Onlinegame World of Tanks
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Sonstiges » Computerspiele
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
frank
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 07.08.2004
Beiträge: 1446
Wohnort: Düsseldorf

BeitragBeitrags-Nr.: 202600 | Verfasst am: 14.08.2013 - 10:14    Titel: Antworten mit Zitat

Moinsen,

Kleiner Tipp am Rande:
erspielt euch den US JPz T18.Der Schuhkarton kann bis Tier 3 eine menge einstecken und noch härter austeilen. Mein Goldesel sozusagen.

Habe folgendes im Stall:

T18 (Elite)
T49 (Elite)
Hellcat noch in der Erforschung...
Tiger I (Elite)
IS (Erforschung)
KV-1S (Elite) Taugt mehr als Feuerzeug trotz BUA fackelt er regelmäßig ab...
T-34-85 (Elite)
Alle Panzer sind angemalt und haben "Volle Hütte".
Kritik zum Spiel:
Oft unausgewogenes Verhältnis, keine echte Taktik. Geld spielt eine zu Große rolle,
da Elite Besatzungen(100%) weiter sehen können und schneller nachladen.500m Sichtweite bekommt man nur wenn der Kdt auch 100% ausgebildet ist.
Die Physik ist nicht gut umgesetzt.Viele Treffen während der Bewegung und das noch nicht mal durch zufall.Fast unmöglich ohne WNA.Ist eben eher ein Arcade statt ein Simulator.Aber wie bei allen Spielen man kann es nicht jeden recht machen.

Mein Nick bei WOT ist
Kuettelindebux Grins

Also wer Lust hat mit mir mal eine Runde zudrehen einfach einladen...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Oberst
Erfahrenes Mitglied


Anmeldedatum: 12.01.2006
Beiträge: 493
Wohnort: Remscheid

BeitragBeitrags-Nr.: 202601 | Verfasst am: 14.08.2013 - 10:35    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo!
Ich spiele am liebsten deutsche Beutefahrzeuge,auch diese unmögliche Arty
G.Pz.Mk. VI(e)
Ausserdem meide ich Prototypen,obwohl sie manchmal,,ein notwendiges Übel sind,um ne Stufe weiter zu kommen.
Manchmal ärgere ich mich über das Matchmaking,wenn ich,z.B. mit meinem Chi-Ha gegen Kv-1 antreten muss,aber hey,es ist nur ein Spiel. Verrückt Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Rockhound
Stamm-Mitglied


Anmeldedatum: 31.05.2005
Beiträge: 982
Wohnort: Leverkusen

BeitragBeitrags-Nr.: 202613 | Verfasst am: 15.08.2013 - 08:50    Titel: Antworten mit Zitat

Seit dem Patch auf 8.6 sidn die deutschen Panzer nur noch Statisten.
Selbst ein KV schießt noch auf 300 Meter genau und haut überall durch.
Mit meinen Tigern mag ich gar nicht mehr spielen.
Ihre genauen Kanone sind nicht mehr von Vorteil, da jetzt alle anderen besser treffen.
Das Matchmaking schiebt mich zu oft in Tier 9 Gefechte mit dem Tiger I.
Da ist nix zu holen und verstecken angesagt.
Ein Witz auch wie die Arty totgepatcht wurde.
Gerade den GW Panther erspielt und jetzt ist er wirkungslos.
Habe jetzt mit der Ami Linie angefangen zum T29.

@frank
Der T18 ist nur gut wenn er frontal und Wanne down steht.
Habe mit meine 35t schon einige zerlegt. Frontal hilft aber auch Goldmun.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
frank
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 07.08.2004
Beiträge: 1446
Wohnort: Düsseldorf

BeitragBeitrags-Nr.: 202615 | Verfasst am: 15.08.2013 - 15:46    Titel: Antworten mit Zitat

@Rockhound

Klar unzerstörbar ist er nicht.Kann aber einiges wegstecken.Pz1c reicht um ihn kaputt zuschiessen.

Das mit den Deutschen Panzern ist mir auch aufgefallen.Die franz. sind meiner Meinung nach zu hoch bewertet.

frank
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Gerd13
Interessiertes Mitglied


Anmeldedatum: 30.11.2009
Beiträge: 51

BeitragBeitrags-Nr.: 202619 | Verfasst am: 16.08.2013 - 13:34    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo!
Die dt. Panzer sind bis zum Panther akzeptabel, danach zu schwach bewertet oder zu hoch eingestuft, wie man möchte.
Die russ. Panzer sind zu zielgenau und fast unkaputtbar (IS3 usw.).
Am meisten Spaß habe ich in unteren Klassen, da ist das Verhältnis noch ausgewogen.
Es macht aber doch ordentlich Spaß.

