Abschüsse durch FLAK
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte 2. Weltkrieg (1919 - 1945) » Artillerie
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
HannesKrötz
Erfahrenes Mitglied


Anmeldedatum: 04.01.2008
Beiträge: 418

BeitragBeitrags-Nr.: 181011 | Verfasst am: 06.02.2010 - 19:15    Titel: Abschüsse durch FLAK Antworten mit Zitat

Hallo,

Kann mir jemand sagen, wieviele Abschüsse zwischen 1939 und 1945 durch 20mm Flak und durch 40mm Flak verursacht wurden?

Gruß Hannes
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
John Hilly
Interessiertes Mitglied


Anmeldedatum: 17.06.2005
Beiträge: 136
Wohnort: Finnland

BeitragBeitrags-Nr.: 181016 | Verfasst am: 06.02.2010 - 22:14    Titel: Abschüsse! Antworten mit Zitat

Viele, und viele mehrere... Eintausend, zwei... 10 tausend, mehr?
Ich denke die gantze Frage absurd ist .
Vielleicht jemand diese Abschüsse kalkuriert hat.
Schweres Arbeit, sage Ich!
Grüss
Juha

Meine Meinung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
frank
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 07.08.2004
Beiträge: 1446
Wohnort: Düsseldorf

BeitragBeitrags-Nr.: 181020 | Verfasst am: 07.02.2010 - 09:53    Titel: Antworten mit Zitat

Das ist mir auch in den Sinn gekommen.Ich denke dass man das nicht mehr feststellen kann,geschweige je konnte.Aber eventuell kommt da etwas interessantes heraus.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Irondigger
Engagiertes Mitglied


Anmeldedatum: 13.02.2010
Beiträge: 217
Wohnort: Letzebuerg

BeitragBeitrags-Nr.: 191129 | Verfasst am: 29.12.2010 - 23:39    Titel: Antworten mit Zitat

frank hat Folgendes geschrieben:
Das ist mir auch in den Sinn gekommen.Ich denke dass man das nicht mehr feststellen kann,geschweige je konnte.Aber eventuell kommt da etwas interessantes heraus.

MEUEN
Ich kann dir einige Zahlen schreiben.Die633 AAA von der 80 US INF
Die Flaks waren M16 Halftruks mit4x12,7 MG SHalftrucks mit Turm 37mm mit 2CAL 50.AlsFlugzeug ABSCHUSSE hat das 633AAA 59 Stuck.Davon 11 auf die 37mm alle anderen auf die M16 Halftrucks
Das Problem ist dass es nie in den Staaten einen zusammen schluss von allen AAA Einheiten gab.Die AAA Veteranen blieben bei ihren Divisionen .Die CORP AAA sind nie Zusammengefast worden in den Veteranen Verbanden.Es musste bei jeder Division Einzel Nachgefragt werden.Da nicht alle Veteranen DIV von Angehorigen jetzt weitergefuht werden wird es nie etwas werden.
Was dann noch Machbar ware sind die Morgen Rapports,aber was dadrin steht ist immer mit grosster vorsicht zu Genissen. Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte 2. Weltkrieg (1919 - 1945) » Artillerie Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

Druckversion

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.