Panzer in den Ardennen
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 45, 46, 47  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte 2. Weltkrieg (1919 - 1945) » Panzerfahrzeuge
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Timm
Engagiertes Mitglied


Anmeldedatum: 15.08.2005
Beiträge: 244
Wohnort: Niedersachsen

BeitragBeitrags-Nr.: 197026 | Verfasst am: 14.10.2011 - 19:39    Titel: Antworten mit Zitat

Großartige Aufnahme, Wagen 625 gehörte dem Zugführer Ustuf. Siebert und wurde am 18.12. in Krinkelt-Rocherath abgeschossen.

Danke fürs Einstellen!

Gruß
Timm
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Legionär
Interessiertes Mitglied


Anmeldedatum: 25.10.2008
Beiträge: 16

BeitragBeitrags-Nr.: 197033 | Verfasst am: 15.10.2011 - 10:30    Titel: Antworten mit Zitat

Hier noch ein Foto von Panther "625".
Der Wagen steht vor dem Haus "Merjen" in Rocherath.

Gruß
Henry
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Legionär
Interessiertes Mitglied


Anmeldedatum: 25.10.2008
Beiträge: 16

BeitragBeitrags-Nr.: 197034 | Verfasst am: 15.10.2011 - 10:36    Titel: Antworten mit Zitat

http://i52.tinypic.com/riymv5.jpg
Wagen "625"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Legionär
Interessiertes Mitglied


Anmeldedatum: 25.10.2008
Beiträge: 16

BeitragBeitrags-Nr.: 197038 | Verfasst am: 15.10.2011 - 12:51    Titel: Antworten mit Zitat

Panzer Graveyard - 2nd Infantry Division vs. 12th SS-Panzer Division in Krinkelt, 18 December 1944.
http://i55.tinypic.com/35na9ae.jpg

Gruß
Henry
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Timm
Engagiertes Mitglied


Anmeldedatum: 15.08.2005
Beiträge: 244
Wohnort: Niedersachsen

BeitragBeitrags-Nr.: 197044 | Verfasst am: 15.10.2011 - 20:45    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Henry,

danke für das weitere Bild und die genaue Ortsangabe. Kannst Du irgendetwas zur Herkunft der Bilder sagen?

Danke und Gruß
Timm
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MarioL
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 02.01.2005
Beiträge: 1988

BeitragBeitrags-Nr.: 197045 | Verfasst am: 15.10.2011 - 21:07    Titel: Antworten mit Zitat

Das 2.Foto ist in "Krinkelt-Rocherath The battle for the Twin Villages" von William Cavanagh enthalten, mit Hausnummer 64 und Hausbesitzer Mathias Melchior.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Legionär
Interessiertes Mitglied


Anmeldedatum: 25.10.2008
Beiträge: 16

BeitragBeitrags-Nr.: 197060 | Verfasst am: 17.10.2011 - 14:32    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Timm, die Foto's vom "625-er" sind in Privatbesitz.
Damalige Hausnummer und Besitzer sind richtig, Mario.
Habe für Euch eine Strassenkarte von Rocherath-Krinkelt begefügt, hoffentlich klappt es.

http://i55.tinypic.com/2nrd5b4.jpg

Gruß
HENRY
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Timm
Engagiertes Mitglied


Anmeldedatum: 15.08.2005
Beiträge: 244
Wohnort: Niedersachsen

BeitragBeitrags-Nr.: 197064 | Verfasst am: 17.10.2011 - 21:43    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Henry,

danke für die schöne Karte, beachte aber bitte, dass Panzer 625 kein Panther war sondern ein Panzer IV.

