PzVerband 700 - Gefecht bei Ostrogoshsk
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte 2. Weltkrieg (1919 - 1945) » Einheiten
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23785
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 118008 | Verfasst am: 23.03.2007 - 15:42    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Leider ist nicht näher angegeben ob hauptsächlich zur I., II. Abteilung oder aufgeteilt.


Werde mich diesbezüglich Morgen mal ein wenig "umhören" Zwinkern


Winken

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23785
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 119390 | Verfasst am: 11.04.2007 - 20:17    Titel: Antworten mit Zitat

Leider kein Ergebnis bisher ... Keine Ahnung

Bezüglich der:

Zitat:
2 Kpn. aus 22. Pz.Div.


aus Martins Beitrag vom 01.10.2005 - 21:52,

dies müßte die 1. und die 4. oder 5.Kp./PzRgt.204 gewesen sein Zwinkern

Winken

Jan-Hendrik

Pst: Danke, Harry Cool
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23785
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 120051 | Verfasst am: 19.04.2007 - 16:55    Titel: Antworten mit Zitat

Interessant finde ich auch das der Verband lt. Befehl vom 16.10.1942 nach vollendeter Aufstellung eigentlich der 16.ID(mot.) eingegliedert werden sollte...

Winken

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
*ALEX*
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 23.08.2004
Beiträge: 4576
Wohnort: Ungarn

BeitragBeitrags-Nr.: 120079 | Verfasst am: 20.04.2007 - 07:51    Titel: Antworten mit Zitat

Man könnte einen gewissen Hr Dr. Számvéber anschreiben Zwinkern

mfg

alex
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23785
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 181420 | Verfasst am: 14.02.2010 - 12:58    Titel: Antworten mit Zitat

Aus dem Erfahrungsbericht des Generalkommandos z.b.V. Cramer :

http://i46.tinypic.com/i4g4tv.jpg

Quelle:

NARA T314R489

Winken

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
schwarzermai
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 06.08.2005
Beiträge: 2987
Wohnort: Berlin

BeitragBeitrags-Nr.: 182563 | Verfasst am: 12.03.2010 - 21:02    Titel: Antworten mit Zitat

Zustand Panzer-Verband 700

Stand 26.12.42:

34 Pz. 38 (t)
9 StuG

bis 28.12.42 auf dem 200km langen Marsch nach Pissarewka fielen aus:

11 Pz. 38 (t)
2 StuG

in Isbischtsche zurückgeblieben:

16 Pz. 38 (t)
1 StuG

Uwe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
schwarzermai
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 06.08.2005
Beiträge: 2987
Wohnort: Berlin

BeitragBeitrags-Nr.: 182564 | Verfasst am: 12.03.2010 - 21:10    Titel: Antworten mit Zitat

Michi hat Folgendes geschrieben:
Pz.Vbd. 700:
Kdt: Major HAßEL, Kurt
bis 28. November 1942 bei 27. Pz.Div.
ab 29. November 1942 bei A.O.K. 2.
ab 26. Dezember 1942 bei A.O.K. 2 (ung.).
--ab 01. Jänner 1943 bei A.K. Cramer
--ab 13. Jänner 1943 bei III. A.K. (ung.).
--ab ??. Jänner 1943 bei A.K.Gruppe Siebert; dort am 01. Feber 1943 aufgelöst.
MfG Michi




ab 12.1.43 - Verlegung in den Raum Ssoldatskoje-Peskowatka zum IV.A.K.

Uwe


Zuletzt bearbeitet von schwarzermai am 13.03.2010 - 08:17, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Michael1
Stamm-Mitglied


Anmeldedatum: 25.09.2005
Beiträge: 959

BeitragBeitrags-Nr.: 182581 | Verfasst am: 12.03.2010 - 23:36    Titel: Antworten mit Zitat

Cool @schwarzermai

Du meinst bestimmt 12.01.43 oder? Grins

Michael1 Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
schwarzermai
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 06.08.2005
Beiträge: 2987
Wohnort: Berlin

BeitragBeitrags-Nr.: 182588 | Verfasst am: 13.03.2010 - 08:17    Titel: Antworten mit Zitat

Verrückt Uwe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23785
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 205820 | Verfasst am: 12.03.2016 - 12:21    Titel: Antworten mit Zitat

*schieb*

Winken

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Balsi
Interessiertes Mitglied


Anmeldedatum: 29.08.2005
Beiträge: 145

BeitragBeitrags-Nr.: 209541 | Verfasst am: 28.12.2017 - 08:07    Titel: Antworten mit Zitat

Moin,

von mir dann auch noch was zum Thema, da ich es gerade auf dem Schirm habe:

Kriegstagebuch 19. Panzer-Division verzeichnet am 20.10.1942 u.a.:

"[...] Abends trifft der Befehl des OKH vom 16.10.1942 ein, wonach die I./Pz.Rgt. 27 eine le. Kp. t- einschl. Geräteausstattung und Kfz. für 80%ige Beweglichkeit ohne Panzer an Panzer-Verband 700 abzugeben hat."

Nachtrag vom 06.11.1942:

"15.05 Uhr erhält Pz.Rgt. 27 Befehl die an Panzer-Verband 700 abzugebende 1. Kompanie am 07.11.1942 um 07.00 Uhr nach Kamenskoje zu verladen."

Grüsse

Balsi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte 2. Weltkrieg (1919 - 1945) » Einheiten Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
Seite 3 von 3

Druckversion

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.