Berittene Einheiten der Kriegsmarine????
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte 2. Weltkrieg (1919 - 1945) » Marine
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
matterof
Neues Mitglied


Anmeldedatum: 19.01.2012
Beiträge: 6

BeitragBeitrags-Nr.: 198265 | Verfasst am: 25.01.2012 - 01:37    Titel: Berittene Einheiten der Kriegsmarine???? Antworten mit Zitat

Hallo liebe Community,

um einem Freund, der Deutsch nicht spricht, zu helfen, war ich unterwegs im Internet auf der Suche nach einer Antwort zu meiner Frage. Da bin ich auf euer Forum gestossen, und hoffe hier könnte mir einer von euch helfen.

Mein Freund besitzt eine sehr schöne Satteltasche, auf der ein Stempel ist, der besagt, dass diese Satteltasche aus dem Dritten Reich stamm, und einem Mann einer der Marineeinheiten gehörte. Die Tasche ist aber eine Satteltasche.... Vielleicht kann einer von euch mir helfe? Ich habe ein grosses Thread hier im Forum über die Kavallerie gefunden und angelesen. Aber da fand ich auch keine Antwort.

Ich werde versuchen ein Paar Fotos von der Tasche hier anzuhängen. Was meint ihr?
Auf jede Rückmeldung freue ich mich sehr, und bedanke mich iganz herzlich m Voraus.

Guten Abend noch,
matterof
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
matterof
Neues Mitglied


Anmeldedatum: 19.01.2012
Beiträge: 6

BeitragBeitrags-Nr.: 198266 | Verfasst am: 25.01.2012 - 01:41    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe gerade gemerkt, dass ich mein Thema falsch eingeordnet habe. Und ich weiss nicht, wie man die Bilder hier runterladen kann. Könntet ihr mir helfen? Danke!!
matterof
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Michael aus G
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 06.05.2007
Beiträge: 1924

BeitragBeitrags-Nr.: 198267 | Verfasst am: 25.01.2012 - 03:55    Titel: Antworten mit Zitat

Beitrag hierher verschoben. Tipps zum Photo einstellen hast du per PN... Gut gemacht!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
matterof
Neues Mitglied


Anmeldedatum: 19.01.2012
Beiträge: 6

BeitragBeitrags-Nr.: 198270 | Verfasst am: 25.01.2012 - 10:33    Titel: Antworten mit Zitat

Danke! Ich versuche jetzt.

http://www.abload.de/image.php?img=37wf10.jpg

http://www.abload.de/image.php?img=2z5ox0.jpg

http://www.abload.de/image.php?img=166pan.jpg

Hoffe ,das hat geklappt.

Vielen Dank!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
matterof
Neues Mitglied


Anmeldedatum: 19.01.2012
Beiträge: 6

BeitragBeitrags-Nr.: 198352 | Verfasst am: 30.01.2012 - 16:30    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo wieder!

Keine Antwort auf meine Frage Keine Ahnung Es lässt sich annehmen, dass niemand etwas von berittenen Einheiten der Kriegsmarine jemals gehört hat Fragend Könnte es dann sein, dass der Stempel auf der Satteltasche ein Fake ist?

Einen guten Start in die neue Woche wünsche ich euch allen!
Grüsse
ktokuda
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Achim61
Engagiertes Mitglied


Anmeldedatum: 16.10.2008
Beiträge: 260
Wohnort: Berlin

BeitragBeitrags-Nr.: 198356 | Verfasst am: 31.01.2012 - 08:02    Titel: Marine Antworten mit Zitat

Hallo Matterof - ich kann mir vorstellen das der Mann als Kurier eingesetzt war - Marineinfanterie -. Wenn man davon ausgeht das ja Pferde in der Wehrmacht eine wichtige Rolle gespielt haben - leider oft vergessen - so kann es schon soetwas gegeben haben. Nicht jeder Matrose war ja auf einem Schiff
Interesant wäre wo der Mann war der diese Tasche hatte, zu welcher Zeit, an welchen Ort.
So ist es alles ein bisschen zu wenig

Gruß-Achim61
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hoover
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 09.05.2004
Beiträge: 7781
Wohnort: Verden (Aller)

BeitragBeitrags-Nr.: 198361 | Verfasst am: 31.01.2012 - 20:02    Titel: Antworten mit Zitat

Marineinfantzerie eher nicht, die gab es ja erst in den letzten Kriegsmonaten als Einheiten, und die MSA war motorisiert.

Es gab aber durchaus Marineeinheiten mit Pferden. ZUm Teil waren die Marinebatterien in Frankeich/Belgien beritten, auch die Ari der 2. MID im April 1945 war bespannt.

Mich würde auch nic ht wundern, wenn Marinenachschubeinheiten teilweise bespannt waren. Gerade in den Westgebieten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Fred
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 09.10.2005
Beiträge: 2683

BeitragBeitrags-Nr.: 198372 | Verfasst am: 01.02.2012 - 08:50    Titel: Antworten mit Zitat

Auch Offizieren der Marine standen Reitpferde zu.
Vergesst nicht, auch wenn die meisten Abbildungen aus dieser Zeit motorisierte Verbände zeigen hatte das Pferd die größte Last zu tragen, es war das Hauptbeförderungmittel des Heeres.

Fred
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
matterof
Neues Mitglied


Anmeldedatum: 19.01.2012
Beiträge: 6

BeitragBeitrags-Nr.: 198374 | Verfasst am: 01.02.2012 - 16:46    Titel: Antworten mit Zitat

Herzlichen Dank! Das ist sehr interessant!

Ich habe mein Freund nachgefragt, wo die Satteltaschen herkommen. Er sagte, sie wurden nach der Okkupation der Britischen Inseln zurückgelassen, und dort nach der Befreiung gefunden. Über die Jahre wanderten sie von einem zu dem anderen Sammler, bis er sie gekauft hat. Über den Soldaten, wem die Satteltaschen gehörten könnten, weiss er leider nichts.

Kann man grundsätzlich unterscheiden, ob eine Satteltasche einem Soldaten oder Offizier gehörte?

Danke nochmals!!
matterof
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Guleikoff
Interessiertes Mitglied


Anmeldedatum: 25.04.2012
Beiträge: 23

BeitragBeitrags-Nr.: 199127 | Verfasst am: 26.04.2012 - 21:23    Titel: Antworten mit Zitat

Satteltaschen gehören zum Sattelzeug eines Militärpferdes. Satteltaschen für Offiziere waren aus Feinleder, ähnlich wie die Reitstiefel. Satteltaschen für Mannschaften dagegen aus Grobleder, auch ähnlich wie die Reitstiefel. Zum Kriegsende "verwischten" sich oft diese Unterschiede aus wachsender Materialknappheit. Auch Beute-Sattelzeug wurde kurzerhand "umgestempelt".
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
matterof
Neues Mitglied


Anmeldedatum: 19.01.2012
Beiträge: 6

BeitragBeitrags-Nr.: 199134 | Verfasst am: 27.04.2012 - 10:39    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo und Danke an euch für interessante Information! Winken

Danke und schönes Wochenende!
matterof
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte 2. Weltkrieg (1919 - 1945) » Marine Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

Druckversion

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.