Der Pz.Kpfw. V (Sd.Kfz. 171) Panther
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 54, 55, 56
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte 2. Weltkrieg (1919 - 1945) » Panzerfahrzeuge
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
MarioL
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 02.01.2005
Beiträge: 1988

BeitragBeitrags-Nr.: 202390 | Verfasst am: 12.07.2013 - 10:59    Titel: Antworten mit Zitat

Dann hier noch der zweite Panther in Friedewald, Now-Foto natürlich auch von Jörg.
Könnte "x33" sein, das Foto ist leider etwas unscharf.
http://i41.tinypic.com/jza48z.jpg

Jörg, vielleicht kannst du den dritten, der im Straßengraben, auch noch reinstellen.

Kriegen wir den auch noch in Friedewald unter?

http://i39.tinypic.com/9uordc.jpg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
pz5panther
Engagiertes Mitglied


Anmeldedatum: 17.10.2006
Beiträge: 153
Wohnort: Alheim

BeitragBeitrags-Nr.: 202402 | Verfasst am: 14.07.2013 - 16:57    Titel: Antworten mit Zitat

So, hier ist dann auch der dritte im Bunde:

http://i41.tinypic.com/2saczer.jpg

und hier noch eine Übersicht mit den Standorten. Alle recht dicht beisammen!

http://i43.tinypic.com/90rhwy.jpg

Den hier konnte ich noch nicht lokalisieren. Die Architektur passt aber perfekt in die Gegend. Ich bleib dran!
http://i39.tinypic.com/9uordc.jpg

Gruß Jörg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Uli
Interessiertes Mitglied


Anmeldedatum: 04.03.2005
Beiträge: 144
Wohnort: Schorndorf

BeitragBeitrags-Nr.: 202404 | Verfasst am: 14.07.2013 - 20:01    Titel: Antworten mit Zitat

Ist eigentlich die Einheit der Panther in Friedewald geklärt und der Grund der Ausfälle ?


Meldungen feindliche Panzer aus dem AAR des 51st Armored Infantry Bn:

30. März 45 5 feindliche Panzer nördlich und westlich von Bad Hersfeld. Ein Panzer wird zerstört, die vier anderen ziehen sich hinter die Autobahn zurück (1 Meile nördlich der Stadt ?). In der Nähe der Autobahn werden 2 weitere Panzer zerstört.

31. März 45 Bei Unterhaun (südl. Hersfeld) wird ein Stug (SP gun) zerstört. In Meckbach (zwischen Hersfeld und Bebra) ein weiterer Panzer.

01. April 45 In Herleshausen wird ein Panther zerstört, 2 Panzer auf der Strasse von Herleshausen nach Lauchröden. In Spichra in der Nähe einer Brücke Stug (SP gun) zerstört. Auf den Höhen östlich von Creuzberg werden 2 Panzer und 3 Flak-Pz ( 2x 37mm, 1x 20mm) gemeldet.

Könnte es Herleshausen sein ?
http://i39.tinypic.com/9uordc.jpg
http://tinypic.com/view.php?pic=9uordc&s=5

Weiter gibt es noch aus dem "Combat Diary 704th TD Company C":

31.03.45 3 zerstörte Pz IV zwischen Hersfeld und Hohnebach / Kleinensee
01.04.45 Zwischen Grossensee und Willershausen einen neuen aufgegebenen "Mark V tank" [dabei könnte es sich um den aus Herleshausen handeln]

Quelle: "Reluctant Valor", The Oral History of Captain Thomas J. Evans, The Combat Diary of the 704th TD Company C, Seite 99

Mihla Ortschronik:
http://www.mihla.de/chr/050313VO.HTM

Grüße Uli
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
pz5panther
Engagiertes Mitglied


Anmeldedatum: 17.10.2006
Beiträge: 153
Wohnort: Alheim

BeitragBeitrags-Nr.: 202478 | Verfasst am: 24.07.2013 - 18:56    Titel: Antworten mit Zitat

MarioL hat Folgendes geschrieben:


Jörg, vielleicht kannst du den dritten, der im Straßengraben, auch noch reinstellen.

Kriegen wir den auch noch in Friedewald unter?

http://i39.tinypic.com/9uordc.jpg



Kriegen wir! Hätte ich ohne das alte Foto, das ich im Museum in Friedewald entdeckt habe nie gefunden!

http://i41.tinypic.com/keswsj.jpg

und hier auf der Karte (Panther 4):
http://i42.tinypic.com/fe1j79.jpg

Gruß Jörg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MarioL
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 02.01.2005
Beiträge: 1988

BeitragBeitrags-Nr.: 202479 | Verfasst am: 24.07.2013 - 20:15    Titel: Antworten mit Zitat

Das läuft, Jörg, hohe Schule.
Da ist ja wirklich nichts mehr zu erkennen.

Als mögliche Einheiten für den Panther zwischen Rotenburg und Bebra werden in PW 4 PzLehrAbt Bergen und PzAusbAbt 1 genannt, ich gehe davon aus das die 4 in Friedewald von der selben Einheit sind, wegen den markanten Turmnummern.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Michael aus G
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 06.05.2007
Beiträge: 1924

BeitragBeitrags-Nr.: 204560 | Verfasst am: 14.04.2015 - 01:05    Titel: Antworten mit Zitat

Das Foto von zwei Bergepanthern ist bekannt?!

https://www.flickr.com/photos/11413855@N08/1145255602/in/photostream/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Andi 2008
Erfahrenes Mitglied


Anmeldedatum: 28.09.2010
Beiträge: 403

BeitragBeitrags-Nr.: 206583 | Verfasst am: 20.08.2016 - 11:37    Titel: Antworten mit Zitat

Ist bekannt wieviele Panther bei der 12.Armee 1945 waren?
Nicht nur bei den Einheiten auch bei den Ortskommandanturen und Festungen.

mfg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte 2. Weltkrieg (1919 - 1945) » Panzerfahrzeuge Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 54, 55, 56
Seite 56 von 56

Druckversion

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.