Leutnant Adolf-Heinrich von Arnim
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte 2. Weltkrieg (1919 - 1945) » Personen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23685
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 81698 | Verfasst am: 31.12.2005 - 18:00    Titel: Leutnant Adolf-Heinrich von Arnim Antworten mit Zitat

Geb : 2.9.1924 in Arnimshain/Uckermark
Gest. : 2.2.2005 in Boitzenburg/Uckermark

Laut diesem Artikel :

http://www.jf-archiv.de/archiv02/202yy10.htm

Mit dem PzRgt. 6 der 3.PzDiv. 1941 vor Moskau schwer verwundet , leider gibt er weder Dienstgrad noch sonstiges an ...

Wenn jemand mehr zu seinen Kriegsverwendungen hat : her damit !!

Winken

Jan-Hendrik


Zuletzt bearbeitet von Jan-Hendrik am 15.02.2008 - 22:07, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
schwarzermai
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 06.08.2005
Beiträge: 2973
Wohnort: Berlin

BeitragBeitrags-Nr.: 81700 | Verfasst am: 31.12.2005 - 18:18    Titel: Antworten mit Zitat

Adolf-Heinrich von Arnim

war Leutnant im PzRgt. 6
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23685
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 81702 | Verfasst am: 31.12.2005 - 18:26    Titel: Antworten mit Zitat

Danke schon mal , hab grade bei nem Ehemaligen der 4./PzRgt.6 angerufen , aber der meinte , im Chaos bei Tula kannte man grad mal die Leute aus dem eignen Zug , die anderen Kp. bekam man in den Wirren gar nicht zu gesicht ..

Winken

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Gast
Gast





BeitragBeitrags-Nr.: 81703 | Verfasst am: 31.12.2005 - 19:26    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Jan-Hendrik,

PR 6 war am 14.12.41 aufgeteilt. Die 2. Komp. war bei der 17. PD, einige restliche Fahrzeuge bei Verbänden der 3. PD als Feuerwehr, ein Teil des Regiments schon zurückverlegt nach Orel zur Auffrischung. Die Fahrzeuge kann man an 2 Händen abzählen und sie waren übere einen großen Bereich verteilt.

Quelle: Gekämpft Gesiegt Verloren, Geschichte des Panzerregiment 6 von Munzel.

Grüße
Thomas Winken
Nach oben
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23685
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 81704 | Verfasst am: 31.12.2005 - 19:28    Titel: Antworten mit Zitat

Dankeschön, das erklärt einiges von den Ausführungen des Herrn von der 4.Kp.

War Lt. von Arnim in der 2.Kp??

Winken

Jan-Hendrik


Zuletzt bearbeitet von Jan-Hendrik am 03.10.2009 - 21:25, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Gast
Gast





BeitragBeitrags-Nr.: 81705 | Verfasst am: 31.12.2005 - 19:31    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Jan-Hendrik,

ich hab die Besetzungslisten im Buch durchgesehen und ihn nicht gefunden. Kann ich daher nicht sagen.

Grüße
Thomas Winken
Nach oben
Fred
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 09.10.2005
Beiträge: 2683

BeitragBeitrags-Nr.: 81715 | Verfasst am: 31.12.2005 - 23:15    Titel: Antworten mit Zitat

PN für Jan-Hendrik

Gruß
Fred Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23685
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 81793 | Verfasst am: 01.01.2006 - 23:12    Titel: Antworten mit Zitat

Danke , Fred !

Das im Netz gefundene Geburtsdatum kann nicht hinhauen , des muß 1914 gewesen sein !

Winken

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23685
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 152380 | Verfasst am: 07.07.2008 - 08:01    Titel: Antworten mit Zitat

So, nach einer Mail der Stolper Liste war Herr von Arnim Ehrenmitlied unseres Heimatkreises, Jahrgang 1916 und ist am 28.Juni 2008 in Eberswalde verstorben.

Ehre seinem Andenken!

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Reiter
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 31.05.2007
Beiträge: 2307

BeitragBeitrags-Nr.: 153303 | Verfasst am: 16.07.2008 - 11:09    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hab die Dokumentation um Pommernland auch gesehen und sag nur - schade um den alten Mann.
Ehre seinem Andenken!

Horrido!

Nicole
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23685
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 173227 | Verfasst am: 03.07.2009 - 15:01    Titel: Antworten mit Zitat

Hier ein Bild von ihm zu seinem 90.Geburtstag.

Winken

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23685
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 176411 | Verfasst am: 03.10.2009 - 21:13    Titel: Antworten mit Zitat

Also das würde meiner Ansicht nach auf 1. oder 2.Kp. schließen lassen:

http://i35.tinypic.com/294mng7.jpg

Oder wie seht Ihr das Fragend

Winken

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23685
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 191750 | Verfasst am: 15.01.2011 - 14:26    Titel: Antworten mit Zitat

Hm, in den Verlustlisten der Hgr. Mitte wird der Kp.Fhr. Lt. von Arnim am 15.12.1941 als verwundet gemeldet (nicht bei der Truppe verblieben) Fragend

Winken

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23685
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 206022 | Verfasst am: 28.04.2016 - 10:26    Titel: Antworten mit Zitat

*schieb*

Winken

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23685
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 207851 | Verfasst am: 22.01.2017 - 17:35    Titel: Antworten mit Zitat

Laut der Chronik der 3.PD, S.208 war er wohl bei der 3.Kp, er führte mit 4 Pz IV am 15.11.1941 einen erfolglosen Angriff auf Michalkowo, bei dem auch noch 2 Panzer durch Minen ausfielen.

Winken

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte 2. Weltkrieg (1919 - 1945) » Personen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

Druckversion

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.