"Organisationsgeschichte der deutschen Heeresartillerie
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Sonstiges » Medien
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23731
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 207186 | Verfasst am: 10.11.2016 - 06:30    Titel: Antworten mit Zitat

Moin, Uwe2,

Das hab ich mir irgendwie schon gedacht Grins

Cu

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23731
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 207297 | Verfasst am: 24.11.2016 - 12:22    Titel: Antworten mit Zitat

Teil XIII Seite 9

Hauptmann d.Res. Walter Wreth

Winken

Jan-Hendrik

Nachtrag:

Teil XII Seite 102

- 26.7.1944 Unterstellung bei Gruppe Ranft (Kampfkommandant Gebiet Drohobycz)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
schwarzermai
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 06.08.2005
Beiträge: 2975
Wohnort: Berlin

BeitragBeitrags-Nr.: 207389 | Verfasst am: 03.12.2016 - 17:34    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe also beschlossen, das Bildmaterial bei folgenden Nummern zu kürzen: 84er, 511, 625, 740
diese Nummern werde ich später als separate Bände mit stark erweitertem Fotoanteil herausbringen. Der organisatorische Inhalt selbst
ist natürlich im Gesamtset enthalten, der wurde selbstverständlich nicht gekürzt.
Die 84er werden also in einem Band, 511/ 624/ 740 zusammengefasst in einem zweiten Band veröffentlicht - eventuell zum Jahreswechsel - ein Datum hierfür ist aber noch komplett offen.
Das gibt zudem Unentschlossenen, Neueinsteigern oder an Fotomaterial zu schwerer Artillerie Interessierten die Möglichkeit, sich für kleineres Geld in die Materie einzulesen.


Fotoergänzungsband Band 1 ist erhältlich - Erstauflage 20

196 Seiten, A 4 Hochformat, 135 gr Papier - siehe Fotos

35,- inkl. Paketporto

PS: das Fotomaterial zeigt hauptsächlich zu
Abteilung 511 = 15 cm Kanone 18
Abteilung 625 = 15 cm Kanone in Mörserlafette
Abteilung 740 = 15 cm Kanone 39

uwe

http://fs5.directupload.net/images/161203/3xjyfd4f.jpg

http://fs5.directupload.net/images/161203/9fme9lpl.jpg

http://fs5.directupload.net/images/161203/lbmdkpfo.jpg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23731
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 207394 | Verfasst am: 04.12.2016 - 10:04    Titel: Antworten mit Zitat

Ich freu mich schon Gut gemacht!

Winken

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23731
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 207406 | Verfasst am: 06.12.2016 - 14:12    Titel: Antworten mit Zitat

Schön gemacht, den nächsten Band will ich auch Gut gemacht!

Korrektur Teil II/ Seite 42

Orte der Aufstellungsstäbe....IV.Abt. Schladen, nicht Schalden Zwinkern

Winken

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
schwarzermai
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 06.08.2005
Beiträge: 2975
Wohnort: Berlin

BeitragBeitrags-Nr.: 207832 | Verfasst am: 21.01.2017 - 11:01    Titel: Antworten mit Zitat

schwarzermai hat Folgendes geschrieben:
Ich habe also beschlossen, das Bildmaterial bei folgenden Nummern zu kürzen: 84er, 511, 625, 740
diese Nummern werde ich später als separate Bände mit stark erweitertem Fotoanteil herausbringen. Der organisatorische Inhalt selbst
ist natürlich im Gesamtset enthalten, der wurde selbstverständlich nicht gekürzt.
Die 84er werden also in einem Band, 511/ 624/ 740 zusammengefasst in einem zweiten Band veröffentlicht - eventuell zum Jahreswechsel - ein Datum hierfür ist aber noch komplett offen.
Das gibt zudem Unentschlossenen, Neueinsteigern oder an Fotomaterial zu schwerer Artillerie Interessierten die Möglichkeit, sich für kleineres Geld in die Materie einzulesen.


Fotoergänzungs-Band 2 ist nun auch erhältlich - Erstauflage 20

204 Seiten, A 4 Hochformat, 135 gr Papier - siehe Fotos

35,- inkl. Paketporto

--
Angebot:

5er-Set und beide Fotobände für 360,- inkl. Paketporto

----

uwe

http://fs5.directupload.net/images/170121/ax4ckqub.jpg
http://fs5.directupload.net/images/170121/ge29gtiu.jpg
http://fs5.directupload.net/images/170121/p2c6srdc.jpg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23731
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 207839 | Verfasst am: 21.01.2017 - 16:41    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe den Band bereits erhalten Gut gemacht!

