Entwicklung und Einsatz japanischer Panzer - bis 1945
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 11, 12, 13  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte 2. Weltkrieg (1919 - 1945) » Panzerfahrzeuge
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Japanischer-Kaz
Interessiertes Mitglied


Anmeldedatum: 11.01.2010
Beiträge: 15
Wohnort: Tokio, Japan

BeitragBeitrags-Nr.: 180278 | Verfasst am: 17.01.2010 - 16:36    Titel: Wie die Waffe an die Kugelblende festgemacht wurde? Antworten mit Zitat

Hallo Marcus!
Wie und wo diese Typ-97 an die Kugelblende festgemacht wurde, weiss ich leider nichit.
Uebrigens weisst Du schon die folgende URL;

http://en.wikipedia.org/wiki/Type_97_light_machine_gun

Es gibt auch eine japanische Version. Da wird so geschrieben, dass im Panzer eine Einheit von einem zweibeinige Stativ (wie sagt man auf Deutsch?), einem Ersatzlauf, einer Rohrruecklaufbremsefeder und einen Werkzeugkasten ausgeruestet wurde. Typ-97 hat auch einen Adapter fuer die Stuetze als eine Flak.

In Tsuchiura, die etwa 100 km ost-nordwaerts von Tokio liegt, gibt es ein Museum fuer Gewehr. (Immer auf japanisch, schade!)

http://www.mod.go.jp/gsdf/ord_sch/03_visit/visit_free.html

Dort gibt es auch japanische Panzern! Wenn ich etwas Zeit habe, werde ich dort besuchen. Vielleicht kann man noch ausfuehrliche Informationen fuer Typ-97 bekommen.

mit freundichien Gruessen
Kazutaka
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Japanischer-Kaz
Interessiertes Mitglied


Anmeldedatum: 11.01.2010
Beiträge: 15
Wohnort: Tokio, Japan

BeitragBeitrags-Nr.: 180282 | Verfasst am: 17.01.2010 - 16:53    Titel: Informationen fuer Tsuchiura Gewehr Schule Antworten mit Zitat

Hallo Marcus!

Noch ein paar Informationen ueber Tsuchiura Gewehr Schule;

http://mirainet.cool.ne.jp/sheep/bukigakkou.html

http://groundzero.jpn.org/ww/buki/

http://members.at.infoseek.co.jp/zenkou2/yokaren.html

(Leider immer auf japanisch.)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MGH
Interessiertes Mitglied


Anmeldedatum: 27.12.2007
Beiträge: 98
Wohnort: Hessen

BeitragBeitrags-Nr.: 180325 | Verfasst am: 18.01.2010 - 15:20    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Kazutaka Winken
Das "zweibeinige Stativ" nennt man auf Deutsch schlicht "Zweibein"! Von der Rohrrücklaufbremsfeder einmal abgesehen, gab es diese Ausrüstung auch ganz ähnlich in Deutschen Panzern!
Danke für die Links, mein Laptop will sie nur nicht öffnen, aber das macht es häufig, deswegen schau ich sie mir später an Ärgerlich Ich werde wohl langsam mal anfangen müssen, Japanisch zu lernen, denn die einzigen Wörter die ich kenne, sind 2 Schimpfwörter!!!!!!!
Welche Panzer stehen denn in dieser Tsuchiura Gewehr Schule? Ich habe noch nie das Glück gehabt, einen japanischen Panzer zu sehen, aber das liegt wohl schlicht an der großen Entfernung......

