SS-Panzerbrigade 'Westfalen'
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte 2. Weltkrieg (1919 - 1945) » Einheiten
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23785
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 65724 | Verfasst am: 17.07.2005 - 12:09    Titel: SS-Panzerbrigade 'Westfalen' Antworten mit Zitat

Da diese Einheit in diversen Threads auftaucht respektive mitbehandelt wird, mache ich an dieser Stelle einen Thread auf, um die Informationen zu "bündeln" .

Winken

Jan-Hendrik


Zuletzt bearbeitet von Jan-Hendrik am 12.04.2010 - 09:55, insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23785
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 65917 | Verfasst am: 18.07.2005 - 19:56    Titel: Antworten mit Zitat

Hier erstmal die Gliederung von Endzeit Jans Seite ( mein Tieke liegt bei Oliver ) :

SS-Panzer-Brigade "Westfalen"
Standort: 29.03.1945 Ersatzgestellung:

29.03.1945



Gliederung der SS-Panzer-Brigade "Westfalen": Stand 29.03.1945
-SS-Reg.Holzer (SS-Pz.Ers./Ausb.Reg.) I.-V.Btl. (SS-Pz.Ers./Ausb.Abt.I als I., II. als II., SS-Pz.Unterf.Ausb./Lehr.Abt. als III., I./SS-Pz.Reg.26 als IV., II./SS-Pz. Reg.26 als V.)
-SS-Reg.Meyer (SS-Pz.Aufkl.Ers./Ausb.Reg.) I.-III.Btl. (SS-Pz.Aufkl.Ers./Ausb. Abt.I als I., II. als II., SS-Pz.Aufkl.Unterf.Ausb.Abt. als III.)
-sPz.Abt.507 2.,3.Kp.
-sPz.Jg.Abt.512 3.Kp.


Winken

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Gast
Gast





BeitragBeitrags-Nr.: 80569 | Verfasst am: 21.12.2005 - 20:00    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo!

Rgt. Meyer: I. Stubaf. Frühauf, II. Hstuf. Schaarschmidt, III. HStuf. Sonne,

Rgt. Holzer: I. Hstuf Zimmermann, II. Hstuf. van Geldern, III. HStuf. Burmeister, IV. HStuf. Kloskowski, V. HStuf. Grams


Die IV. und V./Holzer waren für die Aufstellung einer neuen SS-Panzerdivision (vermutlich "Tannenberg") bestimmt gewesen und die Stämme bestanden aus Resten der SS-Pz.Brigade Groß.

nach: Tieke, Aufstellung, Einsatz und Untergang der SS-Panzerbrigade "Westfalen"

Grüße
Thomas Winken
Nach oben
Endzeit Jan
gesperrter Account


Anmeldedatum: 07.01.2005
Beiträge: 2424
Wohnort: Nienhagen/ Harz

BeitragBeitrags-Nr.: 80611 | Verfasst am: 22.12.2005 - 06:10    Titel: Antworten mit Zitat

