Doppelpatrone
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte der neuen Zeitrechnung (ab 1945) » Sonstige Waffen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Andre
Erfahrenes Mitglied


Anmeldedatum: 05.11.2006
Beiträge: 598
Wohnort: Lüneburg

BeitragBeitrags-Nr.: 174980 | Verfasst am: 24.08.2009 - 23:04    Titel: Antworten mit Zitat

Es sollte eine mögliche Antwort auf deine Frage nach der heutigen Verwendung der Munition sein.
Da Mr. Forsyth für seine genauen Recherchen bekannt ist, kann der Einsatz bei den Tunnelraten und vor allen Dingen der Verstoß der Munition gegen die Genfer Konvention durchaus stimmen. Dann würden die Patronen auf einer Stufe mit den sog. Dum-Dum Geschossen stehen und eine (offizielle) Verwendung wäre heute nicht empfehlenswert.

Die Duplex Patrone könnte demnach gegen Artikel 35 des Zusatzprotokoll
zu den Genfer Abkommen vom 12. August 1949
über den Schutz der Opfer internationaler bewaffneter Konflikte verstoßen:

http://www.admin.ch/ch/d/sr/0_518_521/index.html


Gruß
Andre
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte der neuen Zeitrechnung (ab 1945) » Sonstige Waffen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

Druckversion

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.