Generalmajor Erich Freiherr von Diller
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte im Wandel der Zeit (bis 1919) » Personen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Reiter
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 31.05.2007
Beiträge: 2307

BeitragBeitrags-Nr.: 177962 | Verfasst am: 17.11.2009 - 11:15    Titel: Generalmajor Erich Freiherr von Diller Antworten mit Zitat

Dieser k.u.K. General war 1915 als Militärgouverneur in österreichisch-Galizien eingesetzt worden.
Hat jemand was über seinen Werdegang?

Nicole
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Matte
Engagiertes Mitglied


Anmeldedatum: 26.02.2008
Beiträge: 165
Wohnort: Provinz Brandenburg

BeitragBeitrags-Nr.: 178005 | Verfasst am: 18.11.2009 - 13:11    Titel: Antworten mit Zitat

Erich Heinrich Friedrich Wilderich von Diller,
geboren 12.07.1859 in Wien ,
gestorben 17.11.1926 in Branek (Mähren),

Zwei Sachen hab ich zu o.g. Person gefunden. Leider mit teilweise unterschiedlichen Angaben

Aus: Der Völkerkrieg: eine Chronik der Ereignisse seit dem 1. Juli 1914
Zitat:
Erich Freiherr von Diller, am 12.Juni 1859 in Wien geboren, wurde nach Absolvierung seines Einjährigen-freiwilligen Jahres 1882 zum Leutnant der Reserve beim Dragonerregiment Nr. 4 ernannt, ließ sich 1889 aktivieren, besuchte 1891 bis 1892 die Kriegsschule und ist dann dem Generalstab zugeteilt worden, wo er auch blieb, als er 1895 zum Rittmeister befördert wurde. Von 1902 ab diente v. Diller als Major und Oberstleutnant bei den Dragonerregimentern Nr. 1 und Nr. 7 und wurde 1910 Oberst und Kommandeur des Ulanenregiments Erzherzog Karl Nr. 3, welche Stellung er beim Ausbruch des Krieges noch bekleidete.


Aus: General im Zwielicht: Erinnerungen Edmund Glaises von Horstenau
Zitat:
1879 als EF. zu DR.3, 1.5.1889 als Berufsoffz. Oblt. DR.6, Glstbslaufbahn, 29.11.1909 Kmdt. UR.3, 1.5.1910 Obst., 1.8.1914 GM. Kmdt. 16.KBrig., 17.8.1915 k.u.k. Militärgouverneur v. Russ. Polen, 21.4.1916 enthoben, 1.5.1916 Statthalter in Galizien, 1.4.1917 pensioniert.
Winken Matte
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte im Wandel der Zeit (bis 1919) » Personen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

Druckversion

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.