Gruß
Gerd
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
mrc381
Neues Mitglied


Anmeldedatum: 10.04.2013
Beiträge: 9

BeitragBeitrags-Nr.: 202700 | Verfasst am: 29.08.2013 - 14:30    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe auch gerade letzte Woche mal aus Interesse angefangen das Spiel zu zocken.

Für umsonst finde ich das echt super. Ist ein netter Zeitvertreib.

Im Moment bekomme ich mit dem Pz.Kpfw. II zwar oft die Hucke voll und habe auch nie mehr als einen Abschuss pro Runde (wenn überhaupt), aber es macht trotzdem Spaß. So langsam habe ich auch den Eindruck, dass ich ein Gefühl für die Karten bekomme und dadurch besser werde.

Ich weiß wohl, dass die deutschen Modelle nicht unbedingt Anfänger-geeignet sind, aber ich will später unbedingt den Tiger I haben. Panzer
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rockhound
Stamm-Mitglied


Anmeldedatum: 31.05.2005
Beiträge: 982
Wohnort: Leverkusen

BeitragBeitrags-Nr.: 202713 | Verfasst am: 30.08.2013 - 12:20    Titel: Antworten mit Zitat

@mrc381
Ich würde Dir empfehlen dich breiter aufzustellen.
Die deutsche Linie ist nicht einfach.
Und im Spiel hat der Tiger I nichts mit der Historie gemeinsam.
Er ist sehr speziell zu spielen und wird von der Mehrheit im Spiel als schlechtester Tier 7 Heavy gesehen.
Dazu werden die deutschen Panzer gerne mal genervt und nur wenig gebufft.
Suche Dir aus den anderen Staaten auch einen Forschungsbaum. um für die Zukunft besser aufgestellt zu sein.
Ich bin nur die deutsche Linie gefahren und merke das jetzt übel.

Lass Dir Zeit mit dem grinden.
Wenn Du zu schnell aufsteigst wirst Du merken, das einem am Ende keine Luft mehr bleibt.
Spätestens in Tier 7 machst Du schnell minus, wenn Du nicht gut genug ist.
Der Stock Tiger I ist die Höhle auf Ketten und fährt am Anfang im Verlustbereich.

Horrido!Rockhound!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
mrc381
Neues Mitglied


Anmeldedatum: 10.04.2013
Beiträge: 9

BeitragBeitrags-Nr.: 202738 | Verfasst am: 03.09.2013 - 07:09    Titel: Antworten mit Zitat

@Rockhound,

vielen Dank für den Tipp. Jo Du hast recht, dass die deutsche Linie nicht die einfachste oder beliebteste ist. Das ist mir schon bewusst, aber ich möchte sie dennoch spielen! Verrückt

Ich werde aber noch einen zweiten Baum aufmachen, wenn ich Zeit habe.

Bisher lasse ich mir extrem viel Zeit mit dem Aufsteigen. Ich könnte schon locker als Tier 3 weitermachen, bleibe allerdings erstmal bei Tier 2, weil es dort mit dem top aufgerüsteten Pz.Kpfw. II langsam anfängt Spaß zu machen. Gut gemacht!

Gruß
Marc
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rockhound
Stamm-Mitglied


Anmeldedatum: 31.05.2005
Beiträge: 982
Wohnort: Leverkusen

BeitragBeitrags-Nr.: 202743 | Verfasst am: 03.09.2013 - 10:20    Titel: Antworten mit Zitat

Genau, lass Dir Zeit.Die richtige Einstellung.
Ich habe auch fast alle Panzer auf Elite durchgespielt.
Denk daran die Schnellausbildung der Besatzung zu aktivieren wenn dein Panzertyp durchgeforscht ist.
Evtl. kannst Du die Besatzung mit ein paar Perks mitnehmen, oder Du nutzt den Panzer zum Creditfarmen.
Der Sprung von Tier 2 nach 3 und dann 4 ist nicht so schlimm wie von Tier 6 auf Tier 7.
Erst ab dort kann man schon mal schnell ins Minus fahren.

