AUV von der Marine verloren - Streit um Finderlohn
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte der neuen Zeitrechnung (ab 1945) » Marine
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Michael aus G
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 06.05.2007
Beiträge: 1909

BeitragBeitrags-Nr.: 203976 | Verfasst am: 10.07.2014 - 21:20    Titel: AUV von der Marine verloren - Streit um Finderlohn Antworten mit Zitat

Zitat:
U-Drohne am Schlei-Ufer - Streit um Finderlohn

Der Bundesmarine ist ein Prototyp einer Unterwasser-Drohne abhandengekommen. Ein Düsseldorfer fand das torpedoähnliche Gefährt am Ufer der Schlei - der Beginn eines Rechtsstreits. Es ist viereinhalb Meter lang und angeblich 280 Kilogramm schwer. Der Düsseldorfer Andreas Engel fand das unbekannte Schwimm-Objekt in Kappeln am Ufer der Schlei. Inzwischen ist klar: Das torpedoähnliche Ding ist „David“, der Prototyp einer Unterwasser-Drohne aus einem Testlabor der Bundeswehr.

Dann kam Engel auf die Idee, dass ihm für seinen spektakulären Fund Finderlohn zustehen dürfte. „Mein Mandant wurde erstmal von Pontius zu Pilatus geschickt. Als er die Faxen dick hatte, hat er dann mich eingeschaltet.“

Nun streitet sich die Juristin - noch außergerichtlich - über die angemessene Höhe des Finderlohns. Drei Prozent des Wertes stünden dem Finder zu. Die Bundeswehr habe den Neuwert der Drohne mit 377.000 Euro angegeben, sagt sie.

Die Frage ist nun: Wie viel war sie noch wert, als sie im vergangenen Dezember am Strand der Schlei lag?

ganzer Artikel hier
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hoover
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 09.05.2004
Beiträge: 7757
Wohnort: Verden (Aller)

BeitragBeitrags-Nr.: 203979 | Verfasst am: 11.07.2014 - 15:45    Titel: Antworten mit Zitat

Oh, wie peinlich. Anstelle ihn einfach nach Wunsch abzufinden und die ganze Sache still über die Bühne gehen zulassen so ein unwürdiges Spektakel.

Als ob auf die 15.000 € ankäme bei all dem anderen Haushaltskatastophen in der Bundeswehr. Teufel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte der neuen Zeitrechnung (ab 1945) » Marine Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

Druckversion

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.