Liste - aller - Feldpostnummern der Wehrmacht gesucht
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 12, 13, 14  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte 2. Weltkrieg (1919 - 1945) » Einheiten
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
tomx992
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 15.11.2005
Beiträge: 1106

BeitragBeitrags-Nr.: 194761 | Verfasst am: 16.05.2011 - 09:16    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Uwe,

bist Du sicher?

Hier habe ich zum Beispiel auch eine Kompanie:

http://www.lexikon-der-wehrmacht.de/Gliederungen/LandungsPiKp/LandungsPiKp774.htm

Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
UHF51
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 10.05.2007
Beiträge: 1639
Wohnort: Berlin

BeitragBeitrags-Nr.: 194762 | Verfasst am: 16.05.2011 - 09:53    Titel: Antworten mit Zitat

tomx992 hat Folgendes geschrieben:
Hallo Uwe,

bist Du sicher?

Hier habe ich zum Beispiel auch eine Kompanie:

http://www.lexikon-der-wehrmacht.de/Gliederungen/LandungsPiKp/LandungsPiKp774.htm

Winken


Sicher,

bei Deinem Bespiel aus dem LdW handelt es sich um einen "Einzelfall"; wobei man sich nicht einmal die Mühe machte eine Quellenangabe hinzuzufügen... Haarsträubend

Winken
Uwe2
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tomx992
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 15.11.2005
Beiträge: 1106

BeitragBeitrags-Nr.: 194764 | Verfasst am: 16.05.2011 - 10:00    Titel: Antworten mit Zitat

Tja, dann scheint es keine Chance zu geben, mehr über die "Feldbahn-Kompanie 617" zu erfahren Keine Ahnung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
schwarzermai
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 06.08.2005
Beiträge: 2975
Wohnort: Berlin

BeitragBeitrags-Nr.: 194765 | Verfasst am: 16.05.2011 - 10:00    Titel: Antworten mit Zitat

tomx992 hat Folgendes geschrieben:


bist Du sicher?


Tom

Winken viel Glück ....

Uwe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Timm
Engagiertes Mitglied


Anmeldedatum: 15.08.2005
Beiträge: 244
Wohnort: Niedersachsen

BeitragBeitrags-Nr.: 200207 | Verfasst am: 04.10.2012 - 21:49    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

wer kann mir mit folgender Feldpostnummer helfen? 24526

Die Einheit war im Herbst 1944 an der Westfront eingesetzt.

Danke und Gruß
Timm
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
schwarzermai
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 06.08.2005
Beiträge: 2975
Wohnort: Berlin

BeitragBeitrags-Nr.: 200209 | Verfasst am: 05.10.2012 - 03:37    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Timm

diese FPN war immer an die selbe Einheit (mit wechselnden Namen) vergeben

24526


(2.1.1940-27.4.1940)Stab Landesschützen-Bataillon z.b.V. 526,

(28.4.1940-14.9.1940) Stab Landesschützen-Bataillon 526,

(15.2.1942-30.7.1942) Stab u. 1.-3. Kompanie Landesschützen-Bataillon 526,

(31.7.1942-9.2.1943) Stab u. 1.-3. Kompanie Landesschützen-Bataillon 526 u. 4. Kompanie (= W) West-Wach-Abteilung 4,

(10.2.1943-23.8.1943) Stab u. 1.-3. Kompanie Landesschützen-Bataillon 526,

(24.8.1943-5.4.1944) 13.3.1944 Stab u. 1.-4. Kompanie Sicherungs-Bataillon 526,

(10.11.1944-Kriegsende) 8.12.1944 gestrichen.

Uwe
Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Timm
Engagiertes Mitglied


Anmeldedatum: 15.08.2005
Beiträge: 244
Wohnort: Niedersachsen

BeitragBeitrags-Nr.: 200213 | Verfasst am: 05.10.2012 - 08:07    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Uwe,

das macht Sinn und bestätigt endlich meine bisherige Vermutung.

