Oblt. Gerhard Fischer u. Ofw. Herbert Elsner 8./PzRgt 23
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte 2. Weltkrieg (1919 - 1945) » Personen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Oliver
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 10.10.2003
Beiträge: 3935

BeitragBeitrags-Nr.: 93359 | Verfasst am: 17.04.2006 - 11:17    Titel: Oblt. Gerhard Fischer u. Ofw. Herbert Elsner 8./PzRgt 23 Antworten mit Zitat

Hat jemand Informationen zu den beiden folgenden Personen?

http://i3.tinypic.com/voc1mg.jpg
Ofw. Herbert Elsner, Träger des RK, Einheit 8./PzRgt 23

Hier noch ein Bild mit Ofw. Herbert Elsner, seinem Panther und höchstwahrscheinlich einem Teil seiner Besatzung.

http://i3.tinypic.com/voc54y.jpg

Die zweite Person gehört laut Lexikon der Wehrmacht zur 8./PzGrt 23, wobei es sich bestimmt um die 8./PzRgt 23 ( also ein Schreibfehler ) handelt.

Oberleutnant Gerhard Fischer. Er wird in einem Gefechtsbericht zusammen mit dem Ofw. Herbert Elsner erwähnt. Auch Oberleutnant Gerhard Fischer ist Träger des RK. Laut dem Lexikon der Wehrmacht wurde es ihm am 28.12.1943 verliehen.

http://i3.tinypic.com/vol82g.jpg

Wann hat Ofw. Elsner das RK bekommen und wofür genau? In dem Buch " Die deutsche Panzerwaffe im Zweiten Weltkrieg " von " George Forty " steht das er es für Tapferkeit bekommen hat. Das ganze wird dort in einem Bericht geschildert. Vielleicht hat ja jemand noch genauere Informationen? Wofür hat Oberleutnant Gerhard Fischer das RK bekommen?

Mfg Oliver
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast
Gast





BeitragBeitrags-Nr.: 93361 | Verfasst am: 17.04.2006 - 11:36    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Oliver,

ein Hptm/dann Major Fischer wird als letzter Führer II./PR 23 geführt.

14.11.1943 Grossangriff im Schwerpunkt bei 23.PD mit einer russischen PzBrig und Infanterie zwischen Ssakssagan und Ingulez in Richtung auf Kriwoj Rog ind den Rücken der 1. PA:

http://i3.tinypic.com/vpusgk.jpg
Kartenausschnitt aus GVK, Operationen 11-12/1943 Ukraine

"An dem großen Abwehrerfolg dieses Tages hat Oblt. Fischer Kompaniechef im PR 23 besonderen Anteil. Als Führer der Panther innerhalb der gruppe Fechner hat er durch kluge führung und persönlichen Mut den Gegenangriff bei Nowo Iwanowka zum vollen Erfolg geführt.
31 russische Panzer werden an diesem Tage abgeschossen, 4 weitere bewegungsunfähig. Daneben 12 Pak und 30 PzBüchse, 217 Gefangene. 2 eigene P V gingen durch Beschuß verloren."

PzGr. Fechner: PR 23 und sPzAbt 506 mit 3./PzAA 23. Auf die 506 entfallen 20 Abschüsse.

Bemerkt wird die minimale eigene infanteristische Kraft bei den Gegenstößen.

Grüße
Thomas Winken

nach: Rebentisch, Vom Kaukasus zu den Tauern, Geschichte 23. PD.
RK für Fischer laut Rebentisch am 14.1.1944 erhalten.
Elsner wird nicht mit RK geführt.
Nach oben
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23704
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 94437 | Verfasst am: 29.04.2006 - 12:17    Titel: Antworten mit Zitat

http://www.wehrmacht-awards.com/forums/showthread.php?t=26431&highlight=Elsner

http://www.wehrmacht-awards.com/forums/showthread.php?t=26434&highlight=Elsner

http://www.wehrmacht-awards.com/forums/showthread.php?t=17517&highlight=Elsner



Winken

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
DemolitionMan
Erfahrenes Mitglied


Anmeldedatum: 16.04.2007
Beiträge: 435

BeitragBeitrags-Nr.: 158919 | Verfasst am: 07.09.2008 - 12:13    Titel: Antworten mit Zitat

Laut Informationen aus dem MFF soll Gerhard Fischer das PKA 100 gehabt haben! Da bin ich natürlich erstmal skeptisch. Weiß jemand mehr zu ihm und seinen Auszeichnungen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jaeger
Neues Mitglied


Anmeldedatum: 12.10.2008
Beiträge: 3

BeitragBeitrags-Nr.: 161175 | Verfasst am: 12.10.2008 - 13:59    Titel: Antworten mit Zitat

Moin, so hab mich jetzt mal hier angemeldet. Die Info im MFF zu Gerhard Fischer zum PKA 100 habe ich weitergegeben.

