Wowereit hat'n Buch "verzapft"
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte der neuen Zeitrechnung (ab 1945) » Politik
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
UHF51
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 10.05.2007
Beiträge: 1639
Wohnort: Berlin

BeitragBeitrags-Nr.: 197152 | Verfasst am: 23.10.2011 - 15:19    Titel: Wowereit hat'n Buch "verzapft" Antworten mit Zitat

Hier etwas zum Schmunzeln, da ausgerechnet Sarrazin das Buch analysiert:

http://www.welt.de/print/wams/vermischtes/article13675864/Das-ist-mit-Verlaub-grosser-Kitsch.html

Frage: Sind alle "Ghostrwriter" der Politiker dämlich!?

Haarsträubend
Uwe2
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Michael aus G
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 06.05.2007
Beiträge: 1924

BeitragBeitrags-Nr.: 197162 | Verfasst am: 24.10.2011 - 21:09    Titel: Re: Wowereit hat'n Buch "verzapft" Antworten mit Zitat

UHF51 hat Folgendes geschrieben:
Hier etwas zum Schmunzeln, da ausgerechnet Sarrazin das Buch analysiert:

http://www.welt.de/print/wams/vermischtes/article13675864/Das-ist-mit-Verlaub-grosser-Kitsch.html


Kein anderer wäre besser geignet... Grins


UHF51 hat Folgendes geschrieben:
Frage: Sind alle "Ghostrwriter" der Politiker dämlich!?


Das liegt wohl eher daran, das die Auftraggeber geizig sind und deshalb nur den günstigsten nehmen... Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte der neuen Zeitrechnung (ab 1945) » Politik Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

Druckversion

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.