Russische Flugzeuge & Helikopter / SAMMELTHREAD
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte der neuen Zeitrechnung (ab 1945) » Luftwaffe
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Stratege
Erfahrenes Mitglied


Anmeldedatum: 06.03.2006
Beiträge: 342
Wohnort: bei Rottweil

BeitragBeitrags-Nr.: 156776 | Verfasst am: 18.08.2008 - 22:32    Titel: Antworten mit Zitat

gelöscht

Zuletzt bearbeitet von Stratege am 22.02.2010 - 19:42, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Panzerjäger I
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 05.01.2005
Beiträge: 1191

BeitragBeitrags-Nr.: 156778 | Verfasst am: 18.08.2008 - 22:36    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
tja, der Ort für ein Straflager muß nicht immer in Sibirien liegen Grins


Lol, Ihr seid zu sehr geschädigt worden vom weiblichen Geschlecht. Gewisse Nachteile würde ich bei ihr in Kauf nehmen! Zwinkern
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gardes du Corps
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 29.09.2005
Beiträge: 1391
Wohnort: Berlin

BeitragBeitrags-Nr.: 156782 | Verfasst am: 18.08.2008 - 23:01    Titel: Antworten mit Zitat

meine deutsche Ex-Freundin verweigert mir seit 3 1/2 Jahren jegliches Lebenszeichen von meiner 11-j. Tochter (und das "Familien"gericht Haldensleben spielt da mit Teufel)... das ist charakterlich so was von dreckig! Dagegen ist Sibirien das Paradies
Und wer einmal den Newski Prospekt entlang läuft, wird sich nie wieder mit einer eingebildeten deutschen Zicke einlassen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Panzerjäger I
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 05.01.2005
Beiträge: 1191

BeitragBeitrags-Nr.: 156787 | Verfasst am: 18.08.2008 - 23:14    Titel: Antworten mit Zitat

Sorry, ich wollte nicht in Deinen Wunden rühren!

Zitat:
Und wer einmal den Newski Prospekt entlang läuft, wird sich nie wieder mit einer eingebildeten deutschen Zicke einlassen!


Nächstes Jahr Ostern, wenn ich meine Kumpels überredet bekomme, da könnte es sein daß ich diesen Prospekt runterlaufe!

So, da es wieder off-topic wird.

Wie seht Ihr die Zukunft der MiG-29 in der VVS? Der Schwerpunkt verlagert sich ja immer mehr auf die Su-27 Varianten. Suchoj hat denke ich (auch durch den Export) gute Chancen die nächste Dekade als Flugzeugbauer zu überleben.
Aber um MiG (bzw. Nachfolger) mache ich mir schon Gedanken, da ihr Paradepferd MiG-29 bei den russischen Luftstreitkräften immer mehr ins Hintertreffen gerät.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
S 03
Erfahrenes Mitglied


Anmeldedatum: 11.06.2008
Beiträge: 444

BeitragBeitrags-Nr.: 156789 | Verfasst am: 18.08.2008 - 23:20    Titel: Antworten mit Zitat

MIG-31

http://i37.tinypic.com/24ymlau.jpg

http://www.aviapedia.com/video/mig-31-foxhound-video-smotr

http://www.aviapedia.com/category/fighters/mig-31-foxhound

Sehr interessante Informationen.


Hier eine schöne Bilderserie:

http://www.aviapedia.com/photos/v/admin/Su-35/992U4058.jpg.html

Gruss Heiko
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Panzerjäger I
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 05.01.2005
Beiträge: 1191

BeitragBeitrags-Nr.: 156791 | Verfasst am: 18.08.2008 - 23:31    Titel: Antworten mit Zitat

Ja, die MiG-31. Eigentlich ein alter Hut, aber als Abfangjäger immer noch rüstig, da auch weiterhin Aufwertungsprogramme laufen. Für die Größe Russlands mit Sicherheit notwendig, allerdings ist die Zeit von auf eine Aufgabe beschränkten Kampfflugzeugen vorüber. Was heute zählt ist möglichst viel Multi-Role.
Weiß denn jemand was aus den Kaufabsichten der Syrer geworden ist? Diese wollten (je nach Quelle) zwischen 4 und 6 MiG-31 als Abfangjäger und Mini-AWACS erwerben.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
S 03
Erfahrenes Mitglied


Anmeldedatum: 11.06.2008
Beiträge: 444

BeitragBeitrags-Nr.: 156795 | Verfasst am: 18.08.2008 - 23:49    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

Hier findest Du die passende Information:
http://www.kommersant.com/p775460/r_542/arms_trade_/

oder hier ein Forumbeitrag:
http://www.airpower.at/forum/viewtopic.php?start=75&t=2355

Beitrag ziemlich weit unten.