Hier ersteinmal ein paar Daten zu:

Gerhard Fischer:

Diensteintritt in die Wehrmacht am 01.04.1934

Verwendungen/Dienstellungen:

Polenfeldzug Zugführer 1. PzRgt. 5
Westfeldzug Zugführer 1. PzRgt. 5
Ostefeldzug 1942 bis 45 u.a. Zugführer, KpChef und Abt. Kdr. PzRgt 23

Bundeswehr Eintritt 01.04.1959 als Major und stelv. Kdr. PzBtl. 84 in Lüneburg
01.04.1962 Kdr. PzBtl. 84 in Lüneburg
01.04.1969 VVK 262 in Zeven/Aspe

Pensonierung als Oberstleutnant am 31.03.1972

Beförderungen:

Leutnant: 01.10.1940
Oberleutnat: 01.11.2942
Hauptmann: 01.11.1943
Major: 01.10.1944

Oberstleutnant (BW) 01.06.1962

Auszeichnungen:

EK II 23.10.1939 als Zugführer PzRgt. 5
PKA in Silber 10.05.1940 als Zugführer PzRgt. 5
EK I 23.11.1940 als Zugführer PzRgt. 5
DKIG 23.12.1943 als Zugführer PzRgt. 23
PKA 25 12.12.1943 als Oblt./Kpfhr. PzRgt. 23
RK 28.12.1943 als Oblt./Kpfhr. PzRgt. 23
VWA Schwarz 25.02.1944 als Hptm./KpChef PzRgt. 23
PKA 50 26.05.1944 als Hptm./KpChef. PzRgt. 23
PKA 75 01.09.1944 als Hptm./KpChef. PzRgt. 23
VWA in Silber 05.091944 als Hptm./KpChef PzRgt. 23
Anerkennungsurkunde 13.12.1944 als Maj. und AbtFhr. PzRgt. 23
PKA 100 18.12.1944 als Maj. und AbtFhr. PzRgt. 23

Nach eigenen Aussagen sind 138 Anfgriffstage bestätigt und insges. fast 200 gefahren.


Herbert Elsner

geb. am 09.02.1918
verst. am 10.05.2008 (Ehre seinem Andenken und als guten Freund verbunden)

Eintritt in die Wehrmacht am 01.11.1937 2./PzRgt. 5

Einsätze/Verwendungen:

Herbst 1938 Besetzung Sudetenland
Polenfeldzug 01.09. - 19.09.1939
Westfeldzug 10.06. - 02.04.1942
Ostfeldzug 12.05 - 08.05.1945

Beförderungen:

01.10.1938 Panzeroberschütze
01.11.1938 Gefreiter
01.11.1939 Unteroffizier
01.12.1941 Feldwebel
01.08.1943 Oberfeldwebel

Auszeichnugen:

EK II 11.07.1942
PKA in Silber 31.07.1942
EK I 15.11.1942
PKA 25 12.12.1943
DKiG 31.01.1944
PKA 50 16.04.1944
PKA 75 01.04.1945
VWA Schwarz 12.04.1945

Nach einer Bescheinigung vom 21.05.1945 vom Rgt.Kdr. wurde Herbert Elsner am 10.04.1945 zum RK eingereicht. Es existiert aber kein Verleihungsvorschlag noch ein Vermek (evtl Funkspruch) bei Personalamt. Abschrift in Kopie per Schreibmachine liegt mir vor, aber aufgrund der Kriegswirren der letzten Wochen hat dieser keinen Vorgestzten zur Weiterreichung und keine weitere vorgesetzte Dienststelle mehr erreicht.

78 Bestätigte Angriffstage/56 abgeschossene Feindpanzer

Gerhard Fischer und Herbert Elstner waren seit 1937 beim PzRgt. 5 über 70 Jahre freundschaftlich verbunden und diese Kameradschaft haben Sie bis zum Tod vom Herbert gepflegt.

Grüße Jaeger


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DemolitionMan
Erfahrenes Mitglied


Anmeldedatum: 16.04.2007
Beiträge: 435

BeitragBeitrags-Nr.: 161180 | Verfasst am: 12.10.2008 - 16:01    Titel: Antworten mit Zitat

Hervoragend, vielen Dank! Werd die Daten von Fischer direkt mal in die PKA-Liste übernehmen. Aber wenn er zum 01.11.´43 Hauptmann wurde, kann er das PKA 25 und das RK nicht als Oberleutnant bekommen haben? Oder war die Beförderung rückwirkend?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jaeger
Neues Mitglied


Anmeldedatum: 12.10.2008
Beiträge: 3

BeitragBeitrags-Nr.: 161192 | Verfasst am: 12.10.2008 - 22:54    Titel: Antworten mit Zitat

Ich nehme mal an aufgrund der u. a. RK Verleihung das er rückwirkend zum Hauptm. befördert wurde. Herrn Fischer kann ich nur noch bedingt Fragen (wg. Altersdemenz).
Beim DKig ist mir ein Schreibfehler unterlaufen nicht am 23.12.1943 hat er bekommen sondern am 23.12.1942.

Gruß Jaeger
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ghost86
Interessiertes Mitglied


Anmeldedatum: 09.08.2015
Beiträge: 31

BeitragBeitrags-Nr.: 208536 | Verfasst am: 04.06.2017 - 09:20    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo

Für was steht VVK 262 ?

Danke im voraus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte 2. Weltkrieg (1919 - 1945) » Personen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

Druckversion

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.