Fliegerhorst Güstrow
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte 2. Weltkrieg (1919 - 1945) » Luftwaffe
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Hanno
Neues Mitglied


Anmeldedatum: 08.05.2009
Beiträge: 5

BeitragBeitrags-Nr.: 171317 | Verfasst am: 17.05.2009 - 10:13    Titel: Fliegerhorst Güstrow Antworten mit Zitat

Wer Hat Infos zum Fliegerhorst Güstrow. In Bezug auf Einheiten usw. Ein anderer Name für den Fliegerhorst war wohl damals Fliegerhorst Bockhorst. Freue mich über Infos!!! Lachen Lachen Lachen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23703
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 171346 | Verfasst am: 19.05.2009 - 08:24    Titel: Antworten mit Zitat

Per E-Mail wurde folgendes eingesandt:

Zitat:
War 1943 Arbeitsplatz der FFS C 17 Pütnitz. Auch die FFS A/B 10 und FFS A 72 nutzen den Platz als Arbeitsplatz. Die 3./JG 103 lag von 01.02. – 28.02.45 dort.


Winken

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
norbi21
Neues Mitglied


Anmeldedatum: 21.04.2010
Beiträge: 1

BeitragBeitrags-Nr.: 184543 | Verfasst am: 21.04.2010 - 14:04    Titel: Fliegerhorst Güstrow Antworten mit Zitat

Meine Mutter hat zur damaligen Zeit auf dem Fliegerhorst gearbeitet.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hanno
Neues Mitglied


Anmeldedatum: 08.05.2009
Beiträge: 5

BeitragBeitrags-Nr.: 185498 | Verfasst am: 25.05.2010 - 14:54    Titel: Fliegerhorst Güstrow Antworten mit Zitat

Hey,
hat deine Mutter Bilder oder sonstige Informationen über den Fliegerhorst?
Würde mich freuen wenn ja!

Gruß Hanno Lachen Lachen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jürgen Ro
Neues Mitglied


Anmeldedatum: 03.03.2011
Beiträge: 3
Wohnort: Hannover

BeitragBeitrags-Nr.: 192832 | Verfasst am: 03.03.2011 - 20:57    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,
bin durch Zufall auf dieser Seite gelandet. Mein Vater war dort damals als Fluglehrer tätig.
Wo war dieser Fliegerhorst genau?

Gruß Jürgen Lachen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hanno
Neues Mitglied


Anmeldedatum: 08.05.2009
Beiträge: 5

BeitragBeitrags-Nr.: 192985 | Verfasst am: 10.03.2011 - 14:07    Titel: Antworten mit Zitat

Der Fliegerhorst lag da, wo heute der Segelflugplatz Bockhorst ist!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
udalerikus
Interessiertes Mitglied


Anmeldedatum: 18.03.2011
Beiträge: 22

BeitragBeitrags-Nr.: 193171 | Verfasst am: 18.03.2011 - 13:22    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

mein Vater kam 1939 zum Flieger-Ausbildungsregiment nach Güstrow.
Hat aus dieser Zeit noch jemand Überlieferungen? Bilder wären natürlich auch toll.

Gruß
udalerikus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jürgen Ro
Neues Mitglied


Anmeldedatum: 03.03.2011
Beiträge: 3
Wohnort: Hannover

BeitragBeitrags-Nr.: 193174 | Verfasst am: 18.03.2011 - 13:58    Titel: Fliegerhorst Güstrow Antworten mit Zitat

Hallo,
habe vielleicht 3 oder 4 Bilder. Muß mal die Hinterlassenschaften meines Vaters durchstöbern.

Gruß Jürgen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Pile
Engagiertes Mitglied


Anmeldedatum: 12.04.2007
Beiträge: 169
Wohnort: Reutlingen

BeitragBeitrags-Nr.: 193176 | Verfasst am: 18.03.2011 - 14:28    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

ich denke man findet sicherlich noch Info's in:

Jürgen Zapf
Flugplätze der Luftwaffe 1934 - 1945
- und was von ihnen übrig blieb
Band 5: Mecklenburg-Vorpommern

458 Seiten DIN A4 ca. 55 Abbildungen, 49,00 €
Kann man auch per Fernleihe in jeder Bibliothek ausleihen.

oder fragt direkt mal hier:
http://www.luftwaffe-bullet-board.com/viewforum.php?f=10


Gruß Stefan
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jürgen Ro
Neues Mitglied


Anmeldedatum: 03.03.2011
Beiträge: 3
Wohnort: Hannover

BeitragBeitrags-Nr.: 193186 | Verfasst am: 18.03.2011 - 19:53    Titel: Antworten mit Zitat

@ hanno und udalerikus,

wo soll ich denn die Bilder hinschicken? Benötige eure Mailadressen.

Schönen Gruß
Jürgen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
udalerikus
Interessiertes Mitglied


Anmeldedatum: 18.03.2011
Beiträge: 22

BeitragBeitrags-Nr.: 193189 | Verfasst am: 18.03.2011 - 21:21    Titel: Antworten mit Zitat

Jürgen Ro hat Folgendes geschrieben:
@ hanno und udalerikus,

wo soll ich denn die Bilder hinschicken? Benötige eure Mailadressen.

Schönen Gruß
Jürgen


Hallo Jürgen,

geht das nicht über die pn, ist auch egal.
Hier meine Mail: wernerbeinhart@onlinehome.de.
Das ist ganz toll, freue mich schon sehr!

Schönes Wochenende!
Udalerikus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte 2. Weltkrieg (1919 - 1945) » Luftwaffe Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

Druckversion

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.