Gruss Heiko
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Panzerjäger I
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 05.01.2005
Beiträge: 1191

BeitragBeitrags-Nr.: 156797 | Verfasst am: 19.08.2008 - 08:02    Titel: Antworten mit Zitat

Danke Heiko, vor allem der erste Link war sehr aufschlußreich. Beide Links beinhalten Meldungen vom letzten Jahr, die Frage ist jetzt ob die Syrer die MiGs schon erhalten haben. Die Israelis nehmen an, daß es zu den fünfen weitere Aufträge geben wird, da bin ich mir unsicher. Erstens ist die MiG-31 sehr teuer im Unterhalt und zwotens ist es gut möglich daß die Syrer in ihr eine improvisierte AWACS-Plattform sehen mit der netten Beikompetenz, auch weitreichende Raketen zu verschießen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
S 03
Erfahrenes Mitglied


Anmeldedatum: 11.06.2008
Beiträge: 444

BeitragBeitrags-Nr.: 156823 | Verfasst am: 19.08.2008 - 14:45    Titel: Antworten mit Zitat

Hier möchte ich euch folgende Webseite vorstellen:

http://www.rusarmy.com/uk/index.html

Ein Fundus über die russische Militärtechnik.
(Falls Ihr diese Seite nicht bereits kennt).

Gruss Heiko
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
S 03
Erfahrenes Mitglied


Anmeldedatum: 11.06.2008
Beiträge: 444

BeitragBeitrags-Nr.: 156827 | Verfasst am: 19.08.2008 - 15:03    Titel: Antworten mit Zitat

Hier 2 Wallpaper der Strategischen Raketenstreitkräfte Russlands:

http://i37.tinypic.com/miyr08.jpg

http://i33.tinypic.com/2usdcat.jpg

Habe diese an dieser Stelle eingestellt da es kein passendes Thema gibt.
(Wie immer Anklicken um zu Vergrößern)

Gruss Heiko
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
S 03
Erfahrenes Mitglied


Anmeldedatum: 11.06.2008
Beiträge: 444

BeitragBeitrags-Nr.: 156843 | Verfasst am: 19.08.2008 - 17:08    Titel: Antworten mit Zitat

@Panzerjäger,

Vieleicht geben diese Links aufschluss zur Thematik MIG-31 und Syrien:

http://www.flugzeugforum.de/forum/showthread.php?t=20739&page=3

http://www.globalsecurity.org/military/world/syria/airforce.htm


Gruss Heiko
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Panzerjäger I
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 05.01.2005
Beiträge: 1191

BeitragBeitrags-Nr.: 156867 | Verfasst am: 19.08.2008 - 23:59    Titel: Antworten mit Zitat

Danke Heiko. Also doch von russischer Seite dementiert. Nu ja, Syrien hatte ja auch schon mal Su-27 besessen, aber auch hier nur gerüchteweise.
Die syrische Luftwaffe veraltet immer mehr, das integrierte Flugabwehrsystem des Landes hat sich gegen den israel. Luftschlag gegen die Atomanlage als vollkommen wertlos erwiesen. Aber wenn die Staatskasse leer ist...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
S 03
Erfahrenes Mitglied


Anmeldedatum: 11.06.2008
Beiträge: 444

BeitragBeitrags-Nr.: 156909 | Verfasst am: 20.08.2008 - 16:02    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo , Zwinkern

Ich denke das Russland seine Position zu Rüstungsexporten aufgrund der jetzigen Weltpolitischen Lage überdenken wird.
Sie werden um Ihre Position zu stärken sich neue Verbündete suchen.
Dazu haben Sie auch das Recht.


Gruss Heiko
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Panzerjäger I
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 05.01.2005
Beiträge: 1191

BeitragBeitrags-Nr.: 156910 | Verfasst am: 20.08.2008 - 16:25    Titel: Antworten mit Zitat

Nur die potentiellen neuen Verbündeten müssen auch Geld haben bzw. Russland muß bei ihnen Schulden haben. Die Preisschleuderpolitik, wo massenhaft Militärgerät zu Spottpreisen bzw. auf Kredit an "Stellvertreter" geliefert wurde ist vorbei.
Die russischen Rüstungsunternehmen und damit auch die Luftfahrzeughersteller sind dringend auf finanzielle Mittela angewiesen. Ihre Weiter- und Neuentwicklungen finanzieren sich ja größtenteil aus dem Exportgeschäft.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte der neuen Zeitrechnung (ab 1945) » Luftwaffe Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5
Seite 5 von 5

Druckversion

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.