Fliegergruppe/Geschwader z.b.V. 7
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte 2. Weltkrieg (1919 - 1945) » Luftwaffe
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23703
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 101066 | Verfasst am: 27.07.2006 - 10:38    Titel: Fliegergruppe/Geschwader z.b.V. 7 Antworten mit Zitat

Hat jemand was über diese Einheit ?
Diese soll zur taktischen Unterstützung bei Anti-Partisanen-Operationen verwendet worden sein .

Winken

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Fred
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 09.10.2005
Beiträge: 2683

BeitragBeitrags-Nr.: 101070 | Verfasst am: 27.07.2006 - 11:02    Titel: Antworten mit Zitat

Interessanter Haufen,
schau er mal hier.
Könnte sein das Balsi was hat, zumindest sind wohl die Bilder von ihm.

http://www.deutsche-geschichte-1919-1945.de/Soldaten-Luftwaffe/K-Eberhardt.htm

Fred
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23703
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 101201 | Verfasst am: 28.07.2006 - 16:28    Titel: Antworten mit Zitat

Mein Kumpel Larry hat hier :

http://www.feldgrau.net/phpBB2/viewtopic.php?p=150055#150055

eine hervorragende Übersicht zu dieser Einheit reingestellt !

Winken

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23703
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 101464 | Verfasst am: 31.07.2006 - 17:32    Titel: Antworten mit Zitat

Laut Arnos Roses "Radikaler Luftkampf" war die Einheit ab Herbst 1943 kommandotechnisch direkt dem Kommandostab RFSS Himmlers unterstellt !

Winken

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23703
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 140215 | Verfasst am: 19.02.2008 - 13:44    Titel: Antworten mit Zitat

Die 4. und 5.Staffel unterstützten die SS-Kavallerie-Division beim Ende Juni 1943 im Bereich der Pripjet-Sümpfe gestarteten Bandenunternehmens Seydlitz.

Quelle: Hanns Bayer Die Kavallerie der Waffen-SS, Seite 190/191

Winken

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Balsi
Interessiertes Mitglied


Anmeldedatum: 29.08.2005
Beiträge: 142

BeitragBeitrags-Nr.: 198405 | Verfasst am: 06.02.2012 - 10:18    Titel: Antworten mit Zitat

zur Fliegergruppe scheint auch eine Sonder-Abwurfbereitschaft gehört zu haben. Diese lag wohl in Berlin-Tempelhof. Ein Grossteil der Angehörigen dieser Bereitschaft gehörte zur Fliegergruppe 7 zbV. Diese selbst war zumindest mit Datum v. 21.11.1942 dem HSSPF Russland-Mitte direkt unterstellt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte 2. Weltkrieg (1919 - 1945) » Luftwaffe Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

Druckversion

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.