Kampf um Berlin - Materialsammlung
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 158, 159, 160, 161  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte 2. Weltkrieg (1919 - 1945) » militärische Operationen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
schwarzermai
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 06.08.2005
Beiträge: 2998
Wohnort: Berlin

BeitragBeitrags-Nr.: 209520 | Verfasst am: 22.12.2017 - 18:51    Titel: Antworten mit Zitat

Gut gemacht! danke
Uwe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Die Tulpe
Erfahrenes Mitglied


Anmeldedatum: 13.12.2009
Beiträge: 366
Wohnort: Haarlem, Holland

BeitragBeitrags-Nr.: 209528 | Verfasst am: 24.12.2017 - 22:45    Titel: Antworten mit Zitat

http://i768.photobucket.com/albums/xx326/300445PotsdaM/Vierlingsflak%20Reichstag%20a_zpsm94o3b3g.png

http://i768.photobucket.com/albums/xx326/300445PotsdaM/Vierlingsflak%20Reichstag_zpsigdaxwoc.png
Vierlingsflak Reichstag

http://i768.photobucket.com/albums/xx326/300445PotsdaM/JS%20II%20M%20414%207e%20GPB_zpsi3fkjze5.png
JS IIM 414 7e GPB Hindenburg Platz

http://i768.photobucket.com/albums/xx326/300445PotsdaM/Barrikaden_zps53lioiah.png
Barrikaden

http://i768.photobucket.com/albums/xx326/300445PotsdaM/Adlon%20brennt%20a_zpsn9fgntid.png
Adlon Brennt

Gruß und zu allen schönen Weihnachtstagen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
wirbelwind
Engagiertes Mitglied


Anmeldedatum: 28.12.2012
Beiträge: 268

BeitragBeitrags-Nr.: 209542 | Verfasst am: 28.12.2017 - 18:22    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,
mal eine Frage zur Vierlingsflak vor dem Reichstag. Ist die durch Kriegseinwirkung teilweise zerstört, da ich leider nur 2 Rohre entdecken kann?

MfG Wirbelwind
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Karat
Erfahrenes Mitglied


Anmeldedatum: 27.01.2008
Beiträge: 446

BeitragBeitrags-Nr.: 209543 | Verfasst am: 28.12.2017 - 19:53    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,Wirbelwind
Also ich sehe auf beiden Fotos alle vier Rohre!Ansonsten wäre es auch nur ein Handgriff für jeden Souvenirjäger gewesen:
https://upload.wikimedia.org/wikipedia/c ... _Luftwaffensoldaten_an_Vierlingsflak.jpg
mfg karat
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
wirbelwind
Engagiertes Mitglied


Anmeldedatum: 28.12.2012
Beiträge: 268

BeitragBeitrags-Nr.: 209545 | Verfasst am: 29.12.2017 - 11:48    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Karat,

mit Lupe ist es mir nach Deinem Hinweis gelungen, die restlichen 2 Läufe zu ,,entdecken". Sind nach meinem Dafürhalten dunkler, als die beiden anderen Läufe und deshalb für mich nicht gleich erkennbar. Bei dem ersten Bild sind natürlich die 4 Läufe klar erkennbar. Dieses bild hatte ich aber nicht gemeint, sondern das 2. Bild mit dem Reichstag im Hintergrund.

MfG Wirbelwind
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Die Tulpe
Erfahrenes Mitglied


Anmeldedatum: 13.12.2009
Beiträge: 366
Wohnort: Haarlem, Holland

BeitragBeitrags-Nr.: 209568 | Verfasst am: 01.01.2018 - 21:54    Titel: Antworten mit Zitat

http://i768.photobucket.com/albums/xx326 ... z.%20Reg.%202e%20GPArmee_zpsngjpowzp.png
JS IIM 6e GPReg 2e GPA und Kriegsgefangene

http://i768.photobucket.com/albums/xx326/300445PotsdaM/Rotarmisten%20Siegesaule_zps0ybs9txa.png
Rotarmisten und Panzer, im Hintergrund die Siegessäule.

