Gutti ist weg
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte der neuen Zeitrechnung (ab 1945) » Politik
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Michael aus G
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 06.05.2007
Beiträge: 1924

BeitragBeitrags-Nr.: 193135 | Verfasst am: 16.03.2011 - 23:01    Titel: Antworten mit Zitat

HUS43 hat Folgendes geschrieben:

trotz meines blöden Tippfehlers (da kannste selbst 3x durchlesen und merkst es oft nicht, das ist nun mal bedauerlich) hat er ja herausgefunden was gemeint ist, nämlich nur der 2. Teil des Zitates.


Leider sind sie rhetorisch eher mäßig begabt. Da war ja ihr Vorbild Guttenberg, trotz seines begrenzten Spektrums, noch besser. Gut gemacht!
Das dazu noch nicht einmal bei Abtippen von Zitaten Fehlerfreiheit von ihnen zu erwarten ist, betrübt mich sehr. Ist Copy + Paste wirklich so schwer? Oder nur falsche Quelle benutzt?! Grins

p.s. Wer mit Dreck nach anderen wirft, sollte wenigstes zielen können. In diesem Sinne, Horrido... Winken


Schön wäre es, wenn man hier jetzt zu Thema zurück kommt. Ansonsten kann das locker geschloßen werden... Gut gemacht!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rainer
Interessiertes Mitglied


Anmeldedatum: 06.01.2005
Beiträge: 77

BeitragBeitrags-Nr.: 193136 | Verfasst am: 17.03.2011 - 01:54    Titel: Antworten mit Zitat

UHF51 hat Folgendes geschrieben:
Hallo!

Du bist hier als Disputant und nicht als Oberlehrer, Deine Meinung ist zwar für die Diskussion ein Faktum aber für mich nicht von Relevanz, da wir diese gesamte Politikdiskussion m.E. ERSATZLOS streichen könnten. D.h. dieser Themenstrang im PA ist überflüssig wie ein Kropf.
Denn es läuft immer in die gleiche Richtung: Umerzogene gegen Freidenker und Patrioten!
Buchtipp:
Leo Müller, Bankräuber Wie kriminelle Manager und unfähige Politiker uns in den Ruin treiben
Hans Herbert v. Arnim, Die Deutschlandakte Was Politiker und Wirtschaftsbosse unserem Land antun
Hilal Sezgin, Manifest der Vielen Deutschland erfindet sich neu
(Als Antwort auf das Buch von Sarrazin gedacht!)
Felix Krautkrämer, Das linke Netz
Felix Krautkrämer, Die offene Flanke der SPD
Meine Meinung


Hallo,
das ist ja eine tolle Meinung, Da kann jemand etwas unerlaubtes machen und das wird dann durch das politische Mandat legimitiert? Falls das so in Bimbes- oder CSU-Land heute so ist, dann bin ich froh, nicht mehr in diesen Bundesländern die meiste Zeit zu wohnen.
Gruss
Rainer
P.S.: Was von und zu Guttenberg nicht gemacht hat, bekommt quasi jeder Erstsemestler eingebläut zu machen. Aber vielleicht ist das an der Uni Bayreuth etwas anders, da könnte ich ja vieklleicht auch einen Doktor machen. Winken
Wo ist da umerzogen ? Freidenker gegen Patrioten? Wer ist Freidenker? Wer ist Patriot? Ich bin für die deutsche Bundesrepublik, trotz vieler Fehler immer noch besser als III. Reich, Kaiserreich oder Weimarer Repuplik. Die Regierungsformen von vorher lasse ich mal aussen vor.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
HUS43
Interessiertes Mitglied


Anmeldedatum: 26.07.2010
Beiträge: 21

BeitragBeitrags-Nr.: 193137 | Verfasst am: 17.03.2011 - 08:31    Titel: Antworten mit Zitat

Moin,
M aus G wäre ein VHS-Kurs dringend anzuraten denn seine Deutsch-Kenntnisse scheinen mehr als mangelhaft zu sein. Seine Beiträge gleiten auch leider auf unterstes Niveau ab. Da helfen auch die vielen Smilies nicht. Übrigens ist das Thema KTzG längst "ausgelutscht".
Meine Meinung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hoover
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 09.05.2004
Beiträge: 7793
Wohnort: Verden (Aller)

BeitragBeitrags-Nr.: 193182 | Verfasst am: 18.03.2011 - 16:46    Titel: Antworten mit Zitat