Horrido!Rockhound!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nico99
Neues Mitglied


Anmeldedatum: 23.06.2013
Beiträge: 6

BeitragBeitrags-Nr.: 202949 | Verfasst am: 03.10.2013 - 21:17    Titel: Antworten mit Zitat

so habe nach unendlich langer Spielzeit endlich den E-100 Gut gemacht!
Schöner Panzer aber das mm in den tier X Gefechten ist so schlecht, dass hab ich vorher nicht erlebt. solche sachen wie 6 tier X TDs gegen 4 tier X Mittlere, sowie tier 10 gegen tier 9 arty....
schaurig, die unteren Klasen sind am besten spielbar. Habe auch die Russen angefangen zu spielen, die nun Abartig korreckt schießen (selbst mit 50%Crew) während mein E-75 mit 100% Richtschützen mit skills und stabilisator auf 5m die weakspots nicht mehr trifft Ärgerlich
Die Arty hat meines Erachtens ihren Schreck nicht verloren mein zweites Game mit der Hummel nach 8.6 waren 5000dmg und 6 kills. Geschweige denn hochstufige arty die immer noch alles onehitet was irgendwo hervorlugt.
Schadenreduzierung wäre sinnvoller. Bei einen Volltreffer zersört mein Hummel einen Tiger oder Is mit einen Schuss (kein Scheiss kommt regelmäßig vor, da man seit 8.6 genauer schießt nur langsamer;)

Aber mit den Minus auf hohen Tier ist es jetzt nicht mehr so schlimm versuch reperaturen zu meiden dann kriegt man vielleicht sogar noch plus ab 8+ also nicht so stark einschüchtern lassen und fang auch nicht zu viele techbäume an die kosten auch zeit und nerven. So hab ich das mit der Tigerlinie gemacht und ich bin froh das ich das Kapitel durch hab.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Schlumpi1
Neues Mitglied


Anmeldedatum: 27.04.2015
Beiträge: 3
Wohnort: Berlin

BeitragBeitrags-Nr.: 204583 | Verfasst am: 29.04.2015 - 21:20    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe viel Spaß bei dem Spiel. Versuche mir meinen superpanzer IV zu züchten Cool
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gerd13
Interessiertes Mitglied


Anmeldedatum: 30.11.2009
Beiträge: 51

BeitragBeitrags-Nr.: 204665 | Verfasst am: 14.06.2015 - 00:13    Titel: Antworten mit Zitat

Nabend!
Also, auch wenn es das eine oder andere Gefecht gibt, in dem es an der Balance hapert, macht das Spiel immer noch Spaß und das wohl auch gerade wegen des einfachen Spielsystems und der einfachen Handhabung.
Ich habe bisher gute 15.000 Spiele absolviert und habe den Spaß daran nicht verloren.
Wer eine wirklichkeitsgetreue Simulation sucht, der ist hier natürlich nicht richtig.
Allen W.o.T. Spielern weiterhin viel Spaß!

Gruß
Gerd Panzer
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Robbert
Neues Mitglied


Anmeldedatum: 01.06.2016
Beiträge: 10
Wohnort: München

BeitragBeitrags-Nr.: 206123 | Verfasst am: 03.06.2016 - 08:40    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Gerd! Schön zu lesen, dass es noch Spaß macht. Ich hab es vor einiger Zeit auch mal gespielt - aber inzwischen ad acta gelegt. Vielleicht schaue ich nochmal rein, damals fand ich es richtig gut.

Viele Grüße
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gerd13
Interessiertes Mitglied


Anmeldedatum: 30.11.2009
Beiträge: 51

BeitragBeitrags-Nr.: 206301 | Verfasst am: 14.07.2016 - 17:55    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo!
Durch die neue Version ist es jetzt auch möglich den Panzer zum Umkippen zu bringen und Gefechte können akustisch "geortet" werden.
Über Hindernisse zu fahren ist jetzt wesentlich ruhiger möglich. habe jetzt gute 20.000 Gefechte bestritten und finde es noch nicht langweilig. Allerdings dürften gerne wieder neue Landkarten dazu kommen.

Gruß
Gerd
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Finn
Neues Mitglied


Anmeldedatum: 21.12.2016
Beiträge: 4

BeitragBeitrags-Nr.: 207572 | Verfasst am: 23.12.2016 - 11:18    Titel: Antworten mit Zitat

Hab ich eine Weile gezockt, fand es irgendwann öde. War eher der Jagdpanzertyp, mir lagen komplizierte Panzer immer besser. Sturer Emil und Jagdpanzer 4 hatte ich 60% Winrate.

Hatte zuschluss Tiger 1, Jagdpanther 2, Sturer Emil und ne Hummel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Sonstiges » Computerspiele Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Seite 2 von 3

Druckversion

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.