Wie immer allerbesten Dank für Deine schnelle Hilfe.

Gruß
Timm
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
schwarzermai
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 06.08.2005
Beiträge: 2975
Wohnort: Berlin

BeitragBeitrags-Nr.: 200214 | Verfasst am: 05.10.2012 - 08:31    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Timm,

die Auflösung des Sich.Btl.526 erfolgte durch Ob.West und wurde durch Org.Abt. am 24.11.1944 bestätigt.

Uwe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Timm
Engagiertes Mitglied


Anmeldedatum: 15.08.2005
Beiträge: 244
Wohnort: Niedersachsen

BeitragBeitrags-Nr.: 200215 | Verfasst am: 05.10.2012 - 08:48    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Uwe,

nochmals Danke für die ergänzende Information. Es ist immer wieder erstaunlich zu sehen, wie viel Zeit zwischen den einzelnen Ereignissen lag. Offiziell war das Bataillon bereits am 29. September in der 49. Infanterie-Division aufgegangen, aber spätestens am 8. Oktober wurden die Restteile des Bataillons westlich von Alsdorf gänzlich zerschlagen.

Grüße
Timm
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
schwarzermai
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 06.08.2005
Beiträge: 2975
Wohnort: Berlin

BeitragBeitrags-Nr.: 200216 | Verfasst am: 05.10.2012 - 09:23    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Timm

stimmt genau, denn zwischen "in xy aufgegangen und zerschlagen" und

"gilt als aufgelöst"

liegen für die Org.Abt. und auch für den BdE Welten...

Abwicklungsstab, Ersatzregelung etc.... dauerte eben seine Zeit....

Uwe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Timm
Engagiertes Mitglied


Anmeldedatum: 15.08.2005
Beiträge: 244
Wohnort: Niedersachsen

BeitragBeitrags-Nr.: 201118 | Verfasst am: 02.02.2013 - 23:26    Titel: 24239 Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

ich brauche mal wieder Hilfe! Welche Einheit hat 1941 die Feldpostnummer 24239 gehabt?

Danke und Gruß
Timm
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
schwarzermai
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 06.08.2005
Beiträge: 2975
Wohnort: Berlin

BeitragBeitrags-Nr.: 201120 | Verfasst am: 03.02.2013 - 08:15    Titel: Re: 24239 Antworten mit Zitat

Timm hat Folgendes geschrieben:
Hallo zusammen,

ich brauche mal wieder Hilfe! Welche Einheit hat 1941 die Feldpostnummer 24239 gehabt?

Danke und Gruß
Timm


Hallo Timm

das war die 3./Pz.Jg.Abt.152

Uwe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Timm
Engagiertes Mitglied


Anmeldedatum: 15.08.2005
Beiträge: 244
Wohnort: Niedersachsen

BeitragBeitrags-Nr.: 201121 | Verfasst am: 03.02.2013 - 08:25    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Uwe,

wie immer vielen Dank für Deine schnelle Hilfe.

Grüße
Timm
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Timm
Engagiertes Mitglied


Anmeldedatum: 15.08.2005
Beiträge: 244
Wohnort: Niedersachsen

BeitragBeitrags-Nr.: 201304 | Verfasst am: 24.02.2013 - 07:50    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

von der Rückseite eines Briefes aus 1943, ist dies eine Feldpostnummer? Wenn ja, um welche Einheit handelte es sich?

0 82 80/A

Danke und Gruß
Timm
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
schwarzermai
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 06.08.2005
Beiträge: 2975
Wohnort: Berlin

BeitragBeitrags-Nr.: 201305 | Verfasst am: 24.02.2013 - 07:56    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Timm

Stab III./SS-Panzergrenadier-Regiment 2
SS-Panzergrenadier-Division L. SS A.H

Uwe Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte 2. Weltkrieg (1919 - 1945) » Einheiten Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 12, 13, 14  Weiter
Seite 13 von 14

Druckversion

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.