Suche Infos zu deutschen Funkgeräten
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte 2. Weltkrieg (1919 - 1945) » Sonstiges Nichttechnische
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Hoover
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 09.05.2004
Beiträge: 7787
Wohnort: Verden (Aller)

BeitragBeitrags-Nr.: 204915 | Verfasst am: 20.10.2015 - 16:00    Titel: Suche Infos zu deutschen Funkgeräten Antworten mit Zitat

Moin,

die Suche hat nixhts ergeben, nun frage ich hier:
Ich sache Material zu deutschen tragbaren Funkgeräten. Das WA-Habe ich bereits, aber ich suche z.B. Auslieferungszahlen, Verteilungen, Produktionszahlen etc

Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
LTDAN
Erfahrenes Mitglied


Anmeldedatum: 25.11.2008
Beiträge: 665
Wohnort: sunshine state

BeitragBeitrags-Nr.: 204917 | Verfasst am: 20.10.2015 - 18:07    Titel: Antworten mit Zitat

Wahrscheinlich suchst Du so etwas?
http://www.nonstopsystems.com/radio/pdf-hell/article-FG-117.pdf
(Seite 2)

Ein wenig Hintergrundmaterial:
http://www.cdvandt.org/RB-45-Mf-u-Fh-PruefG-a-modi.pdf
http://www.nonstopsystems.com/DL9HZH/Akku2B38.pdf
http://www.radiomuseum.org/lf/b/die-deutschen-funknachrichtenanlagen-bd-2/

Evtl. schliesst Du Dich mal mit radiomuseum.org kurz. Das sind echte Nerds, was Funk und Radio angeht. Zu DOA konnte ich dort echte Schätze ausgraben!

Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gardes du Corps
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 29.09.2005
Beiträge: 1380
Wohnort: Berlin

BeitragBeitrags-Nr.: 204919 | Verfasst am: 21.10.2015 - 06:33    Titel: Antworten mit Zitat

tolle links!

vor allem der Ausschnitt: "Man beachte, die gesamte Fertigung war damals für die Rundfunkgeräte der Saison 1939/40 nach der Funkgeräteausstellung 1939 vorbereitet" - ein Staat, der die Welt erobern will, baut keine Funkgeräte in Massen?

Es sind die kleinen Fakten, die das Kriegsschuldgefasel ins Absurde führen. Sowjetrussland hat seit dem Parteitagsbeschluss von 1028 massivst aufgerüstet. Seit 1937 gab es praktisch keine Konsumgüterproduktion mehr ... alles für die Rüstung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Hoover
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 09.05.2004
Beiträge: 7787
Wohnort: Verden (Aller)

BeitragBeitrags-Nr.: 204928 | Verfasst am: 25.10.2015 - 13:22    Titel: Antworten mit Zitat

Die Links sind sehr interessant. danke Gut gemacht!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte 2. Weltkrieg (1919 - 1945) » Sonstiges Nichttechnische Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

Druckversion

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.