheeres:
00.07.1944 - 00.00.1945 Gen. d. Pz. Tr. Horst Stumpff


Amtsgruppe für Kraftfahrwesen und Heeresmotorisierung (Ag K / M):
1939 aus der Waffenabteilung der In 6 (Pz.Tr. und Kav.), der In 8 (Fahrtruppenabtlg.) und der Abtlg. für Heeresmotorisierung errichtet:


Chef des Stabes Kommando der Kraftfahrkampftruppen
01.07.1934 - 15.10.1935 Obst. Heinz Guderian
ab 15.10.1935: Chef des Generalstabes des Kommandos der Panzertruppen:
15.10.1935 - 31.03.1938 Obst. Friedrich Paulus
ab 01.04.38 Chef des Stabes des XVI. Armeekorps (mot.),
01.04.1938 - 31.10.1938 Obst. Friedrich Paulus
01.11.1938 - 24.11.1938 Oberstleutnant Hans Röttiger
ab 24.11.1938 Chef des Stabes beim Chef der Schnellen Truppen
24.11.1938 - 26.08.1939 Oberstleutnant Hans Röttiger


Ia Kommandeur der Kraftfahrtruppen bzw Inspekteur der Kraftfahrkampftruppen und für Heeresmotorisierung, zugleich Kommandierender General der Panzertruppen
01.7.1934 - 1936: Oberstleutnant Walter Nehring (seit 04.01.32 Ia der Inspektion der Kraftfahrtruppen)
Ia XVI. Armeekorps (mot.)
01.04.1936 - 10.11.1938: Oberst Johannes Baeßler
10.11.1938 - 31.07.1939: Oberstleutnant Ferdinand Heim
01.08.1939 - 15.02.1940: Oberstleutnant Walter Chales de Beaulieu

Chef der Schnellen Truppen
24.11.1938 - 26.08.1939: Gen. d. Pz. Tr. Heinz Guderian
Organisation: Gen. St. Offze.:
Röttiger (01.08.1934 - Oktober 1936 Ia im Kraftfahrlehrstab, der späteren ersten Panzerbrigade, unter Gen. Lt. Ernst Feßmann,
Karl von Le Suire (01.12.1938 - 26.08.1939);
Höh. Kav. O.: Freiherr von Waldenfels (Wolfgang),
Höh. Pz. Abw. O.: von Puttkamer (Alfred)

Wa Prw 6
01.03.1924 - 31.01.1927: Oberstleutnant Oswald Lutz
01.02.1927 - 28.02.1931: Oberst Victor Gaißert
01.03.1931 - 31.01.1934: Oberst Georg Kühn
01.02.1934 - 12.10.1937: Oberstleutnant. Dipl. Ing. Wilhelm Philipps
12.10.1937 - 15.09.1942: Gen. Maj. Sebastian Fichtner

Panzertruppenschule (Kraftfahrlehrstab - Stab F. 4)
1925 - 1929: Stottmeister
01.10.1929 - 30.09.1931: Oberst Paul Genée (Kdr. Fahrabteilung 4 / Kraftfahr-Lehrstab)
01.11.1931 - 31.07.1934: Gen. Maj. Ernst Feßmann
01.08.1934 - 30.09.1934: Oberstleutnant Johannes Haarde (Kdr. Kraftfahrlehrstab 2)
01.10.1934 - 10.03.1936: Oberst Johannes Haarde (Kdr. der Heeres-Kraftfahr-Schule)
10.03.1936 - 30.09.1936: Oberst Johannes Haarde (Kdr. der Kraftfahr-Kampftruppen-Schule)
01.10.1936 - 10.11.1938: Gen. Maj. Ludwig Ritter von Radlmaier
10.11.1938 - 10.12.1939: Oberst Friedrich Kühn (Kdr. der Panzertruppen-Schule)
12.1939 - 02.1940: NN
01.03.1940 - 05.10.1940: Gen. Maj. Josef Harpe
05.10.1940 - 00.01.1943: Oberst Johannes Nedtwig
00.01.1943 - 00.09.1943: Oberst Ewald Kraeber (m.d.W.d.G.b.)
26.09.1943 - 00.09.1944: Gen. Maj. Oskar Munzel (Kdr. Panzertruppenschule I)


Panzertruppenschule Krampnitz, wird 1944 nach Bergen verlegt und mit der dortigen Panzertruppenschule am 30.10.1944 vereinigt
Schule für Schnelle Truppen in Krampnitz, * 26.06.1941 aus Kavallerie-Schule; wird April 1943 Panzertruppenschule II
Panzertruppenschule Bergen, am 30.10.1944 mit der dorthin verlegten Panzertruppenschule Krampnitz zur Panzertruppenschule vereinigt


Kommandeur der Schulen der Panzertruppe
01.02.1945 - 00.05.1945 Gen.Lt. Franz Westhoven (zugleich stellvertretender Inspekteur der Panzertruppen)


Panzertruppenschule Kasan (Unternehmen “Kama“)
1930: Gen. Lt. Ludwig Ritter von Radlmaier
01.05.1931 - 01.10.1933: “Stationsleiter“ Major (pro forma verabschiedet) Josef Harpe (Deckname“Direktor Hacker“)


Zusammengestellt von Dr.Dieter Zinke m Ergänzungen & Erweiterungen hezlich willkommen Zwinkern

Winken

Jan-Hendrik


Zuletzt bearbeitet von Jan-Hendrik am 01.04.2008 - 10:13, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Fred
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 09.10.2005
Beiträge: 2683

BeitragBeitrags-Nr.: 88930 | Verfasst am: 09.03.2006 - 21:27    Titel: Antworten mit Zitat

He cool Gut gemacht!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23709
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 97932 | Verfasst am: 11.06.2006 - 08:34    Titel: Antworten mit Zitat

Interessant auch die Lehrgangsteilnehmer von Kasan 1930 - 1933 :

http://www.meissler.de/militaer/images/wuensdorf_lehrgang.gif


Winken

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23709
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 144551 | Verfasst am: 01.04.2008 - 12:07    Titel: Antworten mit Zitat

Als wichtig gepinnt Zwinkern

Winken

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte 2. Weltkrieg (1919 - 1945) » Personen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

Druckversion

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.