Mit freundlichen Grüßen,
Marcus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Japanischer-Kaz
Interessiertes Mitglied


Anmeldedatum: 11.01.2010
Beiträge: 15
Wohnort: Tokio, Japan

BeitragBeitrags-Nr.: 180367 | Verfasst am: 19.01.2010 - 13:20    Titel: Tsuchiura Gewehr Schule Antworten mit Zitat

Hallo Marcus Winken
Danke fuer "Zweibein"! Damals (und heute?) waren die Qualitaet des japanischen Stahl nicht gut. So gingen die Feder oft kaput. Der deutsche Stahl hat immer gute Qualitaet. Trotzdem brauchte man solche Ersatzteilen! Auf jeden Fall folgte solcher Defekt direkt Tot. Dafuer muss man unbedinkt fuer alle Faelle vorbereiten. Ob Du schon die Bilder von Tsuchiura Gewehr Schule sehen kann? Es gibt leider nur zwei japanischen Panzern von der zweiten Weltkrieg.
1. Typ-3
2. Typ-89
Nach der zweiten Weltkrieg bekommt die japanische Selbstverteidigungskraefte Panzern von USA.
3. M24
4. M4A3E8
5. M36
6. LVT(A)5
7. M42 Flakpanzer
Japanische originale Panzern
8. Typ-60
9. Typ-74
10. Typ-90

mit freundlichen Gruessen

Kazutaka


Uebrigens ob man in die Foren Fotos mitzeigen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MGH
Interessiertes Mitglied


Anmeldedatum: 27.12.2007
Beiträge: 98
Wohnort: Hessen

BeitragBeitrags-Nr.: 180374 | Verfasst am: 19.01.2010 - 17:43    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Kazutaka
Nein, mein Laptop macht die Links immer noch nicht auf, ich bin froh, das er mich ins Internet läßt......
Ist der Typ-3 in der Tsuchiura-Schule ein Chi-Nu oder ein Ho-Ni III?
Ja, du kannst hier auch Bilder einstellen.

Grüße nach Tokio
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MGH
Interessiertes Mitglied


Anmeldedatum: 27.12.2007
Beiträge: 98
Wohnort: Hessen

BeitragBeitrags-Nr.: 180381 | Verfasst am: 19.01.2010 - 21:08    Titel: Antworten mit Zitat

Habs gefuunden. Der Typ-3 ist ein Chi-Nu und der Typ-89 ein B in später Ausführung Lachen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Japanischer-Kaz
Interessiertes Mitglied


Anmeldedatum: 11.01.2010
Beiträge: 15
Wohnort: Tokio, Japan

BeitragBeitrags-Nr.: 180503 | Verfasst am: 22.01.2010 - 11:45    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Marcus!
Ich freue mich darauf, dass Dein Laptop wieder in Ordnung geworden ist. Ja, derTyp-3 CHI-NU チヌ und Typ-89 OTSU乙. Auf alte japanish nannte man KOU甲 als der erste, OTSU乙 der tweite und HEI丙 als der dritte. Uebrigens wurde dieser Typ-89 restriert und kann fahren!

http://ja.wikipedia.org/wiki/%E3%83%95%E3%82%A1%E3%82%A4%E3%83%AB:Type_89_Yi-Go_at_Tsuchira.jpg

http://www.youtube.com/watch?v=FTPojpqFsLk

http://www.youtube.com/watch?v=Z4wn94vWBU0

Dann kannst Du andere betreffende Kino sehen!

freundlichen Gruessen

Kazutaka
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Japanischer-Kaz
Interessiertes Mitglied


Anmeldedatum: 11.01.2010
Beiträge: 15
Wohnort: Tokio, Japan

BeitragBeitrags-Nr.: 180504 | Verfasst am: 22.01.2010 - 11:51    Titel: Noch bessere Movie Antworten mit Zitat

Es gibt noch bessere Kinos fuer Typ-89.

Kazutaka


http://www.youtube.com/watch?v=GrPSuZjfI9k&feature=related

http://www.youtube.com/watch?v=H2t7JuEamio&feature=related

http://www.youtube.com/watch?v=vMexC0q_fQo&feature=related
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Japanischer-Kaz
Interessiertes Mitglied


Anmeldedatum: 11.01.2010
Beiträge: 15
Wohnort: Tokio, Japan

BeitragBeitrags-Nr.: 180506 | Verfasst am: 22.01.2010 - 12:25    Titel: Es gibt noch Antworten mit Zitat

Hallo Marcus!