Tja, wie ichs mir gewünscht habe, I./84 und II./84 in einem Band, zusammen mit den ganzen Bildern dazu! Für die überschwere Heeres-Artillerie gibts meiner Meinung nach nix vergleichbares Gut gemacht! Gut gemacht!

Danke, Uwe Winken

Winken

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23731
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 208009 | Verfasst am: 18.02.2017 - 09:26    Titel: Antworten mit Zitat

Als Ergänzung zum HAK 412 (Teil II, S.72f.)

Kdr. war lt. HPA ab dem 10.2.45 Oberst Werner Lahl, ein alter Bekannter vom AR 19, siehe:

AHF/ Beitrag von Dave Danner

Winken

Jan-Hendrik


Zuletzt bearbeitet von Jan-Hendrik am 19.02.2017 - 11:00, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23731
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 208015 | Verfasst am: 19.02.2017 - 10:38    Titel: Antworten mit Zitat

zur Art.Lehr-Brigade (mot.) (Teil II, S.15):

Kdr. war Oberst Heinz Reinecke

Winken

Jan-Hendrik

Nachtrag:

Art.Rgts.Stab(mot.) z.b.V. 621 (Teil III, Seite 52)

Kdr. war bei Invasionsbeginn Oberstleutnant Hermann Seidel
Gefechtsstand Valognes
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
schwarzermai
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 06.08.2005
Beiträge: 2975
Wohnort: Berlin

BeitragBeitrags-Nr.: 208018 | Verfasst am: 19.02.2017 - 17:13    Titel: Antworten mit Zitat

Gut gemacht! danke und weiter so, Ergänzugnen/Verbesserungen sind immer gern gesehen

Uwe Cu
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23731
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 208022 | Verfasst am: 20.02.2017 - 09:16    Titel: Antworten mit Zitat

Stab Höherer Artillerie-Kommandeur z.b.V. (Teil I Seite 59)

Da fehlt bei der 17cm Kanone bei der 1./677 die 1 vor der 7 Zwinkern

Winken

Jan-Hendrik

Nachtrag:


ArKo 3 (Teil I Seite 67)

Oberst Gerhard Semmer

ArKo 6 (Teil I Seite 69)

Oberst Ing. Gottfried Büscher

ArKo 7 (Teil I Seite 70)

Generalmajor Karl Welcker
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23731
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 208026 | Verfasst am: 21.02.2017 - 08:26    Titel: Antworten mit Zitat

Arko(bo.) 115 (Teil I S.101)

Kdr. Oberst Walther Kaegler

AHF/ Dave Danner

ArKo (mot.) 30 ( Teil I Seite 80)

Kdr. Oberst (ab 20.4.45 GM) Wilhelm Fox


Le. Art.Abt. (besp.) 134 (Teil VI Seite 78)

Bei Gruppe Jürgen (Stab Panzer-Grendadier-Brigade 18) würde ich folgendes hinzufügen:

Kdr. Oberst Friedrich-Wilhelm Jürgen

Winken

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23731
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 208036 | Verfasst am: 22.02.2017 - 13:09    Titel: Antworten mit Zitat

Eisenbahn-Art.Abt. 676 (Teil XI Seite 32)

Major Eberhard Zinsser

EAA 677 (Teil XI Seite 40)

Hauptmann d.R. Heinrich Stocker

EAA z.b.V. 681 (Teil XI Seite 63)

Major Max Pyttel

sAA 736 (Teil XIII Seite 8f.)

Hauptmann d.R. Walter Wreth

sAA 774 (Teil XIV Seite 45)

Hauptmann Walter Cierpka

Winken

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23731
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 208051 | Verfasst am: 26.02.2017 - 09:56    Titel: Antworten mit Zitat

ArKo 411 (Teil I Seite 156]

Oberst Gottfried von Biehler

Winken

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23731
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 208248 | Verfasst am: 04.04.2017 - 07:29    Titel: Antworten mit Zitat

Band 1, ArKo 136& 148

Arko 148 20.6.42 - 10.12.42 Oberst Dipl.Volkswirt Axel Schmidt

Arko 136 10.12.42- 18.2.43 Dito

Quelle:

AHF

Winken

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Sonstiges » Medien Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
Seite 6 von 7

Druckversion

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.