Gliederungen Division 45
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte 2. Weltkrieg (1919 - 1945) » Einheiten
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Hoover
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 09.05.2004
Beiträge: 7758
Wohnort: Verden (Aller)

BeitragBeitrags-Nr.: 199816 | Verfasst am: 30.07.2012 - 08:44    Titel: Gliederungen Division 45 Antworten mit Zitat

Hallo,

nachdem ich die Suchfunktioon erfolglos genutzt habe meine Frage an die Profis:

Ich habe die Gliederungen der InfDiv 45 und der PzDiv 45, gab es auch eine für die Panzergrenadierdivision 45?

Ich konnte nirgends etwas finden, aber es wid doch für die Planung 45 auch eine solche gegeben haben, oder?

Hat jemand eine Quelle oder einen Link dazu?

Grüße
Frank Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Hoover
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 09.05.2004
Beiträge: 7758
Wohnort: Verden (Aller)

BeitragBeitrags-Nr.: 199818 | Verfasst am: 30.07.2012 - 09:50    Titel: Antworten mit Zitat

Oha, falscher Bereich.

Kann ein Mod das verschieben??

Peinlich. Rot werden Rot werden

Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
LTDAN
Erfahrenes Mitglied


Anmeldedatum: 25.11.2008
Beiträge: 658
Wohnort: sunshine state

BeitragBeitrags-Nr.: 199833 | Verfasst am: 31.07.2012 - 17:09    Titel: Antworten mit Zitat

Bin zwar bestimmt KEIN Profi, aber ich habe mich jetzt ja über Monate zur CSW eingelesen (und die Frage kam bei FG ebenfalls auf):

http://www.feldgrau.net/forum/viewtopic.php?f=24&t=10385&start=30

Composition of a Panzergrenadier division.
Zitat:
Furthermore, you asked about the Panzergrenadier-Division 45. Well, there isn't any.
The divisions which were there were reequipped according to late 1944- KStN's. If they were lucky enough to be taken out of the front. Or were reequipped at the front if they were not so lucky.

The Gebirgs-, the Jäger-, the Infanterie- and finally the Panzer-Division all had a 1945 version, compared with the 1944-style divisions.
The 1945 version of the Panzer-Division was very different compared to the 1944 style Division, and had also a Kampfgruppe-variant. That version was even smaller.

Are you confused enough already?

Piet


Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hoover
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 09.05.2004
Beiträge: 7758
Wohnort: Verden (Aller)

BeitragBeitrags-Nr.: 199834 | Verfasst am: 31.07.2012 - 17:19    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe es auch gefunden.

Die Gleiderung für PzDiv und PzGrenDiv 45 waren gleich, nur die Ausrüstung verschieden.

Da muss man erst einmal drauf kommen. Winken

Es gab also nur Gliederungen für InfDiv und PzGren, keine speziellen mehr für FJ, GJ etc.

Komisch, scheint aber so zu sein.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
LTDAN
Erfahrenes Mitglied


Anmeldedatum: 25.11.2008
Beiträge: 658
Wohnort: sunshine state

BeitragBeitrags-Nr.: 199838 | Verfasst am: 01.08.2012 - 11:56    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Es gab also nur Gliederungen für InfDiv und PzGren, keine speziellen mehr für FJ, GJ etc.

Nicht so ganz:
Es gab für InfDiv, JgDiv, GebJDiv und PzDiv eine Gliederung 45 (FS und MID: keine Ahnung) - NICHT für PzGrenDiv

Die wurden erst ab 42 aus den schnellen Divisionen [InfDiv(mot)] gebildet und waren eigentlich Etikettenschwindel, weil sie niemals mechanisiert waren
Und insgesamt gab es beim HEER ohnehin nur 15 PzGrenDiv (plus die von der Waffen-SS)
Diejenigen, die nicht im weiteren Verlauf zu PzDiv aufgewertet wurden, (z.B.: "GD", "FHH") blieben PzGrenDiv und wurden bis finale grande nur nach der 44er Gliederung geführt

Die übliche Ausnahme dieser Regel bildeten jedoch die PzGrenRgt in den PzDiv: http://www.panzergrenadier.org/regiment3e.html

Jetzt habe ich mein Pulver dazu aber auch restlos verschossen
Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Andi 2008
Erfahrenes Mitglied


Anmeldedatum: 28.09.2010
Beiträge: 391

BeitragBeitrags-Nr.: 199841 | Verfasst am: 01.08.2012 - 16:17    Titel: Antworten mit Zitat

Hi
Sieh mal hier:
http://diedeutschewehrmacht.eu/Panzer%20division.htm

http://diedeutschewehrmacht.eu/Panzer%20Grenadier%20division.htm

Andi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hoover
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 09.05.2004
Beiträge: 7758
Wohnort: Verden (Aller)

BeitragBeitrags-Nr.: 199842 | Verfasst am: 01.08.2012 - 18:42    Titel: Antworten mit Zitat

der befehl sagte aber aus, dass die neue Gliederung auch für PzGrenDiv gelten sole, und dise sollen bis 01.04.45 die Einnahme der Gliederung melden. Ob die überhaupt versucht haben, die Gliederung einzunehmen ist natürlich eine andere Frage, aber gelten sollte sie schon für PzGren.

