Prominente bei der Bundeswehr
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte der neuen Zeitrechnung (ab 1945) » Sonstiges Nichttechnische
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Michael aus G
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 06.05.2007
Beiträge: 1928

BeitragBeitrags-Nr.: 184685 | Verfasst am: 26.04.2010 - 23:45    Titel: Prominente bei der Bundeswehr Antworten mit Zitat

Es heisst ja immer, nur die Armen und Doofen gehen/gingen zur Bundeswehr. Grins
Deswegen will ich mal schauen wieviel wir zusammen bekommen.

Mike Krüger - Funkfernschreiber bei der Marine in Glücksburg, Flensburg sowie für kurze Zeit beim Marinefliegergeschwader 1 (MFG1) in Kropp/Jagel
(Meine persönliche Numero Uno... Grins )


Ralf Möller - OG (UA) d.R. beim Pipeline-Pionierbataillon 840 (Wuppertal) von 1979-81
Ich zitiere sonst nie Wiki, aber... Gut gemacht!
Zitat:
Im Mai 2008 besuchte er als erster deutscher Schauspieler eine Woche lang deutsche Soldaten in Afghanistan und übergab bei dieser Gelegenheit gesponserte Fitnessgeräte zur Truppenbetreuung im Wert von 30.000 €. Offensichtlich gefiel dem Obergefreiten (UA) der Reserve der Besuch, denn am 1. September 2008 wurde er im Kreiswehrersatzamt Recklinghausen gemustert, um seine Tauglichkeit für die Ernennung zum Oberleutnant der Reserve zu prüfen.


So. Nun seit ihr dran... Grins
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
PIV
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 17.09.2004
Beiträge: 3815

BeitragBeitrags-Nr.: 184690 | Verfasst am: 27.04.2010 - 07:33    Titel: Antworten mit Zitat

Interessant wäre vielleicht auch im Zusammenhang mit Afghanistan ob aktuell Söhne/Töchter von Politikern als Soldaten dort Dienst tun, oder ob es wirklich zumeist ostdeutsche "Armenkinder" sind, wie immer gern geschrieben wird.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Michael aus G
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 06.05.2007
Beiträge: 1928

BeitragBeitrags-Nr.: 184695 | Verfasst am: 27.04.2010 - 10:46    Titel: Antworten mit Zitat

Nein, will ich hier nicht. Sonst hätte ich ja geschrieben "Söhne/Töchter von Politikern/Prominenten"... Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Der-Nietenzaehler
Erfahrenes Mitglied


Anmeldedatum: 08.03.2009
Beiträge: 333
Wohnort: Vor dem PC

BeitragBeitrags-Nr.: 184725 | Verfasst am: 27.04.2010 - 20:52    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

Peter Hofmann (ehem. Tenor und Rockmusiker) - StUffz der Fallschirmjäger

Jürgen Möllemann (Vizekanzler und Wirtschaftsminister a.D.) - ROA der Fallschirmjäger (letzter Dienstgrad ist mir leider nicht bekannt)

Dirk Nieben (Minister für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklungshilfe) - Hptm d.Res. der Fallschirmjäger

Jörg Schonbohm (Innenminister a.D.) - Generalleutnant a.D.

Entspricht zwar nicht der Fragestellung, ist aber dennoch interessant:

Dr. David Schiller (Journalist und ehem. Chefredakteur der "Visier") - Fallschirmjäger der israelischen Armee, 1973 im Sinai (als Feldwebeldienstgrad?) verwundet.

Mehr fallen mir auf Anhieb nicht ein. Wenn man sich die Lebensläufe unserer echten und eingebildeten "Promis" ansieht, dann scheint wirklich kaum jemand "beim Bund" gewesen zu sein - und als "gewöhnlicher" Wehrpflichtiger schon garnicht.

Gruss

Frank
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Andre
Erfahrenes Mitglied


Anmeldedatum: 05.11.2006
Beiträge: 598
Wohnort: Lüneburg

BeitragBeitrags-Nr.: 184726 | Verfasst am: 27.04.2010 - 21:07    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo!

Der neue niedersächsische Kultusminister Bernd Althusmann ist Hauptmann d.R. bei den Fallis.

Frank-Jürgen Weise, Chef der Bundesagentur für Arbeit, ebenfalls Ex-Offizier der Fallis.

Unser Gesundheitsminister Philipp Rösler ist Stabsarzt d.R.

Dazu kommen noch einige Sport-Prominente aus den Sportfördergruppen der BW.

Von David Schiller gibt es ein schönes Fernsehinterview, in dem er u.a. einen Flug mit der israelischen Fluggesellschaft El-Al schildert. Man hielt ihn für verdächtig und in seiner Nähe saßen "zufällig" nur junge Männer, erst als er mit Ihnen hebräisch sprach entspannte sich die Lage.

