Tiger-Gruppe "Fehrmann"
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte 2. Weltkrieg (1919 - 1945) » Einheiten
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Hoover
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 09.05.2004
Beiträge: 7844
Wohnort: Verden (Aller)

BeitragBeitrags-Nr.: 108513 | Verfasst am: 08.11.2006 - 21:31    Titel: Antworten mit Zitat

ich denke, es ist das Bierde bei Rethem. Achum kann ich mir nicht vorstellen, woher sollte das der Matrose denn auch wissen? Obwohl die landser sicher mit den Panzermännern gesprochen haben werden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
MarioL
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 02.01.2005
Beiträge: 1989

BeitragBeitrags-Nr.: 108529 | Verfasst am: 09.11.2006 - 12:55    Titel: Antworten mit Zitat

Ja das Bierde östlich von Rethem ist wohl wahrscheinlicher.

Vielleicht war der Tiger "F02" der Propangas-Tiger.
Diese Teile auf dem Heck sehen aus wie Halterungen für Propangasflaschen.
Oder hat jemand eine andere Lösung?

http://i13.tinypic.com/2hq3sd5.jpg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Fred
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 09.10.2005
Beiträge: 2683

BeitragBeitrags-Nr.: 108559 | Verfasst am: 09.11.2006 - 19:53    Titel: Antworten mit Zitat

Nö, sind haken für die Arretierung der Motorraumabdeckung.

http://i14.tinypic.com/300wric.jpg

Fred Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MarioL
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 02.01.2005
Beiträge: 1989

BeitragBeitrags-Nr.: 108565 | Verfasst am: 09.11.2006 - 21:38    Titel: Antworten mit Zitat

Danke für die Lösung.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23730
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 118434 | Verfasst am: 29.03.2007 - 08:58    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Haben wer eigentlich auch was zur Person Oberleutnant Fehrmann? Ich meine, der kam von der PzLehr, oder ?


Hat jemand wenigstens den Vornamen?

Ich habe hier nämlich einen DKiG-Träger mit dem Nachnamen:

Zitat:
Fehrmann, Rudolf, 04.06.1944, Lt., 7./Pz.Rgt. 29


Fragend

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Fred
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 09.10.2005
Beiträge: 2683

BeitragBeitrags-Nr.: 118436 | Verfasst am: 29.03.2007 - 09:09    Titel: Antworten mit Zitat

jup, Rudolf Fehrmann ist der Richtige.

Fred Winken


Zuletzt bearbeitet von Fred am 29.03.2007 - 09:23, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hoover
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 09.05.2004
Beiträge: 7844
Wohnort: Verden (Aller)

BeitragBeitrags-Nr.: 118437 | Verfasst am: 29.03.2007 - 09:10    Titel: Antworten mit Zitat

Gemäß Saft, Seite 29, hierß er Rudolf Fehrmann. Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23730
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 118440 | Verfasst am: 29.03.2007 - 09:12    Titel: Antworten mit Zitat

Treffer Gut gemacht!

Dann kam er also von der 12.Panzerdivision, dann müßte über die Knäle vielleicht auch noch was zu finden sein Cool

Winken

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
MarioL
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 02.01.2005
Beiträge: 1989

BeitragBeitrags-Nr.: 118456 | Verfasst am: 29.03.2007 - 11:21    Titel: Antworten mit Zitat

Fehrmann

http://i10.tinypic.com/3yzzvwh.jpg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23730
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 118492 | Verfasst am: 29.03.2007 - 18:20    Titel: Antworten mit Zitat

Danke, Mario Cool

Winken

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
MarioL
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 02.01.2005
Beiträge: 1989

BeitragBeitrags-Nr.: 138437 | Verfasst am: 06.02.2008 - 17:37    Titel: Antworten mit Zitat

Gibt es eigentlich irgendwelche Hinweise darauf das der "F13" Stahllaufrollen hatte?
Es kommen zurzeit einige Plastikmodelle raus die den "F13" mit Stahllaufrollen zeigen.

Es ist zwar schlecht zu erkennen aber das sieht für mich eher nach Laufrolle mit Gummibandage aus,auch das der Großteil der Laufrollen fehlt spricht eher für alte Laufrollen,die Bevölkerung montierte sie wegen des Gummimangels ab.
Gleiches gilt für den anderen Tiger und den Panther.

http://i25.tinypic.com/2qullwx.jpg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Suchender
Neues Mitglied


Anmeldedatum: 21.02.2008
Beiträge: 2

BeitragBeitrags-Nr.: 140347 | Verfasst am: 21.02.2008 - 11:16    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,
mit großem Interesse bin ich auf diesen Thread gestossen, da ein naher Verwandter von mir der Kommandant des F05 war.
Gibt es über diesen F05 mehr Informationen oder sogar Bilder?

mfg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MarioL
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 02.01.2005
Beiträge: 1989

BeitragBeitrags-Nr.: 140465 | Verfasst am: 22.02.2008 - 15:16    Titel: Antworten mit Zitat

Hast du da einen Namen?
Es ist für mich etwas zweifelhaft ob es einen "F05" überhaupt gab,hat dein Verwandter mal etwas in dieser Richtung erwähnt?
Fotos von diesem Tiger sind bis jetzt noch nicht aufgetaucht.
Es sind 4 der 6 Tiger bekannt,"F01",F02","F13" und eventuell "F11",da passt ein "F05" nicht ganz rein.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Suchender
Neues Mitglied


Anmeldedatum: 21.02.2008
Beiträge: 2

BeitragBeitrags-Nr.: 140736 | Verfasst am: 25.02.2008 - 19:53    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,
es geht mir um den Tiger des RK Trägers P. Schulze. So, wie ich diesen Thread verstanden habe, war er Kommandant des F05 (laut Thread) und "Chef" der Gruppe.
Ich hatte bisher noch nie etwas über die KG Schulze gehört, bis ich dieses Forum gefunden habe.

Vielleicht sollte ich meine Frage nochmal etwas genauer formulieren. In welchem Panzer saß Schulze und gibt es von diesem Bilder?

mfg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23730
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 140738 | Verfasst am: 25.02.2008 - 19:57    Titel: Antworten mit Zitat

Panthergruppe Schulze

Winken

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte 2. Weltkrieg (1919 - 1945) » Einheiten Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
Seite 6 von 7

Druckversion

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.