EU-Diktatur abschaffen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte der neuen Zeitrechnung (ab 1945) » Politik
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
UHF51
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 10.05.2007
Beiträge: 1627
Wohnort: Berlin

BeitragBeitrags-Nr.: 201290 | Verfasst am: 20.02.2013 - 19:14    Titel: EU-Diktatur abschaffen Antworten mit Zitat

Gebt der Politik und den EUROKRATEN in Straßburg & Brüssel "Zunder"!

https://www.openpetition.de/petition/onl ... operation-der-freien-ewg-staaten-europas

Winken
Uwe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jürgen Fritsche
Interessiertes Mitglied


Anmeldedatum: 25.09.2012
Beiträge: 11

BeitragBeitrags-Nr.: 201291 | Verfasst am: 22.02.2013 - 00:53    Titel: Antworten mit Zitat

Richtig, Uwe! Gut gemacht!

Viele Grüße,
Jürgen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Einfacher Soldat
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 27.06.2005
Beiträge: 1194

BeitragBeitrags-Nr.: 201480 | Verfasst am: 13.03.2013 - 02:24    Titel: Antworten mit Zitat

Das ist der richtige Weg ! Wir müssen aufpassen, dass wir nicht in einen zentralistischen ,,EU-Staat" gelenkt werden von oben.
Zum Erwachen für all diejenigen, die noch nicht erkannt haben was diese EU für uns bedeutet:

http://www.youtube.com/watch?v=oAAtZ3mcQRM
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Achim61
Engagiertes Mitglied


Anmeldedatum: 16.10.2008
Beiträge: 260
Wohnort: Berlin

BeitragBeitrags-Nr.: 201527 | Verfasst am: 16.03.2013 - 12:03    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo - was heißt wir müßen aufpassen - wir werden doch schon von Brüssel gelenkt. Seht Euch nur mal jetzt die "Rettung " von Zypern oder besser die "Rettung von russischen Schwarzgeld " an. Treu(Doof ) und brav natürlich auch von unseren Vertretern in Brüssel abgesegnet. Ja und der dt.Bundestag wird natürlich auch zustimmen - sind ja alles Volksvertreter die also im Interesse des Volkes handeln - Ironie -

Gruß - Achim61
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
UHF51
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 10.05.2007
Beiträge: 1627
Wohnort: Berlin

BeitragBeitrags-Nr.: 201529 | Verfasst am: 16.03.2013 - 20:34    Titel: Antworten mit Zitat

Wer heute noch glaubt, dass die monitäre Euroeinführung ein Segen für Europa gewesen sei und auch noch Frieden stiftet, sollte sich auf seinen Geisteszustand untersuchen lassen.

http://www.steinhoefel.de/blog/2013/03/euro-rettung-nachster-stop-burgerkrieg.html
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Einfacher Soldat
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 27.06.2005
Beiträge: 1194

BeitragBeitrags-Nr.: 201685 | Verfasst am: 06.04.2013 - 01:26    Titel: Antworten mit Zitat

Ein sehr guter Artikel über das Scheitern jener Kräfte, von denen das ,,andere" (das nicht gleichgeschaltete) Deutschland schon lange warnte:

http://www.preussische-allgemeine.de/nachrichten/artikel/gutdeutsche-gescheitert.html

Das scheitern der Internationalisten war so sicher, wie das Schlagen der Wellen am Strand.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte der neuen Zeitrechnung (ab 1945) » Politik Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

Druckversion

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.