NARA Einkauf Microfilm-Rollen auf DVD/Personalunterlagen
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 12, 13, 14
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte 2. Weltkrieg (1919 - 1945) » Personen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Gastolli
Erfahrenes Mitglied


Anmeldedatum: 12.02.2006
Beiträge: 515
Wohnort: Trier

BeitragBeitrags-Nr.: 196014 | Verfasst am: 27.07.2011 - 19:50    Titel: Antworten mit Zitat

Unabhängig davon habe ich für mich selbst aber noch 3 - 4 Rollen gefunden, die für MICH interessant wären, bei alle den anderen oben genannten bin ich definitiv nicht dabei.

*****

Roll 946
Miscellaneous German Army publications arranged under 12 item numbers as follows:

German Army manuals:
D3/5 Teil 1: Bestimmungen fuer die Entlassung von aktiven Offizieren aus dem Wehrdienst und fuer die Beendigung der Dienstleistung als Offizier z.D, Nov. 1, 1945, 27 pages.
H.Dv. 82/5b: Bestimmungen fuer die Entlassung von Unteroffizieren und Mannschaflen des Heeres waehrend des Krieges, Apr. 15, 1941, 78 pages.
Zusammenstellung grundsaetzlicher Verfuegungen usw. des Heere~personalamtes, undated, 14 pages.
Dienstordnung fuer das Heerespersonalamt, July 1, 1944, 18 pages.
H6/152 Diensteinteilung fuer das Heerespersonalamt, July 1, 1944, I 11 pages.
H6/171 Of-fiziersbeurteilungsbestimmungen, undated, 34 pages.
H6/203 Bearbeitungslistefuer vo~ugsweise Befoerderungen, 1943-45, 200 pages.
H6/204 Vorzugsweise Befoerderungen zum Oberstleutnant unter gleichzeitiger Ernennung zum
Regimentskommandeur, undated, 15 pages.
H6/418a Dienstaltersliste T der Offiziere der Panzer Truppe, Dec. 30, 1944, 13 pages.
H6/425 Liste ueber zur Verfuegung stehende Offiziere der Panzer Truppe, Dec. 30, 1944, 13 pages.

H6/505 Stellenbesetzungen fuer Heeres-Artillerie-Abteilungen, Jan. 15-Mar. 15, 1945, 624 pages.
H6/506 Stellenbesetzungen fuer Werferbrigaden, Feb. 15-March 20, 1945, 228 pages.
H6/519a Wehrmacht Fernsprechverzeichnis Gross-Berlin, Teil I-II, undated, 200 pages.
H6/520 Verzeichnis von Offizieren zur Eignung als Kommandeure bzw. Regimentsfuehrer der Artillerie, undated, 78 pages.
H6/521a Offiziersstellenbesetzungen von Artillerieschulen, Nov. 25, 1944-Mar. 20, 1945, 30 pages.

OKH/Heerespersonalamt/Amtsgruppe P1.
Fifteen folders of German Army officer assignments arranged under separate item numbers as follows:
H6/523 Offiziersstellenbesetzungen der Heereswaffen- und Pruefaemter, Sept. 18-25, 1944, 66 pages.
H6/524 Stellenbesetzungen Waffeninspecktion und Ruestung (Munition), Sept. 19-21, 1944, 67 pages.

*****

Roll 947
Offiziersste!lenbesetzungen der Feldzeuginspizienten, Dec. 1, 1944-Feb. 1, 1945, 21 pages.
Offiziersstellenbesetzungen der Waffengenerale und Waffenabteilungen im OKH, Aug. 15, 1944-Mar. 6, 1945, 21 pages.
Offiziersstellenbesetzungen des Waffenamtes und andere Dienststellen, Sept. 23, 1944, 75 pages.
Offiziersstellenbesetzungen von z.b.V.-Einheiten der Artillerie, Mar. 15, 1945, 55 pages.
Offiziersstellenbesetzungen yon Heeresfeuerwerkschulen I, Feb. 1, 1945, 11 pages.
Offiziersstellenbesetzungen yon Heeres-Waffenmeisterschulen I, Feb. 1, 1945, 11 pages.
Offiziersstellenbesetzungen der Regimenter- und Lehrstaebe der Artillerieschulen II, Apr. 19, 1945, 78 pages.
Offiziersstellenbesetzungen der Regimenter- und Lehrstaebe der Fahnenjunkerschulen der Artillerie, Mar. 19, 1945, 50 pages.
Offiziersstellenbesetzungen der Regimenter- und Lehrstaebe der Nebelschulen, Sept. 15, 1944-Jan. 1, 1945, 48 pages.
Regiments Kommandeurliste, undated, 42 pages.
Verzeichnis der Hoeheren Artillerie Kommandeurs, Apr. 15, 1945, 33 pages.
Verzeichnis der Kommandeure der Heeres Artillerie, undated, 26 pages.
Beurteilungen von Nachrichten Abteilungs Kommandeure und Kommandeure in Nachrichtenschulen, Aug. 1944, 532 pages.