Es gibt noch Kinos, aber von Typ-95,Verrückt

http://www.youtube.com/watch?v=mOyptxu-Pzw

http://www.youtube.com/watch?v=CYE7UNt-vxM

In Hawaii
http://www.youtube.com/watch?v=GPOcXoc2vig

Tief im Meer in Chuuk(Atoll)
http://www.youtube.com/watch?v=PKimVka3Kck

Typ-97
http://www.youtube.com/watch?v=Jv-ziTyen ... F5DE39B53F12A&index=0&playnext=1

Typ-89
http://www.youtube.com/watch?v=ye58txWAF ... ynext=1&playnext_from=PL&index=1

mit freundlichen Gruessen

Kazutaka
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Japanischer-Kaz
Interessiertes Mitglied


Anmeldedatum: 11.01.2010
Beiträge: 15
Wohnort: Tokio, Japan

BeitragBeitrags-Nr.: 180507 | Verfasst am: 22.01.2010 - 12:36    Titel: Noch Antworten mit Zitat

Hallo Marcus!
Wie ware's mit dem Typ-97? Kannst Du You-Tube gut sehen?

Noch eins; Die Schuler einer Volksschule besuchten eintagige Erfahrungskurse an derPanzerschule bei Berg Fuji.

http://www.youtube.com/watch?v=BlOm7izrw-o&feature=video_response

Kazutaka
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MGH
Interessiertes Mitglied


Anmeldedatum: 27.12.2007
Beiträge: 98
Wohnort: Hessen

BeitragBeitrags-Nr.: 180515 | Verfasst am: 22.01.2010 - 16:15    Titel: Antworten mit Zitat

Mann, das sind ja mal klasse Videos, danke Kazutaka Gut gemacht! Gut gemacht! Gut gemacht!

Den Typ-95 Ha-Go kenn ich bereits, der war mal auf dem Titelblatt einer Deutschen Zeitung abgebildet, aber dort nannte man das Truk-Atoll als Standort!!!! Oder nennt man das Truk-Atoll in Japan Chuu-Atoll?
Was bedeuten bitte die Begriffe Kou, Otsu und Hei? Die beiden letzteren kenne ich auch von Japanischen Flugzeugen? Ich weiß nur, das Kai soviel wie VERBESSERT bedeutet!!!!
Eine Japanische Schulklasse in einer Panzerschule???? So etwas wäre in Deutschland nicht möglich, hier können die Kinder froh sein, wenn man im Geschichtsunterricht den 2. Weltkrieg ganz kurz durchnimmt!!!!

Mit Freundlichen Grüßen,
Marcus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MGH
Interessiertes Mitglied


Anmeldedatum: 27.12.2007
Beiträge: 98
Wohnort: Hessen

BeitragBeitrags-Nr.: 180516 | Verfasst am: 22.01.2010 - 16:16    Titel: Antworten mit Zitat

Mann, das sind ja mal klasse Videos, danke Kazutaka Gut gemacht! Gut gemacht! Gut gemacht!

Den Typ-95 Ha-Go kenn ich bereits, der war mal auf dem Titelblatt einer Deutschen Zeitung abgebildet, aber dort nannte man das Truk-Atoll als Standort!!!! Oder nennt man das Truk-Atoll in Japan Chuu-Atoll?
Was bedeuten bitte die Begriffe Kou, Otsu und Hei? Die beiden letzteren kenne ich auch von Japanischen Flugzeugen? Ich weiß nur, das Kai soviel wie VERBESSERT bedeutet!!!!
Eine Japanische Schulklasse in einer Panzerschule???? So etwas wäre in Deutschland nicht möglich, hier können die Kinder froh sein, wenn man im Geschichtsunterricht den 2. Weltkrieg ganz kurz durchnimmt!!!!

