Rammjäger und SO-Flieger
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte 2. Weltkrieg (1919 - 1945) » Luftwaffe
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23703
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 198433 | Verfasst am: 08.02.2012 - 17:19    Titel: Antworten mit Zitat

Karl-Heinz Langspecht ist am 1.2.2012 verstorben. Er wurde 87 Jahre alt.
Mein Beileid gilt seinen Angehörigen!

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Messerschmitti
Interessiertes Mitglied


Anmeldedatum: 30.05.2011
Beiträge: 21

BeitragBeitrags-Nr.: 198636 | Verfasst am: 24.02.2012 - 22:33    Titel: Antworten mit Zitat

Gute abend an alle Interessierten Winken

Eine Kurze geographische Frage (:
Meine Teuerste lebt in Brandenburg, in Jüterbog. Soviel ich weiß, sind von dort (Raum Jüterbog/Luckenwalde) SO-Flieger zum Einsatz gegen die Oderbrücken gestartet.
Wo befindet sich dieser/diese Startplätze genau?
Ich komme nicht aus ihrer Gegend, und sie weiß auch lagemäßig nicht wirklich bescheid, bin schon froh wenn sie den weg zu mir findet Grins

Kann mir jemand helfen? Ich würde diese Plätze gern mal besichtigen.

MFG Messerschmitti Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hoover
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 09.05.2004
Beiträge: 7793
Wohnort: Verden (Aller)

BeitragBeitrags-Nr.: 198672 | Verfasst am: 26.02.2012 - 11:04    Titel: Antworten mit Zitat

Sie kommt aus Jüterbog und kennt den Fliegerhorst nicht?

Google Maps, Jüterbog und dann sollte es lar sein. Der Platz wurde von den Russen genutzt nach dem Krieg.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23703
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 198673 | Verfasst am: 26.02.2012 - 11:08    Titel: Antworten mit Zitat

Und sich mal bei Henrik Schulze melden, der ist quasi der Ortschronist von Jüterborg Zwinkern

Winken

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Messerschmitti
Interessiertes Mitglied


Anmeldedatum: 30.05.2011
Beiträge: 21

BeitragBeitrags-Nr.: 198735 | Verfasst am: 01.03.2012 - 22:10    Titel: Antworten mit Zitat

Sie kennt nur einen Flugplatz, der noch für kleine Maschinen genutzt wird. Ich vermute das kann nicht der selbe sein wie 1945 ^^
Ich hab da etwas von "Altes Lager" gehört. Ist das die ehemalige Garnisonsfestung oder die Bezeichnung für den Flugplatz?

Ok danke werd ich machen Gut gemacht!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hollowhills
Interessiertes Mitglied


Anmeldedatum: 17.12.2009
Beiträge: 63
Wohnort: Berlin

BeitragBeitrags-Nr.: 199467 | Verfasst am: 07.06.2012 - 04:01    Titel: HAJO HERRMANN Antworten mit Zitat

Hallo zusammen!
Noch ein Wort zu Hajo Herrmann:
Für mich war Hajo Herrmann ein ewiger Nationalsozialist, der aus den Ergebnissen der Vergangenheit nichts gelernt hat. ich habe seine ersten zwei Bücher gelesen - besonders das über seine Zeit als Gefangener war für mich fast unerträglich zu lesen, wegen seiner Überheblichkeit und seines "Herrenmenschentum" etc.
Später hat er als Anwalt natürlich "Kameraden" vertreten und für die Rückgabe der deutschen Ostgebiete plädiert, neben seiner Mitgliedschaft in einschlägigen Parteien und Verbänden.
Von "Altersmilde" keine Spur... Keine Ahnung
Habe auch Kontakt zu seinem Sohn aufgenommen, der sich bzgl. meiner Nachfrage explezit von ihm als politischen Menschen distanziert hat.
Er mag ja eine guter Flieger gewesen sein (obwohl seine Abschussquote gar nicht soo hoch war - 9 bomber + 12 Schiffe) und sein Konzept der "wilden Sau" war zeitweise recht erfolgreich, aber politisch war er für meinen Geschmack absolut indiskutabel, insofern wäre eine Visitenkarte von diesem Herren auch keine Ehre für mich!
Meine Meinung
Trotzdem möge er in Frieden ruhen...

Beste Grüße an alle Foristen
Guido
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte 2. Weltkrieg (1919 - 1945) » Luftwaffe Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7
Seite 7 von 7

Druckversion

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.