Artillerie-Einheiten 1945 um Dillingen / Donau bei Bergheim
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte 2. Weltkrieg (1919 - 1945) » Einheiten
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
fabfiddle
Neues Mitglied


Anmeldedatum: 11.01.2010
Beiträge: 1
Wohnort: Mödingen

BeitragBeitrags-Nr.: 180072 | Verfasst am: 11.01.2010 - 14:29    Titel: Artillerie-Einheiten 1945 um Dillingen / Donau bei Bergheim Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

ein Nachbar erzählte mir unlängst, dass im Frühjahr 1945 (wohl so Ende April) bespannte Artillerie an Bergheim bzw. Schabringen bei Dillingen an der Donau vorbei Richtung Südwesten geflüchtet sei. Bei Bergheim (wohl im Egau-Tal...) hätten sie alles zurückgelassen, um alleine mit den Pferden schneller davonzukommen. - Die Bergheimer Bauern hätten dann alles Material, was nicht niet- und nagelfest gewesen sei (inclusive Fahrzeugen und Protzen) geholt und in den Scheunen versteckt, wo es später von den Amerikanern entdeckt und eingesammelt worden sei.

Nun die Fragen: Was könnten das für Einheiten gewesen sein - ich habe nirgendwo mehr Informationen über Artillerieeinsätze um Dillingen gefunden. Woher kamen sie, wohin gingen sie? Welche Geschütze waren das aller Wahrscheinlichkeit nach?

Würde mich riesig über eine Antwort freuen - Danke schon mal Cu
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte 2. Weltkrieg (1919 - 1945) » Einheiten Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

Druckversion

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.