Mit Freundlichen Grüßen,
Marcus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MGH
Interessiertes Mitglied


Anmeldedatum: 27.12.2007
Beiträge: 98
Wohnort: Hessen

BeitragBeitrags-Nr.: 180517 | Verfasst am: 22.01.2010 - 16:17    Titel: Antworten mit Zitat

Haarsträubend Oh Mann, ich Hasse meinen Laptop Ärgerlich Ärgerlich Ärgerlich
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Japanischer-Kaz
Interessiertes Mitglied


Anmeldedatum: 11.01.2010
Beiträge: 15
Wohnort: Tokio, Japan

BeitragBeitrags-Nr.: 180522 | Verfasst am: 22.01.2010 - 18:28    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Marcus!
Tut mir Leid, dass Dein Laptop mal nicht in Ordnung.
Ich freue mich, dass Du mit den Videos zufrieden bist.
Ich habe mit KOU, OTSU und HEI japanischen(urspruenglich chinesischen) Zeichen im Text geschrieben. Aber Computers mit dem deutschen OS kann man sicher nur komische Zeichen sehen. Nun KOU, OTSU, HEI entsprechen genauer "Ausfuehrung", so z. B. gibt es von A bis J beim Panzerkampfwagen IV bei Euch. Es gibt zehn Zeichen von KOU bis KI. Sie sind;

KOU: A
OTSU: B
HEI: C
TEI: D
BO: E
KI: F
KOU: G (Note: Japanische Zeichen ist anders als KOU(A). Aber die Ausspreche ist gleich.
SHIN: H
JIN: I
KI: J

Wenn es mehr als zehn gibt, kann man leider mit diesen Zeichen nicht nennen.
Weisst Du sicher schon, was "CHI-NU" bedeutet. "CHI" bedeutet "Chuu Sensha". Chuu-sensha bedeutet ein mittelgrosser Panzer. Chuu ist "Mittel" auf japanisch. und beginnt mit "CHI" Buchstabe. Dann "NU" war als Typ benutzt. Auf japanisch braucht man drei unterschiedliche Zeichen, d. h. "Hiragana", "Katakana" und "Kanji". Die Beziehung zwischen Hiragana und Katakana ist aehnlich wie Grossbuchstabe und Kleinebuchstabe. Kanji wurde vor etwa 1400 Jahren aus China importiert, um mit Buchstaben zu schreiben. Bisdahin hatten Japaner kein Buchstaben. Von bestimmten Kanjis wurde Hiragana und Katakana erfunden. Bis Ende zweiten Weltkrieg war die Reihe von Kanji und Hiragana ganz anders als heute. Jetzt ist sie, "A", "I", "U", "E", "O", "KA", "KI", "KU", "KE", KO", usw. bis "N" (Hiragana und Katakana jeweils 50 Buchstaben) Aber damals;

I
RO
HA
NI
HO
HE
TO
CHI
RI
NU
RU
WO
WA
KA
YO
TA
RE
SO
TSU
NE
NA
RA
MU
usw.

CHI-NU war damals ein "Geheimkode" Keine Ahnung , aber kann man einfach vorstellen.
Das war unsinn.

mit freundlichen Gruessen
Kazutaka

Es ist schon halb drei in der Nacht in Japan. Gute Nacht!


Zuletzt bearbeitet von Japanischer-Kaz am 22.01.2010 - 18:44, insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23727
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 180523 | Verfasst am: 22.01.2010 - 18:34    Titel: Antworten mit Zitat

Vielen Dank für die vielen Verweise!! Gut gemacht!

Gute Nacht Winken

Cu

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte 2. Weltkrieg (1919 - 1945) » Panzerfahrzeuge Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 11, 12, 13  Weiter
Seite 12 von 13

Druckversion

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.