Ausruestung eines deutschen Infantriezuges
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte 2. Weltkrieg (1919 - 1945) » Sonstige Waffen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Sommergewitter
Neues Mitglied


Anmeldedatum: 20.12.2009
Beiträge: 8

BeitragBeitrags-Nr.: 183576 | Verfasst am: 01.04.2010 - 22:45    Titel: Ausruestung eines deutschen Infantriezuges Antworten mit Zitat

Wie aenderte sich die Ausruestung mit den Jahren?
Aus wie vielen Mann bestand ein Zug?
Auf wie viel Mann kam ein Mg?
Wurden die Mg's eher auf dem Zweibein oder auf einem Dreibein benutzt?
War die Schuetzen wirklich nur Munitionstraeger fuer das Mg?
Wie war die restliche Ausruestung des Zuges?
Aus wie viel Zuegen bestand eine Kompanie?
Wie hoch war der Kampfwert verglichen mit anderen Staaten?
Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23726
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 183686 | Verfasst am: 04.04.2010 - 07:42    Titel: Antworten mit Zitat

Kannst DU dir gerne Selber zusammensuchen Zwinkern

Z.B.

Hier

oder

Hier

Winken

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Sommergewitter
Neues Mitglied


Anmeldedatum: 20.12.2009
Beiträge: 8

BeitragBeitrags-Nr.: 183708 | Verfasst am: 04.04.2010 - 12:46    Titel: Antworten mit Zitat

Danke
Winken
kenn die Seiten nicht
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte 2. Weltkrieg (1919 - 1945) » Sonstige Waffen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

Druckversion

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.