Ja, der Betrüger ist erst einmal weg vom Fenster. Also, was soll´s. Der kommt irgendwann unter seinem Stein hervorgekrochen, und die ganze leichtgläubige, boulevardgesteuerte Mischpoke hechelt ihm wieder hinterher. Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
UHF51
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 10.05.2007
Beiträge: 1626
Wohnort: Berlin

BeitragBeitrags-Nr.: 193184 | Verfasst am: 18.03.2011 - 17:25    Titel: Antworten mit Zitat

Rainer hat Folgendes geschrieben:

Hallo,
das ist ja eine tolle Meinung, Da kann jemand etwas unerlaubtes machen und das wird dann durch das politische Mandat legimitiert? Falls das so in Bimbes- oder CSU-Land heute so ist, dann bin ich froh, nicht mehr in diesen Bundesländern die meiste Zeit zu wohnen.
Gruss
Rainer


@ Rainer
Sollte DIR mglw. noch nicht aufgefallen sein, dass Lug und Trug der Parteien und deren "Gallionsfiguren/-figurinen" am dt. Volk System hat - egal wer gerade regiert!?
Das geht doch Querbeet; KTzG ist da z.Z. nur ein herausragendes Beispiel, bis ihn ein weiterer Politiker irgendwann übertrifft!
Bei der Vereidigung des Kabinetts kann man immer das "Kasperltheater" sehen und hören: "Ich schwöre, daß ich meine Kraft dem Wohl des deutschen Volkes widmen, seinen Nutzen mehren, Schaden von ihm wenden, das Grundgesetz und die
Gesetze des Bundes wahren und verteidigen, meine Pflichten gewissenhaft
erfüllen und Gerechtigkeit gegen jedermann üben werde.
(So wahr mir Gott helfe.)"
Aber was geschieht hier in der BRD!? Wer schon bei der Amtseinführung einen Meineid begeht ...
Vorrangig und gegen mein Demokratieverständnis wird hier das Interesse der Parteien in den Vordergrund gerückt (z.B. Fraktionszwang), obwohl angeblich jeder Bundestagsabgeordnete nur seinem Gewissen verantwortlich sein sollte.

@ Hoover
Hab Dich und Deine tiefschürfende Beiträge schon schmerzlich vermisst. Gut gemacht!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hoover
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 09.05.2004
Beiträge: 7793
Wohnort: Verden (Aller)

BeitragBeitrags-Nr.: 193203 | Verfasst am: 19.03.2011 - 13:13    Titel: Antworten mit Zitat

Ja, ich deine auch.

Das ewige Geschwafel, wie heuchlerisch die deutsche Politiklandschaft ist, und wenn dann mal ein Politiker sich völlig in die Scheiße reitet und dabei erwischt wird, dieser dann (ganz richtig) aus dem Amt gejagt wird, dann ist es wieder auch nicht recht.

Jaja, immer die anderen liegen falsch... Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23704
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 193204 | Verfasst am: 19.03.2011 - 13:28    Titel: Antworten mit Zitat

Könntet Ihr euch mal wieder eines eurem Alter angemessenen Ausdruckstones befleissigen? Danke. Ansonsten gibts zügig was hinter die Ohren!

Winken

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Hoover
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 09.05.2004
Beiträge: 7793
Wohnort: Verden (Aller)

BeitragBeitrags-Nr.: 193215 | Verfasst am: 19.03.2011 - 20:19    Titel: Antworten mit Zitat

Ja, Papa. Winken

Also noch mal in Ruhe: Auch wenn es noch sehr viel mehr Politiker in Amt und Würden gibt, so ist jetzt immerhin einer weg vom Fenster. Zumal aus eigener Schuld.

Jetzt hoffe ich, dass auch die anderen Politiker etwas mehr darüber nachdenken, was sie in Zukunft tun werden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
PIV
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 17.09.2004
Beiträge: 3706

BeitragBeitrags-Nr.: 193219 | Verfasst am: 19.03.2011 - 21:20    Titel: Antworten mit Zitat

Hoover hat Folgendes geschrieben:
Ja, Papa. Winken

Jetzt hoffe ich, dass auch die anderen Politiker etwas mehr darüber nachdenken, was sie in Zukunft tun werden.


