Offizieller Begrüßungsthread
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 24, 25, 26  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Sonstiges » Allgemeines Forum
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
funkmeister
Neues Mitglied


Anmeldedatum: 01.07.2009
Beiträge: 1

BeitragBeitrags-Nr.: 198029 | Verfasst am: 04.01.2012 - 19:34    Titel: Hallo erstmal Antworten mit Zitat

Dachte zwar, ich hätte mich schon vor drei Jahren vorgestelt. Aber anscheinend nicht.

Bin wieder auf das Forum gestossen nachdem die Transkription der Feldpostbriefe meines Großvaters "fast" abgeschlossen ist Lachen und doch noch einige Fragen offen sind.
Sind nun insgesamt 265 A4 Seiten geworden (mit Fotos, da auch noch zwei Fotoalben vererbt wurden).

Würde mir wünschen hier im Forum noch Antworten oder Tipps zu bekommen.

Der militärische Werdegang meines Großvaters (nach Feldpostnummern):

1939 is 1941 - 4. Pz. Abwehr Ers. Abtlg. 10
ab 01.1942 - 1943 - Schwere Pz.-Abteilung 509 (Stab)
ab 01.1944 - 1945 - Pz. Ers. Abtlg. 204

lt. WASt. folgende Auskunft:

Vorletzte Einheit: 22. Pz.-Div., Pz.-Rgt. 204, Jan. 1942 - Dez. 1944
Letzte Einheit: 21. Pz.-Div., Gepanzerte Gruppe 204, Jan. 1945 - Mai 1945

Viele Grüße Klaus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23704
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 198044 | Verfasst am: 05.01.2012 - 12:25    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo und herzlich Willkommen Winken

Am einfachsten wäre es natürlich, wenn Du einen entsprechenden Thread im Personenbereich:

http://forum.panzer-archiv.de/viewforum.php?f=37

erstellst, uns dort natürlich auch die nötigen vorhandenen Informationen lieferst und Dich natürlich auch in die entsprechenden bereits vorhandenen Einheitenthreads einliest:

s.PzAbt.509
http://forum.panzer-archiv.de/viewtopic.php?t=4054&highlight=504
22.Panzerdivision
http://forum.panzer-archiv.de/viewtopic.php?t=6098&highlight=stoves
21.Panzerdivision
http://forum.panzer-archiv.de/viewtopic.php?t=995&highlight=panzerdivision

Dort findest Du bereits rel. umfangreiche Informationen Gut gemacht!

Winken

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Peter81
Neues Mitglied


Anmeldedatum: 22.01.2012
Beiträge: 4

BeitragBeitrags-Nr.: 198326 | Verfasst am: 28.01.2012 - 13:37    Titel: Antworten mit Zitat

Kleine Vorstellung meinerseits


Hallo

Meine Name ist Peter, bin 30 Jahre alt und komme ursprünglich aus Bad Lauterberg im Harz. Momentan bin ich im schönen, aber leider auch fast ausgestorbenen St. Andreasberg zu Hause. Beruflich zieht es mich jeden Tag nach Goslar. Dort arbeite ich als Lagerarbeiter für Versand, Logistik und Warenwirtschaft bei einem Großhändler für Kraftfahrzeugteile.

Neben dem Sammeln von Deutschen Militaria von 1914-45, interessiere ich mich für die regionale Geschichte meiner Geburts und Heimatstadt. Hauptaugenmerk dabei natürlich die Kampfhandlungen im Raum Harz, sowie alles Interessante über die Rüstungsunternehmen Otto Schikcert KG und Metallwerke Odertal in Bad Lauterberg.

Weiterhin beschäftige ich mich etwas mit dem PC Panzermodellbau in 1:16 und meiner Märklin H0 Bahn.

Das soll es vorerst gewesen sein.

Gruß

Peter
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
frank
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 07.08.2004
Beiträge: 1446
Wohnort: Düsseldorf

BeitragBeitrags-Nr.: 198341 | Verfasst am: 29.01.2012 - 13:33    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Peter,

welche Epoche bedienst Du bei HO?

Ich habe auch eine kleine aber bescheidene Anlage.Allerdings bin ich ein E-Freak...
Stehe nicht so auf Dampf...

