Meine Entschuldigung für...
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Sonstiges » Rund um das Panzer-Archiv...
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Tiger95
Erfahrenes Mitglied


Anmeldedatum: 10.02.2008
Beiträge: 450
Wohnort: Mainzweiler(Saarland)

BeitragBeitrags-Nr.: 157520 | Verfasst am: 25.08.2008 - 18:00    Titel: Meine Entschuldigung für... Antworten mit Zitat

...folgendes: http://forum.panzer-archiv.de/viewtopic.php?p=155625&highlight=#155625

Dann geh ichs mal einzeln durch:

Zitat:
"Am 08.08.2008 wurden unter den Namen "Flying_Gessner" und "Flying super Gessner" mehrere Obszönitäten veröffentlicht.
Für diesen Vorgang wurden beide genannten Account extra eingerichtet. Zuerst ""Flying_Gessner" und danach - weil
"Flying_Gessner" von uns gelöscht wurde - "Flying super Gessner".
Zur gleichen Zeit wurden mit exakt der gleichen IP-Adresse jeweils 5 Kommentare von beiden genannten Forenmitgliedern veröffentlicht."



An diesem Tag war "Der Täter" *hust Tigerfreund hust* bei mir zu Besuch.Wie immer gingen wir dann zusammen ins Internet( wir haben 2 Computer, die aber beide den selben I-netAnschluss haben und somit die selbe IP-Adresse haben, aber dazu später mehr).


Zitat:
Am 09.08.2008 wurden unter dem Namen "Post" sowohl in einem extra dafür eröffneten Thread und in einer PN Beleidigungen
veröffentlicht bzw verschickt, die eine strafrechtliche Relevanz aufweisen.



Ich habe weder die Beiträge noch die PN geschrieben!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Zitat:
Zur gleichen Zeit wurden mit exakt der gleichen IP-Adresse von "Tigerfreund" 2 Kommentare und von "Tiger95" ein Kommentar
veröffentlicht.


Soll ja nicht verboten sein.

Zitat:
Neben den Beweisen der uns vorliegenden Log-Dateien wurde uns heute ein weiterer Beweis geliefert, in dem "Tiger95"
auf eine von einem Moderator an den Forenuser "Post" gerichtete PN unter seinem eigenen Account antwortete.


Die beiden Computer stehen ca. 1 m außeinander, es war also kein Problem für mich meinen Kopf um 135° zu drehen und auf den Bildschierm des Rechner auf dem die Tat begangen wurde zu sehen!

Ich weiß ich hätte das gleich verhindern müssen, aber dass ich die "vollen" Konzequenzen dafür tragen müss ist auch nicht fair!

P.S. Andererseits verstehe ich auch den Administrator, da es ja meine IP ist.
Ich werd mir in Zukunft 2-mal überlegen wen ich an meinen Computer lasse!!!

Wer Fragen hat oder sich dazu äußern will bitte...

Gruß Julian
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Sonstiges » Rund um das Panzer-Archiv... Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

Druckversion

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.