Hi
SS-Pz.Brig.Westfalen [? SS-Ers.Brig.Westfalen ?]
Formed overnight 28th to 29th March 1945 from SS Pz Reconnaissance and Training Rgt instructors and pupils, had ? 30 to 40 ? tanks when formed.
The following units at Sennelager in late March 1945 were formed into SS-Pz.Brig.Westfalen:
· SS-Pz.Aufkl.u.Ers.Rgt.
· SS-Pz.Ers.Abt.
· SS-Pz.Aufkl.u.Ers.Abt.1
· SS-Pz.Aufkl.u.Ers.Abt.2
· SS-Pz.Ausb.u.Ers.Rgt.
· SS-Pz.Ers.Abt.
· Pz.Ers.u.Ausb.Abt.„Tiger” [ex s.Pz.Ers.u.Ausb.Abt.500]
Formed with:
· SS-Rgt.„Meyer” [circa 1200 men, only light weapons, no mortars or AT guns, 25 SPW] [Meyer(-)(Sturmbannführer)]
q I.Btl. [Frühauf(-)(Sturmbannführer)]
q II.Btl. [Schaarschmidt(-)(Hauptsturmführer)]
q III.Btl. [Sonne(-)(Hauptsturmführer)]
· SS-Rgt.„Holzer” [circa 1500 men, only light weapons, no mortars or AT guns] [Holzer(-)(Obersturmbannführer)]
q I.Btl. [Zimmermann(-)(Hauptsturmführer)]
q II.Btl. [van Geldern(-)(Hauptsturmführer)]
q III.Btl. [Burmeister(-)(Hauptsturmführer)]
q IV.Btl. [Kloskowski(-)(Hauptsturmführer)]
q V.Btl. [Grams(-)(Hauptsturmführer)]
· Pz.Ausb.Verband „Westfalen” [May also have been known as Pz.Abt.„Westfalen” or Pz.Gruppe Padderborn] [Uckert(-)(Hauptmann) later Scharfe(-)(Hauptmann)]
Four Pz.Kpfw.III, four Pz.Kpfw.V, five Pz.Kpfw.VI Ausf.E, three Pz.Kpfw.VI Ausf.B [possibly Porsche turret]
The following were added:
· 3./s.H.Pz.Jg.Abt.(Jagdtiger) 512 with four Jagdtiger (Sd.Kfz.186) [Schrader(-)(Oberlt.)] [attached to s.H.Pz.Abt.507]
· s.H.Pz.Abt.507 [Schöck(-)(Maj.]
q 2.Kp – six Pz.Kpfw.VI Ausf.B, three Jagdpanther [Wirsching(-)(Oberlt.)].
q 3.Kp – fifteen Pz.Kpfw.VI Ausf.B [Koltermann(-)(Haptmann)].


vom David

Jan
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23785
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 80938 | Verfasst am: 25.12.2005 - 12:15    Titel: Antworten mit Zitat

Na , denn hatte ich ja doch recht , das Hstuf. d.Res Sonne bei der "Westfalen" gelandet ist , siehe :

http://forum.panzer-archiv.de/viewtopic.php?t=3632

Winken

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23785
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 83533 | Verfasst am: 15.01.2006 - 01:02    Titel: Antworten mit Zitat

Hm , Stern trat lt. dem Link :

http://www.ritterkreuztraeger-1939-45.de/Infanterie/Stern-Hans.htm

1943 als Ostubaf. zur Waffen-SS über ...

Was tat er zwischen dem Wechsel und "Westfalen" bzw. in welcher Einheit diente er ??

Winken


Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
bani
Engagiertes Mitglied


Anmeldedatum: 11.12.2005
Beiträge: 189
Wohnort: Erding / Obb.

BeitragBeitrags-Nr.: 83577 | Verfasst am: 15.01.2006 - 14:55    Titel: Antworten mit Zitat

In der DAL vom 1. Oktober 1944 ( Obersturmbannführer u. Sturmbannführer ) wird er beim SS- FHA geführt.


Die Namen der entsprechenden Einheitskommandeure hast Du ja wohl schon, wie ich oben gesehen habe?

In THE LAST LEVY: SS OFFICER ROSTER March 1st, 1945 wird eine Gliederung der Einheit mit den entsprechenden Kommandeuren aufgeführt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23785
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 83579 | Verfasst am: 15.01.2006 - 14:59    Titel: Antworten mit Zitat

Wieder eine der kleinen "Seltsamkeiten" ....

Wechselt von der Panzerwaffe des Heeres zur Waffen-SS und landet dann beim SS-FHA ... Verrückt

Winken

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23785
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 86690 | Verfasst am: 16.02.2006 - 09:54    Titel: Antworten mit Zitat

Hier noch ein interessanter Thread zu Ostubaf. Friedrich Holzer :

http://forum.axishistory.com/viewtopic.php?t=68258&highlight=holzer

Winken

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Hoover
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 09.05.2004
Beiträge: 7876
Wohnort: Verden (Aller)

BeitragBeitrags-Nr.: 86694 | Verfasst am: 16.02.2006 - 10:47    Titel: Antworten mit Zitat

Hat jemand eine Aufstellung über die Ausrüstung der "Westfalen"?
Also Gliederung mit Fz etc.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23785
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 86886 | Verfasst am: 17.02.2006 - 19:12    Titel: Antworten mit Zitat

