chef des deutschen Generalstabes bei der italienischen Armee
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte 2. Weltkrieg (1919 - 1945) » Sonstiges Nichttechnische
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
kerler
Interessiertes Mitglied


Anmeldedatum: 12.02.2010
Beiträge: 137

BeitragBeitrags-Nr.: 201125 | Verfasst am: 03.02.2013 - 18:17    Titel: chef des deutschen Generalstabes bei der italienischen Armee Antworten mit Zitat

Servus Leute,

Wenn ich mir mal ab und an eine Biographie eines deutschen Offiziers bei Wiki durchlese, dann steht dort manchmal, dass diese Person "Chef des deutschen Generalstabes bei der italienischen Armee" zB war. Wie kann man das verstehen?

War es damals ueblich, dass man sich einen eigenen Generalstab in einer fremden Armee hielt, um Operationen besser zu planen? Oder lag es daran, dass die italienischen Stabsoffiziere nicht auf dem Niveau ihrer deutschen Kollegen waren und aufgrund dessen ein deutscher Generalstab als Hilfe diente bei zB der 1. italienischen Armee?

vielen Dank
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
UHF51
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 10.05.2007
Beiträge: 1639
Wohnort: Berlin

BeitragBeitrags-Nr.: 201126 | Verfasst am: 03.02.2013 - 19:06    Titel: Antworten mit Zitat

Link?

Denke es handelt sich lediglich um einen dt. Verbindungsoffizier(e) beim Generalstab der ital. Armee.

Bei Wiki sollte man nicht alles glauben was dort "verzapft" wird.

Winken
Uwe2
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
schwarzermai
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 06.08.2005
Beiträge: 2975
Wohnort: Berlin

BeitragBeitrags-Nr.: 201225 | Verfasst am: 15.02.2013 - 10:34    Titel: Antworten mit Zitat

mal ein Beispiel

http://s14.directupload.net/file/d/3167/rivwddif_jpg.htm

wie das aber so funktioniert hat Verrückt

Uwe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
UHF51
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 10.05.2007
Beiträge: 1639
Wohnort: Berlin

BeitragBeitrags-Nr.: 201229 | Verfasst am: 15.02.2013 - 11:32    Titel: Antworten mit Zitat

Moin,

wahrscheinlich wollte man die Italiener & Rumänen besser unter Kontrolle haben, d.h., den verlässlichen Freunden operativ "beratend zur Seite stehen", da man wußte wie gut oder schlecht diese ihre Aufgaben erfüllten. Grins

Winken
Uwe2
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte 2. Weltkrieg (1919 - 1945) » Sonstiges Nichttechnische Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

Druckversion

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.