Gruss

Frank
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Peter81
Neues Mitglied


Anmeldedatum: 22.01.2012
Beiträge: 4

BeitragBeitrags-Nr.: 198342 | Verfasst am: 29.01.2012 - 14:38    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Frank

Ich habe mich mehr oder weniger in Epoche III niedergelassen. Bei mir kommt überwiegend Dankpf und etwas Diesel zum Einsatz. Wobei ich mich momentan aufgrund von Platzproblemen auf das Sammeln von Loks und Rollmaterial konzentriere. Eine Anlage habe ich dementsprechend nicht. Je nach Lust und Laune baue ich dann hier im Wohnzimmer eine kleine Strecke auf, um die Loks beweglich zu halten. Grins
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Schildkroete
Neues Mitglied


Anmeldedatum: 07.01.2012
Beiträge: 1

BeitragBeitrags-Nr.: 198355 | Verfasst am: 30.01.2012 - 21:34    Titel: Antworten mit Zitat

Nabend zusammen,

nachdem ich hier schon eine Weile mitlese, wollte ich mich nun auch einmal zu Wort melden. Ich studiere eigentlich Umweltmanagement, bin jedoch auch geschichtlich sehr interessiert und habe mir das daher quasi zum Nebenfach modularisiert. Durch die entsprechenden Thematiken kam ich auch auf Panzer und andere Kriegsmaschinerie.
Zwar bin ich eher Pazifist, doch rein technisch und funktionell interessiert und fasziniert mich die ganze Thematik einfach. Neben dem sonstigen Philosphieren über den Sinn und Unsinn von Energiesparhäusern, Windrädern und Landschaftsplanung mit meinen Kommilitonen, mache ich mir somit auch Gedanken über anderes. Außerdem finde ich, gerade wenn man sich als Pazifist bezeichnet, sollte man wissen, warum und wieso eigentlich, anstatt einfach nur eine ablehnende Haltung zu haben.

Viele Grüße
Benny
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Stein36
gesperrter Account


Anmeldedatum: 16.04.2012
Beiträge: 11

BeitragBeitrags-Nr.: 199093 | Verfasst am: 23.04.2012 - 17:27    Titel: Antworten mit Zitat

Hi ich bin Steini , 32 Jahre alt und bin neu hier Lachen

Happy posting !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
frank47
Neues Mitglied


Anmeldedatum: 11.06.2012
Beiträge: 10

BeitragBeitrags-Nr.: 199511 | Verfasst am: 13.06.2012 - 21:14    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo.

Ich will mich hier auch mal kurz vorstellen. Ich heiße Frank und mein allererstes Interesse an Militär/Militärgeschichte wurde durch Modelbau (eher lausig) und durch Sammeln von 1/72 Spielzeugsoldaten geweckt. Nachdem man die hatte wolte man dann ja auch erfahren, was die Originale in den verschiedenen Kriegen oder Konflikten geleistet haben.

Der Modelbau und das Sammeln verebbte, das Interesse an Militärgeschichte blieb. Und das zieht sich jetzt wie ein roter Faden durch mein Leben.

Einen neuerlichen Impuls bekam ich durch die Lebensgeschichte meines Opas. Ahnenforschung kann schon recht anstrengend - aber spannend sein. Die Einheit meines Opas wird auch hier im Archiv behandelt und somit hab ich schon einen Treffer gelandet.

Ich freu mich auf Fruchtbare Diskussionen.

Lg an alle
Frank aka frank47
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23704
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 199529 | Verfasst am: 16.06.2012 - 10:13    Titel: Antworten mit Zitat

Moin! Winken


Winken

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Rubik
Neues Mitglied


Anmeldedatum: 29.07.2012
Beiträge: 3

BeitragBeitrags-Nr.: 199820 | Verfasst am: 30.07.2012 - 13:59    Titel: Huhu Antworten mit Zitat

Winken

bin neu hier und wird mal Zeit sich vorzustellen.
will gar nicht viel drumherumquasseln:

Bin 23, wohne in nem kleinen Kaff bei Stuttgart. Mache grad meine zweite Ausbildung zum Mechatroniker und interessiere mich nebenher ganz stark für Geschichte...vor allem deutsche Geschichte und eben 2.Weltkrieg.
Die liebe zu den Panzern aber auch allgemein Ausrüstung kam vor nem Jahr. als mein Uropa seinen alten helm aus Kriegszeiten geschenkt hat.