Beste Grüße
Timm
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Legionär
Interessiertes Mitglied


Anmeldedatum: 25.10.2008
Beiträge: 16

BeitragBeitrags-Nr.: 197120 | Verfasst am: 21.10.2011 - 16:18    Titel: Antworten mit Zitat

Panzer IV auf der Hauptstrasse in Rocherath-Krinkelt.

http://i56.tinypic.com/ivi9v4.jpg

Gruß,
Henry
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gastolli
Erfahrenes Mitglied


Anmeldedatum: 12.02.2006
Beiträge: 519
Wohnort: Trier

BeitragBeitrags-Nr.: 197126 | Verfasst am: 22.10.2011 - 12:52    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Leute,

gibt's irgendwo in diesem Monster-thread auch ein Foto (Fotos) von ausgefallenen Wagen der Pz.Abt. 115 der 15. Pz.Gren.Div.?

Die Frage deshalb, weil ich einen Kommandanten der Abteilung kenne... Cool

Oliver
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Legionär
Interessiertes Mitglied


Anmeldedatum: 25.10.2008
Beiträge: 16

BeitragBeitrags-Nr.: 197168 | Verfasst am: 25.10.2011 - 23:01    Titel: Antworten mit Zitat

http://i52.tinypic.com/2vigw2a.jpg
http://i54.tinypic.com/1jvouu.jpg
Zerstörte Jagdpanther der schweren Panzer-Jäger-Abteilung 560 im Raum Büllingen.
Gruß,
Henri
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Legionär
Interessiertes Mitglied


Anmeldedatum: 25.10.2008
Beiträge: 16

BeitragBeitrags-Nr.: 197253 | Verfasst am: 01.11.2011 - 20:25    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Leute, bin noch auf der Suche nach Bildern von abgeschossenen oder liegengebliebenen Panzerfahrzeugen in Raum Rocherath-Krinkelt?

Gruß
Henry
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Militaria Maler
Neues Mitglied


Anmeldedatum: 03.01.2012
Beiträge: 1

BeitragBeitrags-Nr.: 198079 | Verfasst am: 07.01.2012 - 20:30    Titel: 18.12.44 Krinkelt - Rocherat Antworten mit Zitat

Habe von Obersturmführer Rudolf von Ribbbentrop ganz fantastische Aufzeichnungen über das Einsatzgeschehen am 18.12.44 im Raum Krinkelt erhalten. Als Berufsmilitärmaler habe ich daraufhin das Gemälde mit dem Panther V v. Ribbentrop (Regimentsadjudant) und dem Kommandeur des SS- Panzergrenadier-Regimentes 25 bei der Einsatzbesprechung gemalt. Wird übrigens gerade von mir über eBay als Leinwand-Reproduktion angeboten. Hier ein Foto von dem Gemälde:

http://www.militaria-arts.de/[url][/url]
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
frank
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 07.08.2004
Beiträge: 1446
Wohnort: Düsseldorf

BeitragBeitrags-Nr.: 198122 | Verfasst am: 14.01.2012 - 09:37    Titel: Antworten mit Zitat

Sehr gute Handwerkskunst.

Wie erschafft man sowas?

Beim Leopard2A6 müsste noch MLC und die Blinker drauf gemalt werden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Hoover
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 09.05.2004
Beiträge: 7793
Wohnort: Verden (Aller)

BeitragBeitrags-Nr.: 200301 | Verfasst am: 14.10.2012 - 18:56    Titel: Antworten mit Zitat

Frage an die Fachleute:
ich habe in einem Buch ein Foto eines Panthers der 3./FGB gefunden, welches angeblich bei Doncols aufgenommen wurde.

War das der einzige Panzerverlust, und gibt es eine Auftstellung, welche Panzer die Deutschen im Bereich Doncols/Schumann´s Eck und Nothum verloren haben?
Und hat evtl jemand ein Foto der 8,8 cm Pak der FallschPzAbwAbt 5, die bei Berle stand?

Grüße
Frank Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte 2. Weltkrieg (1919 - 1945) » Panzerfahrzeuge Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 45, 46, 47  Weiter
Seite 46 von 47

Druckversion

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.