Irakkrieg - Bildergalerie
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte der neuen Zeitrechnung (ab 1945) » Auseinandersetzungen der Neuzeit
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Difool
Neues Mitglied


Anmeldedatum: 22.08.2005
Beiträge: 5

BeitragBeitrags-Nr.: 78939 | Verfasst am: 03.12.2005 - 08:44    Titel: Irakkrieg - Bildergalerie Antworten mit Zitat

Es gibt hier bereits einen Strang mit Vietnambildern. Ich dachte mir, Bilder oder Galerien zum Irakkrieg sind auch von Interesse.

Ich mache also mal den Anfang mit dieser umfangreichen aber unkommentierten Sammlung.

Guckst du hier[/url]
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Michael1
Stamm-Mitglied


Anmeldedatum: 25.09.2005
Beiträge: 959

BeitragBeitrags-Nr.: 81011 | Verfasst am: 25.12.2005 - 18:57    Titel: Antworten mit Zitat

Cool [img] http://tinypic.com/j65vm0.jpg[/img]
Die RPG-7 knackt selbst modernste Millionen-Dollar teure Waffensysteme. Das war mal ein M1A.

Quelle: Air Power

Michael1 Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hoover
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 09.05.2004
Beiträge: 7836
Wohnort: Verden (Aller)

BeitragBeitrags-Nr.: 81019 | Verfasst am: 25.12.2005 - 19:46    Titel: Antworten mit Zitat

Naja, die Iraker haben meist die verbesserte RPG-7V eingesetzt. Und wenn man die richtigen Stellen trifft ist auch ein M1 dahin.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23727
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 81039 | Verfasst am: 26.12.2005 - 10:07    Titel: Antworten mit Zitat

Jeder Panzer aht seine Schwachstellen , in gewissen Ecken hat sich des bis heute nicht geändet ( überm Laufwerk ) Zwinkern

Winken

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Michael1
Stamm-Mitglied


Anmeldedatum: 25.09.2005
Beiträge: 959

BeitragBeitrags-Nr.: 81093 | Verfasst am: 26.12.2005 - 19:33    Titel: Antworten mit Zitat

Cool Die irakische "Panzerknacker"-Taktik hatte sich in den kritischen Kampfhandlungen um Najaf bewährt. Dort wurden durch RPG-7 die ersten M-1A1 der 7th US Cavalry abgeschossen. Es handelte sich um so genannte "mobility kill"-Abschüsse, bei denen das Fahrzeug ausfiel, die Besatzung jedoch unverletzt blieb. Die Lenkwaffen der RPG durchschlugen meist den Motorraum und explodierten im Innenraum, die Besatzung im Turm blieb durch zusätzliche Panzerungselemente geschützt. Insgesamt wurden von der Truppe nicht weniger als 16 derartige Treffer gemeldet.

Quelle:http://www.bmlv.gv.at/truppendienst/ausgaben/artikel.php?id=274


Michael1
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
haduwolff
Engagiertes Mitglied


Anmeldedatum: 14.11.2005
Beiträge: 269
Wohnort: Eifel

BeitragBeitrags-Nr.: 89881 | Verfasst am: 20.03.2006 - 19:54    Titel: Kampfhandlungen? Antworten mit Zitat

Moin zusammen,

mal eine Frage in die Runde...Gab es denn regelrechte Kampfhandlungen? So richtige Panzergefechte, Rohr gegen Rohr....?

Was leisteten die jeweiligen Streitkräfte wirklich? Waren die Iraker so total unterlegen oder doch nicht?

Entscheidungsschlachten?

Ichhab da nicht svon gehört, aber jetzt fängts an, zuinteressieren...

