Rudolf Haen / Pz.Abt. 103
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte 2. Weltkrieg (1919 - 1945) » Personen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Gastolli
Erfahrenes Mitglied


Anmeldedatum: 12.02.2006
Beiträge: 521
Wohnort: Trier

BeitragBeitrags-Nr.: 177237 | Verfasst am: 29.10.2009 - 23:14    Titel: Rudolf Haen / Pz.Abt. 103 Antworten mit Zitat

Nachfolgend die Daten zu Rudolf Haen aus der Personalakte aus dem Bundesarchiv, die Vorschläge für das Ehrenblatt und das Eichenlaub sind auch erhalten, selbige habe ich im Einheiten-thread eingestellt - http://forum.panzer-archiv.de/viewtopic.php?p=177235#177235 !!!

********

Rudolf Haen

12.03.1915
geboren in Stuttgart

09.05.1945
bei St. Johann/Kufstein in US-Kriegsgefangenschaft erschossen (lt. Veit Scherzer)

Beförderungen:
29.10.1935 = Diensteintritt, Freiwilliger
01.10.1936 = Fahnenjunker-Gefreiter
01.12.1936 = Fahnenjunker-Unteroffizier
17.06.1937 = Fähnrich (per 01.06.37)
15.09.1937 = Oberfähnrich (per 01.09.37)
10.01.1938 = Leutnant (RDA 01.01.38 (187)
20.04.1940 = Oberleutnant (RDA 01.04.40 (176)
15.05.1942 = Hauptmann (RDA 01.06.42 (131), später RDA 01.04.42 (115b)
20.02.1944 = Major (RDA 01.02.44 (33)
20.04.1945 = Oberstleutnant i. G.

Auszeichnungen:
Medaille zur Erinnerung an den 13.03.38 – 23.01.39
Medaille mit Spange zur Erinnerung an den 01.10.38
xx.09.1939 = EK II
01.06.1940 = Pz.Kpf.Abz. Silber
10.07.1941 = EK I
15.08.1942 = Ostmedaille
06.09.1942 = Verw.Abz. Schwarz
06.09.1942 = Deutsches Kreuz in Gold, Chef 1./Pz.Abt. 103, 3. Inf.Div. (mot)
19.11.1942 = Ehrenblatt, Chef 1./Pz.Abt. 103, 3. Inf.Div. (mot)
18.12.1942 = Ritterkreuz, Chef 1./Pz.Abt. 103, 3. Inf.Div. (mot)
03.02.1943 = Verw.Abz. Silber
01.07.1943 = Pz.Vern.Abz.
08.05.1944 = Pz.Kpf.Abz. II., III., IV. (75) und IV. (100) Stufe !
22.09.1944 = 590. Eichenlaub, Kommandeur Pz.Abt. 103, 3. Pz.Gren.Div.

Einheiten:
29.10.35 – 30.09.36 = Aufklärungs-Abteilung 5
01.10.36 – 15.12.37 = 3./A.A. 5
04.01.37 – 17.09.37 = Kriegsschule Potsdam
04.10.37 – 30.01.38 = Waffenlehrgang bei der Pz.Trp.Schule
16.12.37 – 17.02.38 = Pz.Rgt. 4
18.02.38 – 09.11.38 = 8./Pz.Rgt. 4
10.11.38 – 06.03.40 = II./Pz.Rgt. 4, Nachrichtenoffizier, Kp.-Führer
07.03.40 – 10.05.40 = Zugführer in Pz.Abt. 100 (F)
11.05.40 – 24.07.40 = II./Pz.Rgt. 4, Nachrichtenoffizier
25.07.40 – 01.12.40 = Pz.Abt. B, Adjutant
02.12.40 – 20.11.41 = Adj. II./Pz.Rgt. 18
21.11.41 – 15.04.42 = Chef 5./Pz.Rgt. 18
16.04.42 – 30.04.42 = Führer III./Pz.Rgt. 18
01.05.42 – 15.01.43 = Chef 1./Pz.Abt. 103, teilweise Führer der Abteilung
16.01.43 – 19.06.43 = Lazarett, Pz.Ers.Abt. 10
20.06.43 – 30.04.44 = Kommandeur Pz.Abt. 103
01.05.44 – ff. = kommandiert zu 362. Inf.Div., Generalstabsausbildung
15.04.44 – 30.09.44 = Führer-Reserve OKH, Dienst bei Befehlshaber Wehrkr. XVII
01.10.44 – 14.12.44 = H.Schule für Btl.- und Abt.Fhr., Ohrdruf, Waffenlehrer
15.12.44 – ff. = 16. Generalstabslehrgang in Hirschberg
06.01.45 – 13.02.45 = Waffenschule d. Ers.Heeres
per 10.04.1945 = noch auf Kriegsakademie Bad Kissingen
zuletzt Ia 14. Armee (lt. Veit Scherzer)

Bemerkungen:
12.03.38 – 10.04.40 = Einsatz Österreich
18.09.42 – 25.09.42 = Führer Pz.Abt.103 bei Gegenstoß bei Borodkin
25.10.42 – 11.11.42 = Führer i.V. Pz.Abt. 103 für erkrankten Kommandeur
22.11.42 – 01.12.42 = Führer KGr. Illarionowskij mit unterstellten 3 Inf.Btl. und 1 Batt. des A.R. 3
02.12.42 – 15.01.43 = Kampfgruppenführer vor Stalingrad
seit 07.09.1943 wieder Einsatz in Italien
in Personalakte überall Datum für Ritterkreuz = 22.12.1942 und Eichenlaub = 22.09.1944

**********

Für Ergänzungen und Berichtigungen bin ich immer offen, habe das hier auch im Balsi und AxisHistoryForum eingestellt Lachen

Oliver
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23811
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 195207 | Verfasst am: 10.06.2011 - 17:09    Titel: Antworten mit Zitat

Eintrag bei ww2awards

Winken

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23811
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 209632 | Verfasst am: 12.01.2018 - 10:16    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
19.11.1942 = Ehrenblatt, Chef 1./Pz.Abt. 103, 3. Inf.Div. (mot)


Tat bei Borodkino am 18.9.1942

Winken

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte 2. Weltkrieg (1919 - 1945) » Personen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

Druckversion

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.