Scharnhorst and Gneisenau vor Kanada?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte im Wandel der Zeit (bis 1919) » Marine
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Markus
Erfahrenes Mitglied


Anmeldedatum: 20.03.2005
Beiträge: 574

BeitragBeitrags-Nr.: 75491 | Verfasst am: 25.10.2005 - 13:43    Titel: Scharnhorst and Gneisenau vor Kanada? Antworten mit Zitat

Soweit ich weiß, waren Scharnhorst and Gneisenau bei Kriegsbeginn in der Nähe der Marianen, dann sind sie zur Osterinsel gefahren und von dort Richtung Südamerika. Hat irgendjemand schon mal was davon gehört, daß dt. Kriegsschiffe zu Beginn des 1.WK auch nur in der Nähe der Pazifiküste Kanadas waren? Ich habe diese Behauptung eben erstmals in einem anderen Forum gehört.


Gruß Markus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23709
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 75494 | Verfasst am: 25.10.2005 - 15:34    Titel: Antworten mit Zitat

Nein , der Weg von Spees Gruppe kam erst auf der Höhe von Nord-Chile in die Nähe der amer. Küste .

Winken

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Gast
Gast





BeitragBeitrags-Nr.: 75766 | Verfasst am: 28.10.2005 - 14:49    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

das ist ein wenig komplizierter.
Der deutsche Kleine Kreuzer Leipizig befand sich vom 12.-16.8.1914 vor der amerikanisch-kanadischen Küste, jedoch einiges südlich Vancouver. Am 11.9. wurde auf dem Marsch nach Süden ein englischer Dampfer vor Mexiko versenkt, am 25.9. einer vor Ecuador.
Vereinigung mit dem Kreuzergeschwader am 14.10. bei den Osterinseln.

Also: Das Spee-Geschwader befand sich nicht vor Kanada, folglich auch nicht die Scharnhorst und Gneisenau, die Leipzig sehr wohl, die gehörte jedoch erst ab dem 14.10. dazuund operierte vorher allein.

http://tinypic.com/f23adv.jpg

Quelle: Marine-Archiv, Der Kreuzerkrieg, Band 1

Grüße
Thomas Winken
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte im Wandel der Zeit (bis 1919) » Marine Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

Druckversion

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.