******

Roll 60
Stray item. Merkblatt, Der aktive Offiziernachwuchs des Heeres im Kriege, issued by OKH, HPA, June 1942.

Note: H 10/1-161, with the exception of a few duplicates, were restituted to Germany without prior microfilming by the U.S. Government before the records were screened by the AHA. These were the bulk of the records of the Amtsgruppe P 5 in the Heerespersonalamt, the section charged with the decisions in making awards of decorations and medals. Included in these records (according to the Frankfurt catalog) were files on the various awards, correspondence concerning awards, material on Hitler‘s role in making awards, and material concerning the organization and operation of Amtsgruppe P 5.

Materials from the files of the Pz. AOK 2 (formerly Panzergruppe 2), Abt. IIa, dealing with the award of decorations to officers and men of the PzAOK, 1941 - 1942 (Eastern Front). Filmed as a sample of this type of material as the bulk of the relevant collection was restituted unfilmed.

*****

Roll 61
A file of the Ehrenblatt des Deutschen Heeres for 1944 and 1943. These Ehrenblätter list the higher awards and give special mention of other soldiers.

The HPA, Amtsgruppe P 5 file on the mentioning in the Ehrenblatt of an SS-Obersturmbannführer in February 1945.

HPA, Amtsgruppe P 3, file of personalia, Generalstabsoffiziere
A file of the Militärverwaltungschef beim Militärbefehlshaber in Belgien und Nordfrankreich, "Kriegsverdienstkreuz für Angehörige des Devisenschutzkommandos" 1942 - 1944. Some information on the activity of the Devisenschutzkommandos.

HPA, Amtsgruppe P 5 list of those awarded the Eichenlaub to the
Ritterkreuz beginning with the first award to Dietl in July 1940 to
No. 580,9 August 1944.

*****

Zu Rolle 60 muss ich sagen, daß ich das Original aus Freiburg kenne, da sind eine ganze Reihe Vorschäge für Deutsches Kreuz in Gold zu finden, wirklich interessantes Material!

Und die Bemerkung hier im Findbuch: Toll, das ganze Zeuch ist also in den USA NICHT verfilmt worden. Frage ist also, ob da noch Zeug im BAMA im Keller liegt, was "nicht ganz uninteressant" wäre. Vielleicht sind diese Verleihvorschläge aber doch im BAMA gelandet (dort gibt's ein bischen was), was die Ami's jetzt leider nicht mehr haben als Filme..., wer weiß !?!?

Zu Rolle 61 (Ehrenblatt): Da bin ich nicht sicher, wenn dort "nur" die Ehrenblätter enthalten sind..., da steht doch nichts drauf, was auch nicht schon im Scheibert steht, oder???

Oliver

PS: Also diese Rollen würde ich mit bestellen, bei anderen Rollen würde ich das Geld, falls denn so in Ordnung, zur Verfügung stellen, aber das muss jemand anderes managen!

PS 2: Diesen Text hab' ich natürlich auch im Forum Balsi eingestellt Lachen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
oefi
Interessiertes Mitglied


Anmeldedatum: 13.08.2005
Beiträge: 41

BeitragBeitrags-Nr.: 196016 | Verfasst am: 27.07.2011 - 23:18    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

bei der 946 und 947 bin ich sofort dabei.

Andreas
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gastolli
Erfahrenes Mitglied


Anmeldedatum: 12.02.2006
Beiträge: 515
Wohnort: Trier

BeitragBeitrags-Nr.: 196038 | Verfasst am: 28.07.2011 - 23:44    Titel: Antworten mit Zitat

Ich muss dazu sagen, daß ich das hier, wenn's sich denn lohnt, sowieso erst in 2 oder 3 Monaten angehen würde, weil jetzt die Urlaubszeit bei mir beginnt Grins

Also genug Zeit, sich Gedanken zu machen!

Oliver
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23689
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 196283 | Verfasst am: 17.08.2011 - 10:40    Titel: Antworten mit Zitat

Mal als Improvisation zu Ollis Übersichtsliste:

T78 R936:

ab 0227 Oberst
ab 0736 Oberstleutnant
ab 1332 Major

T78 R937

ab 0552 Hauptmann

Winken

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Andre
Erfahrenes Mitglied


Anmeldedatum: 05.11.2006
Beiträge: 598
Wohnort: Lüneburg

BeitragBeitrags-Nr.: 202626 | Verfasst am: 18.08.2013 - 15:25    Titel: Hilfe bei Suche! Antworten mit Zitat

Hallo,

ich brauche einmal eure Adleraugen. Ich suche die Karteikarte von Oberleutnant Kripahle. Er wird u.a. bei Wolfgang Schneider "Tiger im Kampf" in der Zeitschiene der 501 am 8. Juli 1944 (Seite 46, englische Ausgabe) genannt. Ich finde ihn in dem Bestand aber einfach nicht.