Gruß
Haduwolff Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Tigerfreund
Interessiertes Mitglied


Anmeldedatum: 17.05.2008
Beiträge: 82
Wohnort: Ottweiler

BeitragBeitrags-Nr.: 149673 | Verfasst am: 10.06.2008 - 14:56    Titel: Antworten mit Zitat

Ich denke dass es keine so richtigen Panzergefechte gegeben hat.
("Rohr gegen Rohr")
Dort lief dass eher so guerilla mäßig ab.
Und sowieso wer riskiert so etwas heute noch?
Heute wird doch eh zuerst einmal alles vom Raketen bombardiert.

Gruß Jan
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
christitus
Stamm-Mitglied


Anmeldedatum: 20.09.2006
Beiträge: 881
Wohnort: Weserbergland

BeitragBeitrags-Nr.: 149676 | Verfasst am: 10.06.2008 - 15:02    Titel: Antworten mit Zitat

Vereinzelt hat es die noch gegeben, aber die Panzerwaffe der Iraker war nicht mehr so zahlreich, wie noch im ersten Golfkrieg.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DemolitionMan
Erfahrenes Mitglied


Anmeldedatum: 16.04.2007
Beiträge: 435

BeitragBeitrags-Nr.: 149708 | Verfasst am: 10.06.2008 - 21:39    Titel: Antworten mit Zitat

Och die Briten hatten 2003 ihr größtes einzelnes Panzergefecht seit dem zweiten Weltkrieg, wobei es klar pro Briten ausging. Naja, mit 14 T-55 gegen Chally2 antreten ist so gut wie Selbstmord.
Und auch die Amerikaner haben im Kampf gegen die Medina-Division viele besetzte T-55 und T-72 ausschalten müssen, und das auf Kampfentfernungen von teilweise unter 50m(so passiert in Mahmudiyah).
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Florian T.
Erfahrenes Mitglied


Anmeldedatum: 08.08.2006
Beiträge: 408
Wohnort: Berg bei Neumarkt i. d. Opf.

BeitragBeitrags-Nr.: 149711 | Verfasst am: 10.06.2008 - 23:18    Titel: Antworten mit Zitat

Auf 50 m kann doch auch ein T72 einen M1 knacken, oder? Kenn mich bei den modernen Panzern leider gar nicht aus.



Gruß Florian
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Michael aus G
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 06.05.2007
Beiträge: 1924

BeitragBeitrags-Nr.: 149712 | Verfasst am: 11.06.2008 - 02:28    Titel: Antworten mit Zitat

christitus hat Folgendes geschrieben:
Vereinzelt hat es die noch gegeben, aber die Panzerwaffe der Iraker war nicht mehr so zahlreich, wie noch im ersten Golfkrieg.


Die letzten irak. Panzerveteranen sind doch im II.Golfkrieg bei Schlachten wie der am 70. Breitengrad gefallen...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
christitus
Stamm-Mitglied


Anmeldedatum: 20.09.2006
Beiträge: 881
Wohnort: Weserbergland

BeitragBeitrags-Nr.: 149717 | Verfasst am: 11.06.2008 - 07:09    Titel: Antworten mit Zitat

Moin,

ich hatte ja auch nicht geschrieben, das es diese Gefechte nicht mehr gab, sondern das es nur vereinzelt noch zu diesen Gefechten kam.

Gruß
Chris Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hoover
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 09.05.2004
Beiträge: 7836
Wohnort: Verden (Aller)

BeitragBeitrags-Nr.: 149719 | Verfasst am: 11.06.2008 - 08:10    Titel: Antworten mit Zitat

Im letzten Golfkrieg wurden die Panzer fast nur noch zur Infanterieunterstützung eingesetzt. Panzertaktikter schien es wirklich nicht mehr zu geben.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Tigerfreund
Interessiertes Mitglied


Anmeldedatum: 17.05.2008
Beiträge: 82
Wohnort: Ottweiler

BeitragBeitrags-Nr.: 149741 | Verfasst am: 11.06.2008 - 09:56    Titel: Antworten mit Zitat

Schade!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte der neuen Zeitrechnung (ab 1945) » Auseinandersetzungen der Neuzeit Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

Druckversion

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.