http://i768.photobucket.com/albums/xx326 ... 5%20zerstort%20Reichstag_zpsfvhypcpp.png
T34/85 vor dem Reichstag zerstört.

http://i768.photobucket.com/albums/xx326/300445PotsdaM/Stug%20Reichstag_zpsjqxjroka.png
Stug neben dem Reichstag

http://i768.photobucket.com/albums/xx326/300445PotsdaM/M-30%20Pariserplatz_zpsu2d7uv5y.png
M-30 122 mm Pariserplatz

Gruß
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Die Tulpe
Erfahrenes Mitglied


Anmeldedatum: 13.12.2009
Beiträge: 366
Wohnort: Haarlem, Holland

BeitragBeitrags-Nr.: 209614 | Verfasst am: 07.01.2018 - 21:30    Titel: Antworten mit Zitat

http://i768.photobucket.com/albums/xx326/300445PotsdaM/Reichstag_zpsd78wvzxs.png
Reichstag

http://i768.photobucket.com/albums/xx326 ... %20und%20Kriegsgefangene_zpsrxczhkug.png
Rotarmisten und Kriegsgefangene

http://i768.photobucket.com/albums/xx326 ... 20T%2034%2085%203e%20GPA_zpslnpe4cgk.png
SU 100 ISU 122 T 34 85 3e Garde Panzer Armee Apr 45 Speewald

http://i768.photobucket.com/albums/xx326 ... nd%20152%20mm%20Haubitze_zpsqyaueeev.png

http://i768.photobucket.com/albums/xx326 ... nd%20152%20mm%20Haubitze_zpsogvfjywr.png
YA -12 und 152 mm Haubitze

Gruß
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23810
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 209646 | Verfasst am: 14.01.2018 - 13:52    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
SPÄTH, Wolfgang
* 01. November 1919
SS-Nr.: 365 182
??. November 1944: SS-Hauptsturmführer in der SS-Pz.Aufkl.Abt. 1 „LSSAH“
??. Jänner 1945: SS-Hauptsturmführer Kdt. Btl.[takt.]/SS-Pz.Gren.Ausb.-& Ers.Btl. 1 „LSSAH“
06. März 1945: SS-Sturmbannführer Kdt. II./Pz.Gren.Rgt. 1 „Müncheberg“


Hstuf. Wolfgang Spaeth, gefallen am 30.3.45

Winken

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
wirbelwind
Engagiertes Mitglied


Anmeldedatum: 28.12.2012
Beiträge: 268

BeitragBeitrags-Nr.: 209650 | Verfasst am: 14.01.2018 - 14:58    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Jan-Hendrik,

als Wolfgang Spaeth am 30.03.1945 fiel, war er nun ,,nur" Hauptsturmführer oder doch, wie im Zitat angegeben, seit 06.04.1945 Sturmbannführer Fragend

MfG Wirbelwind
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23810
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 209651 | Verfasst am: 14.01.2018 - 15:06    Titel: Antworten mit Zitat

Ob er posthum noch befördert wurde weiß ich nicht Keine Ahnung

Winken

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Die Tulpe
Erfahrenes Mitglied


Anmeldedatum: 13.12.2009
Beiträge: 366
Wohnort: Haarlem, Holland

BeitragBeitrags-Nr.: 209657 | Verfasst am: 14.01.2018 - 20:31    Titel: Antworten mit Zitat

http://i768.photobucket.com/albums/xx326 ... Art%20Tiergarten%20Spree_zpstquzbhky.png
Teilweise detailliertes Bild des Panorama Blick von 15-10-17

http://i768.photobucket.com/albums/xx326/300445PotsdaM/Panther%20b_zpsfccgnq7b.png

http://i768.photobucket.com/albums/xx326/300445PotsdaM/Panther%20a_zpskeqtxiha.png
Zerstörte Panther. Der Standort soll südlich von Berlin liegen?.