Ciao
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Schizodox
Neues Mitglied


Anmeldedatum: 19.12.2012
Beiträge: 4
Wohnort: Winnenden

BeitragBeitrags-Nr.: 200704 | Verfasst am: 19.12.2012 - 02:36    Titel: Antworten mit Zitat

Mahlzeit,
Nach intensivem lesen in diesem Forum habe ich mich dazu entschlossen mich hier anzumelden!
Kurz zu mir, ich bin 25 Jahre Jung , komme aus dem schönen Württemberg .

Mein täglich Brot verdiene ich auf selbständiger Basis im Sozialgewerbe und bin somit im gesamten Deutschen Lande unterwegs.

Meine Interessen liegen in der Erforschung von Militärgeschichte , der Erkundung bzw. Feldbegehung Militärhistorischer Orte , dem Sammeln Militärhistorischer Artefakte , der
Terraristik und dem Kampfsport .

Ich hoffe auf eine gute und informative Zeit hier in diesem Forum und ich hoffe auch ich kann mit meinem gesammelten Wissen dem ein oder anderen interessierten hier helfen . Sollte jemand fragen oder Ergänzungen haben darf er mich selbstverständlich anschreiben !

Gruß Patrick
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
manfeld
Interessiertes Mitglied


Anmeldedatum: 18.12.2012
Beiträge: 18

BeitragBeitrags-Nr.: 200717 | Verfasst am: 21.12.2012 - 12:28    Titel: Vorstellung Antworten mit Zitat

Servus,


ich stamme usprünglich aus dem Mansfelder Land, bin 33 Jahre alt und verheiratet. Meinen Lebesunterhalt verdiene ich in einem Unternehmen der Wehrtechnik, das super zu diesem Archiv hier passt.

Freu mich auf die interessanten Fachdiskussionen.

Mans
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
S197
Engagiertes Mitglied


Anmeldedatum: 15.05.2014
Beiträge: 157
Wohnort: NRW

BeitragBeitrags-Nr.: 203828 | Verfasst am: 17.05.2014 - 11:09    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

jetzt habe ich ihn gefunden, es gibt hier auch einen Vorstellungsthread.

Mein Name ist Thorsten, ich bin 52 Jahre alt und wohne in Gevelsberg.

Von Beruf bin ich Bankkaufmann (bedauerlicherweise ein inzwischen etwas berüchtigter Berufsstand Lachen ). Seit über 30 Jahren beschäftige ich mich mit Krediten, davon in den letzten Jahren mit Kreditsanierungen.

Interessen: Geschichte (Schwerpunkt 2. WK, insbesondere Flugzeuge und gepanzerte Fahrzeuge), Bücher zum 2. WK, US-Cars sowie Modellbau.

Insbesondere bei den Büchern habe ich in den letzten 20 Jahren kräftig "Gas gegeben". Auslöser war damals ein Telefonat mit Herrn Rodeike (der absolute FW 190 - Spezialist) aus Hamburg, der mir 3 wirklich gute Bezugsquellen nannte. Ja, und das Internet tat dann in den letzten Jahren ein Übriges.

Bedauerlicherweise überblicke ich die Büchersammlung inzwischen nicht mehr so ganz und weiß nicht mehr so ganz genau, was da alles im Bestand ist. Ich glaube, so etwas nennt man ein Luxusproblem. Zwinkern Aber ich muß mich halt auch noch um andere Sachen kümmern.

Grüße
Thorsten
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Alpinist1984
Neues Mitglied


Anmeldedatum: 26.05.2013
Beiträge: 10

BeitragBeitrags-Nr.: 203850 | Verfasst am: 01.06.2014 - 17:41    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo allerseits!

Ich war früher hier als "Andreas1984" unterwegs, ehe mir dann vor paar Jahren die Motivation abhanden gekommen ist und ich mich bedauerlicherweise habe löschen lassen. Jetzt bin ich motiviert zurück.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Meyer
Neues Mitglied


Anmeldedatum: 01.02.2015
Beiträge: 2
Wohnort: im Norden

BeitragBeitrags-Nr.: 204372 | Verfasst am: 09.02.2015 - 10:49    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo

Bin der Daniel, Jahrgang 76 und komme aus Schleswig Holstein.
Habe mich hier angemeldet um bei der einen oder anderen Recherche voranzukommen. Mein Hobby ist Wargaming/Tabletop u.a. mit dem Hintergrund des 2. Weltkrieges.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Sonstiges » Allgemeines Forum Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 24, 25, 26  Weiter
Seite 25 von 26

Druckversion

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.