Irakkrieg - Saddam vs. Bush
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte der neuen Zeitrechnung (ab 1945) » Auseinandersetzungen der Neuzeit
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Sascha.P
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 25.04.2004
Beiträge: 2197
Wohnort: Düsseldorf

BeitragBeitrags-Nr.: 12501 | Verfasst am: 30.05.2004 - 13:47    Titel: Antworten mit Zitat

Ein steht fest,wenn das im Irak so weitergeht,dann war Bush(bzw.er ist ja jetzt schon bei denn meisten Amis untendurch)die längste zeit Präsi.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Blue Snake
Interessiertes Mitglied


Anmeldedatum: 15.02.2004
Beiträge: 104

BeitragBeitrags-Nr.: 12510 | Verfasst am: 30.05.2004 - 14:20    Titel: Antworten mit Zitat

dann wirds halt ein andrer ami und macht bush seine politik weiter.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Muhammed
Erfahrenes Mitglied


Anmeldedatum: 27.04.2004
Beiträge: 307
Wohnort: Essen

BeitragBeitrags-Nr.: 12514 | Verfasst am: 30.05.2004 - 15:23    Titel: Antworten mit Zitat

Ne ich glaub , wenn der Kerry Präsident wird, zieht er die soldaten zwar nicht ab , aber er dürfte schnell die Sache der Uno übergeben und wenn es wirklich unaushaltbar im Land wird, könnte er die Soldaten schneller und ohne probleme abziehen , da Kerry behaupten kann dass der Mist nicht von ihm stamme
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sascha.P
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 25.04.2004
Beiträge: 2197
Wohnort: Düsseldorf

BeitragBeitrags-Nr.: 12532 | Verfasst am: 30.05.2004 - 18:25    Titel: Antworten mit Zitat

Kann er ja auch sagen,frage ist nur,ob er auch Präsident wird!George Bush wird sicherlich einen weg finden,auch diese Wahl zu seinen gunsten ausgehen zulassen. Dagegen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Usperator
Engagiertes Mitglied


Anmeldedatum: 01.05.2004
Beiträge: 199
Wohnort: Fürth/Bayern

BeitragBeitrags-Nr.: 12755 | Verfasst am: 02.06.2004 - 16:33    Titel: Antworten mit Zitat

Meine Meinung
Viele sagen ja Bush wurde nicht gewählt sondern von den Richtern die sein Dad eingesetzt hat zum Präsidenten erkoren. Langsam dämmert es auch der Hurra-schreienden Bevölkerung das der Irak langsam verdammt teuer wird. Jeden Monat kostet es eine MILLARDE Doller...und zig Menschenleben.
Falls Bush noch einmal versuchen würde sich durch Richter zum Präsidenten ernennen zu lassen würde die Bevölkerung wahrscheinlich einen Aufstand gegen ihn anzetteln....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Muhammed
Erfahrenes Mitglied


Anmeldedatum: 27.04.2004
Beiträge: 307
Wohnort: Essen

BeitragBeitrags-Nr.: 12874 | Verfasst am: 03.06.2004 - 19:47    Titel: Antworten mit Zitat

Hoffen wir es

Aber nee wirklich, dat einzige wat der Kerl gut gemacht hat während seiner Amtszeit , ist die Steuersenkung zwar diese auch mit riesigen Defizitlöchern aber man kennt dat ja schon von anderen Präsidenten
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
daPerser
Interessiertes Mitglied


Anmeldedatum: 16.06.2008
Beiträge: 82

BeitragBeitrags-Nr.: 150658 | Verfasst am: 18.06.2008 - 21:44    Titel: Antworten mit Zitat

Panzerlexikon hat Folgendes geschrieben:
@Lord of the Bord
Und den Iran-Irak Krieg kann man nicht werten,da von beiden Seiten Verbrechen begangen worden sind,zb.hat der Irak Giftgas(von den Amis als Geschenk erhalten)an Gefangen "getestet".


Die Irakischen Gefangenen Im Iran Irak Krieg durften sogar Volleyball spielen und wasweißich.
Der Iran hat keine Gefangenen Misshandelt oder dergleichen.
Mein Vater und Onkel waren in dem Krieg gegen Saddam und die haben es selber miterlebt.
Außerdem ist ein Arbeitskollege meines Vaters Iraker der selber in Iranischer Kriegsgefangenschaft war und das bestätigen kann.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte der neuen Zeitrechnung (ab 1945) » Auseinandersetzungen der Neuzeit Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4
Seite 4 von 4

Druckversion

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.