Und: Laut Aufstellung bei Jentz Band 2 hatte bei den PzDiv 45 die PzGren Regt keine Halbketten?? Oder ist da die Zeichnung falsch?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
LTDAN
Erfahrenes Mitglied


Anmeldedatum: 25.11.2008
Beiträge: 658
Wohnort: sunshine state

BeitragBeitrags-Nr.: 199851 | Verfasst am: 03.08.2012 - 10:16    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Laut Aufstellung bei Jentz Band 2 hatte bei den PzDiv 45 die PzGren Regt keine Halbketten?? Oder ist da die Zeichnung falsch?


Nö, die ist wohl richtig
Halbketten hatten nur noch die PzGrenAbt der PzRgt in den PzDiv, weil es davon schlicht und einfach nicht genug gab
(Paradebeispiel die PzGrenAbt FHH der Clausewitz)
Ansonsten dazu nochmals:

http://www.panzergrenadier.org/regiment3e.html

Winken

editiert zur Konkretisierung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
LTDAN
Erfahrenes Mitglied


Anmeldedatum: 25.11.2008
Beiträge: 658
Wohnort: sunshine state

BeitragBeitrags-Nr.: 200355 | Verfasst am: 25.10.2012 - 10:49    Titel: Antworten mit Zitat

Zu den PzGren nach Gliederung 45 habe ich etwas in einem XIII. US-Korps intel summary v. März 45 gefunden
Ob und wie weit das auf andere Verbände übertragbar ist, kann ich nicht beurteilen. aber es ist in jeder Hinsicht eine recht interessante Momentaufnahme, die ich nicht vorenthalten will
Text transkribiert, weil Scans und Fotos nicht wiedergabefähig

Zitat:
15 Panzer Grenadier Division and the „45“ Organization
(SOURCE: SHAEF Int Notes Number 53)

The existence of a WE/TO for an Infantry Division 45 implied that other types of formation might well be on similar lines. The first indications of a Panzer Grenadier Division 45 have now made their timely appearance, in the form of documents originating from 104 Panzer Grenadier Regiment. These documents, found in a bunker near KREFELD, have every appearance of genuineness and includes a report from the regiment covering the month of February 1945

A set of charts, captured with the report, give details of the actual strenght of the regiment – presumably as of 1 March 45. They also appear to illustrate the new organization, but in view of one or two strange inconsistencies, this fact must await confirmation. It may be that only some intermediate stage has so far reached in this case.

(i) During the period of this report (1 – 28 February) III Bn was dissolved. I and II Bns were organized according to „Pz Gren Bn 45“. The losses of the regt during the last engagements were considerable (1058 in all). These could only partially be made up through replacements and convalescents. To increase the combat strength of the battalions, the Engr Coy was dissolved and a further cutting down of the supply element was carrried out.

There is a lack of trained MG and mortar personnel

The health condition of the troops is satisfatory

As to weapons, there is above all a deficiency in automatic weapons

The vehicle situation has deterioated through further breakdowns. At this time is NOT possible to make all troops mobile

The Regiment is capable of employment in a defensive role. The combat value of the troops has lessened, however, because of the loss of battle-proved sub-leaders, the partly mediocre state of training of the replacement cadre and insufficiently trained personnel

(ii) A report dated 1 March, gives exact figures on strength, losses and replacements of 104 PGR during the month of February

Present strength: 1491
Casualty during month: 67 killed, 131 wounded, 691 missing
Replacements: 551 (including 9 officers, 140 NCOs, 402 men)
40 replacements from convalescents


(iii) A set of WE charts, whose strengths figures differ slightly from above, show the following organization and existing strength of the regiment, presumably 1 March:

Regimental HQ: 155 men – Motorcycle Platoon, Signals Platoon

I/104 PGR: 508 men – Five companies:

1 (Rifle) coy – 5 LMGs
2 (Rifle) coy – 5 LMGs
3 (Rifle) coy – 5 LMGs
4 (Hy) coy – 4 MMGs, 3 (?20mm) AA guns
5 (Hy) coy – 1 LMG, 5 x 81mm mortars, 2 x 120mm mortars

II/104 PGR: 473 men – Organization as I Battalion
(9 LMGs only shown – all in 1coy – implying a deficiency in these weapons)

II (Infantry How) Company: 113 men – 3 x 150mm Inf Hows, 2 LMGs

Total:1249 [men]

No mention is made of a regimental anti-tank company, the other curiosity is the five-company battalion organization, including a 4 Company wich may be regarded either as a machine gun or an anti-aircraft company and a 5 Company of mortars.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte 2. Weltkrieg (1919 - 1945) » Einheiten Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

Druckversion

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.