Bei allem Respekt, aber das glaubst Du doch wohl selber nicht! Verrückt Für so naiv hätte ich Dich auch gar nicht eingeschätzt.

Die Typen halten Gutti entweder für einen Pechvogel oder für einen leichtsinnigen Überkanditelten. Ansonsten ist sich doch dort jeder selbst am nächsten. Man sitzt nur einmal an der vollen Tafel. Wer will sich das entgehen lassen, "nur" weil er wo, wie und wann auch immer selbst Dreck am Stecken hat!? Das Ganze ist schließlich kein Spaß. Es geht hier um langersehnte Posten und Pöstchen, es geht um handfeste Kohle und um sichere Pensionen, die sich El Normalo kaum/nicht erarbeiten kann. Da hofft jeder, man kann die Zeit heil absitzen. Vor allem auch die Leute, die noch irgendwie Dreck am Stecken haben. Die überlegen nicht, was sie in Zukunft tun werden oder wie sie zum Gutmenschen mutieren, sondern hoffen nur, daß das in der Zeit die sie für Ansprüche brauchen nicht herauskommt. Wenn Westerwelle recht hatte mit dem Wort dekadent, dann mit dem Selbstbedienungsladen und korrupten System der Politik, auch wenn er das natürlich nicht meinte.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hoover
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 09.05.2004
Beiträge: 7793
Wohnort: Verden (Aller)

BeitragBeitrags-Nr.: 193271 | Verfasst am: 20.03.2011 - 14:22    Titel: Antworten mit Zitat

Nee, so naiv bin ich auch nicht, daher hoffe ich ja, glauben tu ich wat anderes! Winken

Einer ist weg, andere bleiben. Und da auch eine große Anzahl gewisser Politiker gewisser Parteien nicht die Schuld bei Guttenberg suchen sondern das ganze für eine Pressekampagne halten, werden die auch die Sache nicht kritisch überdenken.

Naja, gestern war eine Feuerwehrveranstaltung, und schon tauchte die ganze Politprominenz auf. Sind ja bald Kommunalwahlen hier in Niedersachsen...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Rainer
Interessiertes Mitglied


Anmeldedatum: 06.01.2005
Beiträge: 77

BeitragBeitrags-Nr.: 193356 | Verfasst am: 23.03.2011 - 01:15    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,
wer einen Guttenberg nach derartigen Verfehlungen noch unterstützt, da kann ich mir nur noch fragen, welches Rechtsverständnis man hat. Entweder man beachtet Recht und Gesetz, oder man ist etwas ganz anderes.
Gruss
Rainer
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
PIV
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 17.09.2004
Beiträge: 3706

BeitragBeitrags-Nr.: 193720 | Verfasst am: 30.03.2011 - 16:43    Titel: Antworten mit Zitat

Der Hochwohlzuundwenauchimmergeborenen mit einem Duplikat:

Stoiber-Tochter steht unter Plagiatsverdacht


http://www.welt.de/politik/deutschland/a ... ochter-steht-unter-Plagiatsverdacht.html
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Michael aus G
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 06.05.2007
Beiträge: 1924

BeitragBeitrags-Nr.: 193747 | Verfasst am: 01.04.2011 - 01:00    Titel: Antworten mit Zitat

Die Vorwürfe an die Vroni sind völlig "abstruß"... Grins
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hoover
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 09.05.2004
Beiträge: 7793
Wohnort: Verden (Aller)

BeitragBeitrags-Nr.: 193752 | Verfasst am: 01.04.2011 - 10:41    Titel: Antworten mit Zitat

Genau. Bis sie sich ihre Doktorarbeit wirklich mal selbst durchliest. Nicht mal auf die Ghostwriter kann man sich noch verlassen. Grins Lachen Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
PIV
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 17.09.2004
Beiträge: 3706

BeitragBeitrags-Nr.: 193944 | Verfasst am: 08.04.2011 - 20:56    Titel: Antworten mit Zitat

Neues vom VonundZu:

Plagiatskommission belastet Guttenberg schwer

Der frühere Verteidigungsminister hat bei seiner Doktorarbeit offenbar absichtlich getäuscht. Den Uni-Bericht zur Plagiatsaffäre versucht Guttenberg geheim zu halten.

http://www.welt.de/politik/deutschland/a ... mmission-belastet-Guttenberg-schwer.html
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte der neuen Zeitrechnung (ab 1945) » Politik Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
Seite 5 von 7

Druckversion

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.