Infanterieregiment No.15 (Dringend!)
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte im Wandel der Zeit (bis 1919) » Einheiten
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Kai
Erfahrenes Mitglied


Anmeldedatum: 09.07.2004
Beiträge: 672
Wohnort: Berlin

BeitragBeitrags-Nr.: 88274 | Verfasst am: 03.03.2006 - 14:38    Titel: Infanterieregiment No.15 (Dringend!) Antworten mit Zitat

Hallo ihr Lieben,

ich brauche dringend eure Fachkompetenz in Sachen Truppengeschichte!

Es handelt sich um das preussische Infanterieregiment No.15 zur Zeit Friedrichs d.Großen.
Friedrich schien eine besondere Zuneigung zu diesem gehabt zu habe, da er dessen Uniform trug. Es hatte während Mollwitz die schwersten Verluste und hielt dennoch stand, aber ist das schon alles?
Wirklich alles über diese Truppe ist für mich interessant. Vor allem suche ich Literatur, die den Weg dieser Einheit beschreibt.

Hoffe, ihr könnt mir helfen, es ist wirklich wichtig!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Fred
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 09.10.2005
Beiträge: 2683

BeitragBeitrags-Nr.: 88277 | Verfasst am: 03.03.2006 - 14:53    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Kai, kennst Du schon diesen Link??

http://www.grosser-generalstab.de/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kai
Erfahrenes Mitglied


Anmeldedatum: 09.07.2004
Beiträge: 672
Wohnort: Berlin

BeitragBeitrags-Nr.: 88281 | Verfasst am: 03.03.2006 - 15:20    Titel: Antworten mit Zitat

Ja, nur das Problem ist, ich kann die Seite nicht aufrufen. Jedesmal, wenn ich auf Inhalt klicke, kriege ich einen Vollschwarz-Bilschirm. Ist wirklich schlimm...

Literatur wäre mir aber ohnehin lieber.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
bani
Engagiertes Mitglied


Anmeldedatum: 11.12.2005
Beiträge: 189
Wohnort: Erding / Obb.

BeitragBeitrags-Nr.: 88319 | Verfasst am: 03.03.2006 - 20:22    Titel: Antworten mit Zitat

Wenn Du Literatur suchst, dann halt Dich an die Reihe Friedrich der Große von Dorn / Engelmann.

Ich selbst hab bisher:

- Die Kavallerie-Regimenter Friedrich des Großen 1756 - 1763

- Friedrich der Große und seine Generale

weiterhin gibt es noch:

- Die Schlachten Friedrich des Großen

- Friedrich der Große und sein Friedenswerk

und für Dich interessant:

- Die Infanterie-Regimenter Friedrich des Großen ( ISBN 3-86070-893-7 )


Die Reihe ist relativ günstig bei DÖRFLER im Atlas-Format erschienen.

Um es mal anhand des Kav.-Buches zu erläutern:

Es wird jedes Regiment ausführlich auf mehreren Seiten vorgestellt.
Aufgeführt werden alle Chef's des Rgt. mit - soweit bekannt - möglichst genauen Daten und Rang ( auch spätere Ränge werden mit angegeben! ).
Dazu pro Rgt. jeweils 2 Din A4 Seiten mit Zeichnungen von Günter Dorn, die immer die Rgt.-Fahne und die Uniform zeigen - farbig natürlich! Und immer noch einige interessante Details, wie z.B. bei der Kavallerie Details der Sättel mit ihren verschiedenen Farben und Verzierungen.

Die Bände die ich habe sind, wie erwähnt, im Großformat und haben jeweils 160 Seiten.

Für den Interessierten auf jeden Fall zu empfehlen!



Gruß,
Bani
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
Oliver
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 10.10.2003
Beiträge: 3935

BeitragBeitrags-Nr.: 88324 | Verfasst am: 03.03.2006 - 20:40    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
- Die Schlachten Friedrich des Großen


Das Buch ist im Biete Thread hier im PA von mir drinn. Ich will es verkaufen das es nicht meine Zeit und mein Interessengebiet ist.

Mfg Oliver
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kai
Erfahrenes Mitglied


Anmeldedatum: 09.07.2004
Beiträge: 672
Wohnort: Berlin

BeitragBeitrags-Nr.: 88587 | Verfasst am: 06.03.2006 - 15:11    Titel: Antworten mit Zitat

Hm, ich werde mich mal nach den Büchern umschauen, danke!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Matte
Engagiertes Mitglied


Anmeldedatum: 26.02.2008
Beiträge: 165
Wohnort: Provinz Brandenburg

BeitragBeitrags-Nr.: 143603 | Verfasst am: 23.03.2008 - 19:55    Titel: Antworten mit Zitat

Das Infanterie Regiment Nr. 15 wurde 1688 errichtet und 1806 aufgelöst.

Die Chefs des Regiments waren:
1688 Philipp Karl Freiherr von Wylich zu Lottum (seit 1718 Alt-Lottum)
1719 Friedrich Wilhelm Freiherr von Koenen
1720 Christoph Heinrich von der Goltz
1732 Kronprinz

Und so erklärt sich dann auch die besondere Beziehung Friedrich des Großen zu seinem Regiment. Er machte sein I. Bataillon aus Neuruppin 1740 (Tod des Soldatenkönigs) zur persönlichen Leibgarde, das dann I. Bataillon Leibgarde Nr. 15 bezeichnet wurde. Das II. und III. Bataillon wurde als Regiment Garde Nr. 15 bezeichnet.

Und ausführlicher steht es auf der Seite http://www.erstes-garderegiment.de/, denn das Infanterie Regiment Nr. 15 war Vorgängerregiment des 1. Garde-Regiments zu Fuß.

Gruß Winken
Matte
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Zugführer
Neues Mitglied


Anmeldedatum: 09.11.2012
Beiträge: 8
Wohnort: Berlin

BeitragBeitrags-Nr.: 200455 | Verfasst am: 15.11.2012 - 14:19    Titel: Antworten mit Zitat

Matte hat Folgendes geschrieben:
Das Infanterie Regiment Nr. 15 wurde 1688 errichtet und 1806 aufgelöst.

Die Chefs des Regiments waren:
1688 Philipp Karl Freiherr von Wylich zu Lottum (seit 1718 Alt-Lottum)
1719 Friedrich Wilhelm Freiherr von Koenen
1720 Christoph Heinrich von der Goltz
1732 Kronprinz

Und so erklärt sich dann auch die besondere Beziehung Friedrich des Großen zu seinem Regiment. Er machte sein I. Bataillon aus Neuruppin 1740 (Tod des Soldatenkönigs) zur persönlichen Leibgarde, das dann I. Bataillon Leibgarde Nr. 15 bezeichnet wurde. Das II. und III. Bataillon wurde als Regiment Garde Nr. 15 bezeichnet.

Und ausführlicher steht es auf der Seite http://www.erstes-garderegiment.de/, denn das Infanterie Regiment Nr. 15 war Vorgängerregiment des 1. Garde-Regiments zu Fuß.

Gruß Winken
Matte


Stimmt genau Matte und deshalb trug er auch immer die Interimmsuniform des I./15
( ich will der erste unter gleichen sein )
Gruß Zugführer
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte im Wandel der Zeit (bis 1919) » Einheiten Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

Druckversion

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.