So . hier a bisserl was zum BtlKdr. HStuf. Ruprecht Grams

Geboren am 16.11.1914

SS-Nr. 150930
NSDAP-Nr. 4137094

Von 1934-38 VT DEUTSCHLAND
1938 Junkerschule in Bad Tölz absolviert , am 9.11.1938 zum Ustud. befördert
1938/39 dann Nachrichtenoffizier bei dem TK-Verb. Brendenburg
Danach beim SS-Nachrichtenersatzbatallion "N"
Von 1940-43 Nachrichtenoffizier bei der "Totenkopf"
1943 dann beim SS-NachrAusbuErsRgt.
Ebenfalls 1943 bei der 17.SS-PzGrenDiv. "GvB"
1943-44 SS-PzAA KD
1944 SS-PzAusuErsRgt.
1945 SS-Rgt. "Holzer"/SS-PzBrg. "Westfalen"

Auszeichnungen :

EK 1&2

Winken

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Endzeit Jan
gesperrter Account


Anmeldedatum: 07.01.2005
Beiträge: 2424
Wohnort: Nienhagen/ Harz

BeitragBeitrags-Nr.: 86914 | Verfasst am: 18.02.2006 - 08:54    Titel: Antworten mit Zitat

hi
Hier unser Tieke
http://i1.tinypic.com/nzhfs0.jpg

Jan
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23785
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 87911 | Verfasst am: 26.02.2006 - 20:23    Titel: Antworten mit Zitat

Und hier dem im Harz ermordete HStuf. Kloskowski :

http://i1.tinypic.com/okzn7p.jpg

Winken

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23785
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 96923 | Verfasst am: 29.05.2006 - 18:09    Titel: Antworten mit Zitat

Hstuf. Carl Frühauf

http://tinypic.com/b6ugrb.jpg

* am 14.2.1914 in Hamburg

+ am 18.4.1976 in Hamburg


SS-Nr. 61 349

Beförderung zum Hstuf : 9.11.42
"" " Subaf : 9.11.44

Bis Ende März 44 KpChef der 5./SS-PzGrenRgt. 49 "DeRuyter , danach Kdr. des II.Btl. als Nachfolger von Ertel . 1945 erfolgte die Versetzung zum SS-Panzer-Aufklärungs-Ausbildungs- und Ersatz-Abteilung I , deren Kdr. Fühauf wurde . Ende März 45 ging die Abt. in der Brigade "Westfalen" auf , wo Frühauf damit BtlKrd. war .


Auszeichnungen :

EK II: 10. 11. 39
EK I: 26. 09. 41
RK am 4..6.44 als Kdr. II./SS-PzGrenRgt. 49 "DeRuyter"


Hustuf Johannes ‘Hans’ Max Schaarschmidt

Geboren am 6.9.1915.
SS-Nr. 309.603.

Zwischen Mai 1943 und 24.1.1944 KpChef 3./SS-PzAA 11 der "NORDLAND"
Am 24.1.1944 schwer verwundet.
Im Februar 1945 Kdr. SS-Panzer-Aufklärungs-Ersatz-Abteilung 2 der 2. SS-Panzer-Division ‘Das Reich’.
Im März 1945 Kdr. SS-Panzer-Aufklärungs-Ausbildungs- und Ersatz-Abteilung II im SS-Panzer-Aufklärer-Regiment ‘Meyer’ der SS-Panzer-Brigade ‘Westfalen’.

Gefallen am 13.4.45 ( wahrscheinlich im Bereich Torfhaus im Harz ) .

Hat jemand ein Bild von Schaarschmidt ?

Winken

Jan-Hendrik


Zuletzt bearbeitet von Jan-Hendrik am 26.10.2008 - 17:47, insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23785
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 105171 | Verfasst am: 16.09.2006 - 21:25    Titel: Antworten mit Zitat

Da das Thema "Tod von General Rose" bereits im Thread zur SS-501 angesprochen wurde ( wo es nicht wirklich reingehört Zwinkern ) hier mal was Wilhelm Tieke dazu schreibt ( aus "Der Freiwillige" ) :

http://i9.tinypic.com/2l9p5ye.jpg

http://i9.tinypic.com/2mhvbrl.jpg

http://i10.tinypic.com/2qn3311.jpg

http://i9.tinypic.com/2hqaxef.jpg

Winken

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte 2. Weltkrieg (1919 - 1945) » Einheiten Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
Seite 1 von 7

Druckversion

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.