Danke & viele Grüße
Andre
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
UHF51
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 10.05.2007
Beiträge: 1603
Wohnort: Berlin

BeitragBeitrags-Nr.: 202629 | Verfasst am: 18.08.2013 - 19:12    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Andre,

vllt. ist Dir entgangen, dass auf den DVD's mit den Karteikarten NICHT alle Offiziere enthalten sind.

Winken
Uwe2
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Andre
Erfahrenes Mitglied


Anmeldedatum: 05.11.2006
Beiträge: 598
Wohnort: Lüneburg

BeitragBeitrags-Nr.: 202631 | Verfasst am: 18.08.2013 - 20:33    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Uwe,

scheint so, aber warum?

Gruß
Andre
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
UHF51
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 10.05.2007
Beiträge: 1603
Wohnort: Berlin

BeitragBeitrags-Nr.: 202632 | Verfasst am: 19.08.2013 - 09:54    Titel: Antworten mit Zitat

Andre hat Folgendes geschrieben:
Hallo Uwe,

scheint so, aber warum?

Gruß
Andre


Tja, warum - ist nicht so einfach zu beantworten, daher spekuliere ich einfach.
Sicherlich hast Du auch bemerkt, dass einige Karteikarten und Dokumentenkopien doppelt oder auch woanders erscheinen. Bspw. Oberleutnant bei Oberstleutnant oder umgekehrt sowie falsche Einordung im Alphabet. Auch wenn der Mann OLt. war könnte es u.U. noch weitere Beförderungen gegeben haben.
Desweiteren kann es sein, dass die Karteikarten aussortiert wurde, da eine andere P-Abteilung zuständig geworden ist. Aber es finden sich auch Hinweise auf einigen Karteikarten:
Nicht mehr unter P3, freigegeben für SS, zur Lw. bzw. nicht mehr im Bestand, obwohl eine Karte geführt wurde.

Bei der "Ausräumung" von Archiven waren die Alliierten bestimmt nicht zimperlich vorgegangen, was machen da schon 1 000 P-Karteikarten von Offizieren mehr/weniger aus.
Bestes Beispiel ist mir z.B. die Erstürmung der Stasi-Zentrale in der Normannenstraße. Vieles war schon geschreddert und viele Karteikarten/Hinweiskarten und auch Personalakten sind daher "einfach" verschwunden.

Winken
Uwe2
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Andre
Erfahrenes Mitglied


Anmeldedatum: 05.11.2006
Beiträge: 598
Wohnort: Lüneburg

BeitragBeitrags-Nr.: 202645 | Verfasst am: 20.08.2013 - 21:18    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Uwe,

so kann es gewesen sein. Wobei ich auch nicht weiß wie die Personalunterlagen denn nun wirklich in Hände der Alliierten geraden sind. Wenn diese beim Generalinsp. der Panzertruppen waren, dann besteht Hoffnung auf eine halbwegs geordnete Übergabe. Die Dienststelle hielt sich bei Kriegsende im sog. Nordraum auf und war dort tatsächlich noch bis ca. 20. Mai 1945 aktiv.

Viele Grüße
Andre
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Husar17
Interessiertes Mitglied


Anmeldedatum: 16.03.2014
Beiträge: 23

BeitragBeitrags-Nr.: 204374 | Verfasst am: 09.02.2015 - 17:49    Titel: Rollen/Daten Antworten mit Zitat

Hallo,
giebt es noch die Möglichkeit einer Beteiligung ?
Gruß
Marco
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
mainlu
Interessiertes Mitglied


Anmeldedatum: 23.10.2005
Beiträge: 92

BeitragBeitrags-Nr.: 204608 | Verfasst am: 21.05.2015 - 19:20    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,
ich suche die Nara Rollen zur 296. ID hat da jemand von euch etwas?
Die Rollen müssen die Nummern haben T315 Roll 1953 - 1967, wobei ich Roll 1954 bereits habe.
Vielleicht kann ich etwas zum tauschen anbieten, oder ich beteilige mich am Kaufpreis.
mfg
mainlu
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte 2. Weltkrieg (1919 - 1945) » Personen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 12, 13, 14
Seite 14 von 14

Druckversion

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.