Produktion und Instandsetzung von Panzermotoren in Wittenber
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte 2. Weltkrieg (1919 - 1945) » Panzerfahrzeuge
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
powmanschwimmen
Neues Mitglied


Anmeldedatum: 09.05.2013
Beiträge: 1
Wohnort: Berge / OT Kleeste

BeitragBeitrags-Nr.: 209584 | Verfasst am: 04.01.2018 - 16:15    Titel: Produktion und Instandsetzung von Panzermotoren in Wittenber Antworten mit Zitat

Hallo liebe Forschergemeinde!

Zur Zeit versuche ich etwas Licht ins Dunkel der Kriegsproduktion in Wittenberge/Elbe Krs. Prignitz/Brandenburg von 1935 bis 1945 zu bringen.
Während des Krieges wurden im Reichsbahnausbesserungswerk (RAW) in Wittenberge Panzermotoren produziert(?) und repariert. Hierbei wird es sich wohl um Maybach-Motoren gehandelt haben, die wohl auch in Triebwagen und andere Loks eingebaut waren. Auch wurden im RAW Instandsetzungsspezialisten für die Wehrmacht/OKH geschult und ausgebildet.
Hat einer nähere Informationen zu diesem Thema?

Beste Grüße aus dem Norden der Prignitz

Thomas
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte 2. Weltkrieg (1919 - 1945) » Panzerfahrzeuge Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

Druckversion

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.