U-boot Archiv : Tod Horst Bredow
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Sonstiges » Allgemeines Forum
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
ibrahim ahmad
Neues Mitglied


Anmeldedatum: 09.03.2015
Beiträge: 3
Wohnort: Singapur

BeitragBeitrags-Nr.: 204495 | Verfasst am: 10.03.2015 - 04:13    Titel: U-boot Archiv : Tod Horst Bredow Antworten mit Zitat

Hallo,

habe soeben erfahren, dass Horst Bredow, u-boot-archiv-cuxhaven.de , gestern, 22.02.2015, verstorben ist.

Mir fehlen die Worte.

Es wird keine Trauerfeier o.ä. geben, da er verfügt hat, dass seine Asche in Stille der See übergeben wird.
Wer einmal im U-Boot-Archiv war, kann in etwa ermessen, wie viel Arbeit und Herzblut in diesem Projekt stecken, das Jahrzehnte vor Internet und digitaler Welt gestartet wurde und dessen Vielfalt kaum zu ermessen ist.

Die Teilnehmer des letzten großen Forumtreffs konnten sich z.B. persönlich davon überzeugen.
Seine Frau Annemarie hat bereits erklärt, dass sie das U-Boot-Archiv weiterführen wird.

In stillem Gedenken

Ibrahim Ahmad

mit Herr Horst Bredow , 2010.
https://farm5.staticflickr.com/4039/4425064950_6402bc5a07.jpg



The message below is from Peter Monte , member of The Advisory board of Uboot Archive.

----------
""Message du 23/02/15 07:42
Objet : Sad News

Dear Friends of Horst and Annemarie Bredow and the German U-Boat Museum,

it is my sad duty to inform you on behalf of Annemarie Bredow that Horst Bredow has passed away peacefully yesterday afternoon, Sunday, 22nd of Feb 2015, in his house at Altenbruch.

There will be no funeral service and other forms of gathering, since Horst has declared his last will his ashes to be given to the sea quietly.

Annemarie has asked me to let you know that she will continue leading the "Foundation German U-Boat Museum" as chairman as disposed by Horst Bredow building on the support of the friends of the Museum and Archive. Therefore, it is firm intent to carry on with the work of the Museum and Archive.

Hence, the next joint meeting of the Executive and Advisory Board of the foundation remains on schedule for Friday, 10th of April 2015. Also, the next annual general meeting of the Association of Friends of the Tradition Archive U-Boats (FTU) will be executed as scheduled on Saturday, 11th of April 2015.

The news of the death of Horst Bredow will be spread throughout the next days via this line or by phone. The yearbook "Das Archiv" currently in print and to be distributed until early March will also mention the sad end of Horst.

On behalf of Annemarie Bredow I remain with my best regards

Peter Monte (German Navy (rtd), Cuxhaven)

German UBoat Museum Foundation
Lange Strasse 1
27478 Cuxhaven-Altenbruch - Germany
E-Mail: uboot-archiv-altenbruch@web.de
See: u-boot-archiv-cuxhaven.de for more information on his life and the history of the Archiv. ""
-----------
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Sonstiges » Allgemeines Forum Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

Druckversion

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.