Gruß
Andre
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
GR162
Interessiertes Mitglied


Anmeldedatum: 16.10.2009
Beiträge: 73

BeitragBeitrags-Nr.: 184735 | Verfasst am: 28.04.2010 - 09:32    Titel: Antworten mit Zitat

Ralf Schumacher war doch auch als GWDL beim Bund.

Gruß Sascha
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Luftmesser
Interessiertes Mitglied


Anmeldedatum: 16.07.2007
Beiträge: 139
Wohnort: 21407 Deutsch Evern

BeitragBeitrags-Nr.: 184743 | Verfasst am: 28.04.2010 - 14:04    Titel: Antworten mit Zitat

Einer von F.J.Strauß Söhnen war Anfang der 1980 bei FlaRak und der Sohn von H.Kohl war auch beim Bund (Heer)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Michael aus G
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 06.05.2007
Beiträge: 1928

BeitragBeitrags-Nr.: 184764 | Verfasst am: 28.04.2010 - 20:47    Titel: Antworten mit Zitat

Luftmesser hat Folgendes geschrieben:
Einer von F.J.Strauß Söhnen war Anfang der 1980 bei FlaRak und der Sohn von H.Kohl war auch beim Bund (Heer)


Ok. Knapp vorbei. Nicht die Söhne/Töchter von Politikern... Grins

Helmut Kohl selber war Flakhelfer bei einer RAD-Flakbatterie für den Flakschutz von Berchtesgaden. Danach gabs längere Zeit keine Armee... Grins

Michael Schumacher hat NICHT gedient, da er als "untauglich" eingestuft war... Grins

Ralf Schumacher allerdings hat seine AGA beim LwUstRgt in PFORZ-WAHN abgeleistet.
Seine restlichen 8Monate (W10) bei der Sportfördergruppe der Bw in PFORZ-WAHN. Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23742
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 184766 | Verfasst am: 28.04.2010 - 20:50    Titel: Antworten mit Zitat

Jedr hat bekanntlich dunkle Flecken in seiner Vita Grins

Cu

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Michael aus G
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 06.05.2007
Beiträge: 1928

BeitragBeitrags-Nr.: 184767 | Verfasst am: 28.04.2010 - 20:51    Titel: Antworten mit Zitat

Komisch. Keiner hat unseren allseits beliebten amtierenden Verteidigungsminister erwähnt... Uffz.d.R. Karl-Theodor "Guttze" Guttenberg vom GebJgBtl 233. Grins
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Der-Nietenzaehler
Erfahrenes Mitglied


Anmeldedatum: 08.03.2009
Beiträge: 333
Wohnort: Vor dem PC

BeitragBeitrags-Nr.: 184772 | Verfasst am: 28.04.2010 - 21:08    Titel: Antworten mit Zitat

Hmmm,

Wunder über Wunder...

Stefan Raab - Wehrdienst bei der Flugbereitschaft BMVg, Köln-Wahn,

aber ich gönne es unseren Politikern. Verrückt Cool

Gruss

Frank
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Luftmesser
Interessiertes Mitglied


Anmeldedatum: 16.07.2007
Beiträge: 139
Wohnort: 21407 Deutsch Evern

BeitragBeitrags-Nr.: 184783 | Verfasst am: 29.04.2010 - 15:24    Titel: Antworten mit Zitat

Michael aus G hat Folgendes geschrieben:
Luftmesser hat Folgendes geschrieben:
Einer von F.J.Strauß Söhnen war Anfang der 1980 bei FlaRak und der Sohn von H.Kohl war auch beim Bund (Heer)


Ok. Knapp vorbei. Nicht die Söhne/Töchter von Politikern... Grins

Helmut Kohl selber war Flakhelfer bei einer RAD-Flakbatterie für den Flakschutz von Berchtesgaden. Danach gabs längere Zeit keine Armee... Grins

Michael Schumacher hat NICHT gedient, da er als "untauglich" eingestuft war... Grins

Ralf Schumacher allerdings hat seine AGA beim LwUstRgt in PFORZ-WAHN abgeleistet.
Seine restlichen 8Monate (W10) bei der Sportfördergruppe der Bw in PFORZ-WAHN. Winken



Korrektur, der Sohn von FJS war nicht anfang sondern ende 1980 bei FlaRak,
wurde mir zumindest als dieser vorgestellt.
Und bei Kohl sein Jung gab es soweit ich mich erinnern kann, ein Problen mit unzureichend wärmende Winterbekleidung.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte der neuen Zeitrechnung (ab 1945) » Sonstiges Nichttechnische Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

Druckversion

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.