http://i768.photobucket.com/albums/xx326/300445PotsdaM/ZIS3_zpsnbdecyx0.png
ZIS3

http://i768.photobucket.com/albums/xx326/300445PotsdaM/M30_zpsmydguslr.png
M-30 122 mm

Gruß
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Die Tulpe
Erfahrenes Mitglied


Anmeldedatum: 13.12.2009
Beiträge: 366
Wohnort: Haarlem, Holland

BeitragBeitrags-Nr.: 209677 | Verfasst am: 21.01.2018 - 22:10    Titel: Antworten mit Zitat

http://i768.photobucket.com/albums/xx326 ... rucke%20in%20Kleinmachno_zpsgtjcvmqb.jpg
Gesprengte Badewitzbrücke (heute Friedensbrücke) Kleinmachnow Teltow Kanal Apr 45.

http://i768.photobucket.com/albums/xx326/300445PotsdaM/T3485_zpsvlla4fml.jpg
T34/85 Mai 45

http://i768.photobucket.com/albums/xx326/300445PotsdaM/Budapester%20Strae_zpsjw0zuf5r.png
Budapester Straße Mai 45

http://i768.photobucket.com/albums/xx326/300445PotsdaM/ISU%20122_zpsxxqbvzg2.png
Ost Zwangsarbeiterin dankt ihren Befreiern. Im Hintergrund ein ISU 122.

http://i768.photobucket.com/albums/xx326/300445PotsdaM/ISU%20152_zpsmjdeaxqp.png
Im Vorfeld Berlin ISU 152 Brandenburg Apr 45.

Gruß
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Die Tulpe
Erfahrenes Mitglied


Anmeldedatum: 13.12.2009
Beiträge: 366
Wohnort: Haarlem, Holland

BeitragBeitrags-Nr.: 209711 | Verfasst am: 28.01.2018 - 22:00    Titel: Antworten mit Zitat

http://i768.photobucket.com/albums/xx326/300445PotsdaM/Rotarmisten%20Mehringdamm_zpslsrdyyft.jpg
Rotarmisten am Mehringdamm

http://i768.photobucket.com/albums/xx326/300445PotsdaM/Panther%20Bismarckstr_zps98unngyt.png
Panther Bismarckstraße

http://i768.photobucket.com/albums/xx326/300445PotsdaM/Jeep%20der%20RA_zpszqshejws.png
Jeep der R.A. Potsdammerplatz

http://i768.photobucket.com/albums/xx326 ... 016%209e%20MK%203e%20GPA_zpsxdpudf6v.jpg
BM 13-16 9e Mech. K 3e GPA

Im Vorfeld Berlin

http://i768.photobucket.com/albums/xx326 ... 20Brandenburg%20Apr%2045_zpsfy4xoahw.png

T34 85 6e GPK 3e GPA Brandenburg Apr 45

Gruß
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
wirbelwind
Engagiertes Mitglied


Anmeldedatum: 28.12.2012
Beiträge: 268

BeitragBeitrags-Nr.: 209713 | Verfasst am: 29.01.2018 - 18:20    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

den Panther in der Bismarckstr. scheint es ja arg gezaust zu haben. 4 Treffer und die Kette nebst Kettenräder verloren. Gibt es einen Grund, warum der Panther keine Nummerierung trägt?

MfG Wirbelwind
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Andi 2008
Erfahrenes Mitglied


Anmeldedatum: 28.09.2010
Beiträge: 420

BeitragBeitrags-Nr.: 209714 | Verfasst am: 30.01.2018 - 08:11    Titel: Antworten mit Zitat

Entweder der hatte voher schon keine gehabt oder die hat jemand gemopst.
Ich denk aber das erstere. Womöglich eingegraben.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte 2. Weltkrieg (1919 - 1945) » militärische Operationen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 158, 159, 160, 161  Weiter
Seite 159 von 161

Druckversion

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.