Oberst Kurt Herrmann
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte 2. Weltkrieg (1919 - 1945) » Personen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Matte
Engagiertes Mitglied


Anmeldedatum: 26.02.2008
Beiträge: 165
Wohnort: Provinz Brandenburg

BeitragBeitrags-Nr.: 163357 | Verfasst am: 20.11.2008 - 23:00    Titel: Oberst Kurt Herrmann Antworten mit Zitat

reaktiviert 1934 Aktiver Offizier
17.06.1934 - 26.06.1940 Adjutant 3. Gebirgs-Division
27.06.1940 - 14.01.1942 Adjutant Gen.Kdo.Geb. Korps Norwegen
15.01.1942 - **.**.194* IIa (Geb.) A.O.K. 20
10.09.1944 - **.**.1945 Kdr. GR 310
Weiterleitungsstab der 163.ID

Auszeichnungen:
**.**.191* Eisernes Kreuz II,
**.**.191* Eisernes Kreuz I,
10.06.1940 Wiederholungsspange zum Eisernen Kreuz I. und II. Klasse
01.01.1941 Narvikschild

Herausgeber der Bio von "General Dietl"

Wer kann ergänzen, berichtigen oder ein Foto beisteuern?
Winken Matte
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Matte
Engagiertes Mitglied


Anmeldedatum: 26.02.2008
Beiträge: 165
Wohnort: Provinz Brandenburg

BeitragBeitrags-Nr.: 194978 | Verfasst am: 26.05.2011 - 06:04    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hab ihn hier in der Offiziersliste gefunden:

Zitat:
Hauptmann 01.01.34 HERRMANN Kurt 10.09.1891- (IIa 3.Geb.Division) Oberst (01.04.42)


weitere Auszeichnungen:
13.06.1944 Deutsches Kreuz in Silber
Kriegsverdienstkreuz 1. Klasse mit Schwertern
Kriegsverdienstkreuz 2. Klasse mit Schwertern

Ein Foto suche ich immer noch.

Gruß Winken Matte
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
123guderian
Engagiertes Mitglied


Anmeldedatum: 15.03.2008
Beiträge: 269

BeitragBeitrags-Nr.: 195028 | Verfasst am: 29.05.2011 - 07:44    Titel: Antworten mit Zitat

ergänzung zu Oberst Herrmann


- 31.03.1938 Kompanie-Chef im Inf.Reg.89 (Schwerin)
01.04.1938 – 26.06.1940 IIa 3.Geb.Division (Graz)
27.06.1940 – 15.01.1942 IIa Geb.Korps „Norwegen“
15.01.1942 – 22.06.1942 IIa Armee „Lappland“
22.06.1942 – 20.05.1944 IIa 20.Geb.Armee

Gruß Hans
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Matte
Engagiertes Mitglied


Anmeldedatum: 26.02.2008
Beiträge: 165
Wohnort: Provinz Brandenburg

BeitragBeitrags-Nr.: 195043 | Verfasst am: 30.05.2011 - 15:01    Titel: Antworten mit Zitat

Recht herzlichen Dank für die Ergänzung.
Winken Matte
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Deep-impact
Neues Mitglied


Anmeldedatum: 24.10.2011
Beiträge: 1

BeitragBeitrags-Nr.: 200147 | Verfasst am: 21.09.2012 - 19:36    Titel: Antworten mit Zitat

Matte hat Folgendes geschrieben:
Ich hab ihn hier in der Offiziersliste gefunden:
Ein Foto suche ich immer noch.

If you still need a photo
http://imageshack.us/f/841/111bxz.jpg
http://imageshack.us/f/138/73987548.jpg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Matte
Engagiertes Mitglied


Anmeldedatum: 26.02.2008
Beiträge: 165
Wohnort: Provinz Brandenburg

BeitragBeitrags-Nr.: 200159 | Verfasst am: 24.09.2012 - 13:51    Titel: Antworten mit Zitat

Vielen Dank
Winken Matte
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Matte
Engagiertes Mitglied


Anmeldedatum: 26.02.2008
Beiträge: 165
Wohnort: Provinz Brandenburg

BeitragBeitrags-Nr.: 208970 | Verfasst am: 15.10.2017 - 18:24    Titel: Antworten mit Zitat

Seine Vernehmung 1947
Winken Matte


Zuletzt bearbeitet von Matte am 15.10.2017 - 20:56, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Matte
Engagiertes Mitglied


Anmeldedatum: 26.02.2008
Beiträge: 165
Wohnort: Provinz Brandenburg

BeitragBeitrags-Nr.: 208972 | Verfasst am: 15.10.2017 - 20:50    Titel: Antworten mit Zitat

zum Vergleich mit seiner Vernehmung Aussagen aus der Divisionschronik der 163. ID.:
- 10.09.44 Kdr. GR 310 Oberst Herrmann,
- um den 30.09.44 Funkstelle der 163. ID fängt Funkspruch der Russen auf, dass es ihnen untersagt ist, die finnische Grenze zu überschreiten
- 10.10.44 Befehl an GR 310 in Richtung Ivalo zu marschieren, Oberst Herrmann besuchte in jenen Tagen seine Bataillone und Kompanien
- 24./25.10.44 Verladung Regimentsstab und II./310 zwecks Sperrstellung am Luttofluss 50 bis 60 km von Ivalo entfernt mit Oberst Herrmann
- 28.10.44 Fahrt des Ia zum GR 310, Oberst Herrmann
- Kurz vor Neujahr 45 bildete die Divisionsführung der 163. ID einen „Weiterleitungsstab“ unter Oberst Herrmann
- Major Wienicke war mit der Führung von GR 310 vor dem Abtransport nach Pommern beauftragt
- 10.02.45 Teile des Divisionsstabes und das GR 310 gerieten in einen Bombenangriff auf den Bahnhof Stettin Scheune
- 14.03.45 O1 Oblt. Hübner schickt Kurier nach Hamburg um Oberst Herrmann abzuholen, keine Nachricht von Oberst Herrmann

gestorben ist er am 27.09.1980 lt. Grabstein auf dem Friedhof Uetersen
Winken Matte
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte 2. Weltkrieg (1919 - 1945) » Personen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

Druckversion

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.