POW Generalmajor Gerhard Franz 256. VGD
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte 2. Weltkrieg (1919 - 1945) » Personen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
usfm
Neues Mitglied


Anmeldedatum: 09.03.2010
Beiträge: 3
Wohnort: zwischen Nahe und Glan

BeitragBeitrags-Nr.: 182424 | Verfasst am: 09.03.2010 - 15:14    Titel: POW Generalmajor Gerhard Franz 256. VGD Antworten mit Zitat

Hallo,

ich suche Infos zu den folgenden Fotos. Ich habe das Konvolut aus Amerika bekommen. Es zeigt Generalmajor Gerhard Franz, Kommandeur der 256. Volksgrenadier Division nach seiner Gefangennahme durch die US Armee.
Mit dabei waren auch noch die anderen Fotos, soweit bekannt, soll das alles aus einer Familie stammen.
Das Flugblatt finde ich auch sehr interessant. Es zeigt unter welchem Druck die deutschen Landser kämpfen mußten.

Soweit ich weiß, wurde Gerhard Franz am 8. April in Hessen gefangengenommen.
Kennt jemand die US Einheit bzw. die Umstände wie das passiert ist?

http://img687.imageshack.us/img687/935/franzo.jpg
http://img534.imageshack.us/img534/5356/leaflet.jpg
http://img684.imageshack.us/img684/8853/flakr.jpg
http://img535.imageshack.us/img535/7194/bahn3.jpg
http://img251.imageshack.us/img251/7546/43516349.jpg
http://img13.imageshack.us/img13/3154/panzera.jpg
http://img709.imageshack.us/img709/7127/bahn2.jpg
http://img689.imageshack.us/img689/6050/bahn1.jpg

Gruß christian
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23689
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 182638 | Verfasst am: 14.03.2010 - 09:02    Titel: Antworten mit Zitat

Laut

ABR

Gefangenahme am 8.April 1945, laut Das Grüne Regiment, S.237:

In Birnfeld, 30km östlich Bad Kissingen (nachdem jede Verbindung zum Korps abgerissen war und der Stab von einem Dorf zum anderen gejagt wurde), entschloss sich dann der General zu bleiben...Er ist vermutlich am 8.Arpil in Gefangenschaft geraten, zusammen mit dem Ia, Obstlt. Kögel, dem Fahrer und Böttcher, während er kurz zuvor dem Stab den Befehl gegeben hatte sich abzusetzen und in Sicherheit zu bringen.

Winken

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
usfm
Neues Mitglied


Anmeldedatum: 09.03.2010
Beiträge: 3
Wohnort: zwischen Nahe und Glan

BeitragBeitrags-Nr.: 182726 | Verfasst am: 16.03.2010 - 09:02    Titel: Antworten mit Zitat

Danke,
das ist zumindest mal ein Ansatz!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23689
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 207064 | Verfasst am: 25.10.2016 - 16:39    Titel: Antworten mit Zitat

Eintrag bei Balsi

Eintrag bei Special Camp 11

Winken

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte 2. Weltkrieg (1919 - 1945) » Personen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

Druckversion

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.