Zahlen, Daten, Fakten rund um die Bundeswehr
Gehe zu Seite 1, 2, 3 ... 17, 18, 19  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte der neuen Zeitrechnung (ab 1945) » Sonstiges Nichttechnische
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Tobias Giebel
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 12.02.2005
Beiträge: 3648
Wohnort: Wittingen, Niedersachsen, Deutschland

BeitragBeitrags-Nr.: 69497 | Verfasst am: 23.08.2005 - 11:40    Titel: Zahlen, Daten, Fakten rund um die Bundeswehr Antworten mit Zitat

Hallo miteinander,

hier mal ein Thread, in dem nur Zahlen, Daten und Fakten hereinkommen. Von Gliederungen bis hin zu Stückzahlen und Datenblättern bitte alles hier rein!

Ich mache mit der Aufschlüssellung der Kräfte des Heeres mal den Anfang:

Die Gesamtstärke des Heeres (bis zum Bataillon) Stand: 2005

7 Divisionen
19 Brigaden
6 Regimenter (allesamt Heeresfliegertruppe)
111 Bataillone

alles in allem rund 118.000 Soldaten, die im Heer dienen.

diese Schlüsseln sich, nach Truppengattungen, wie folgt auf:

Panzergrenadiertruppe:

2 Divisionen (2 Pz.Gren.Div: 13. und 14. Pz.Gren.Div)
3 Brigaden (3 Pz.Gren.Brig.)
15 Bataillone (14 Pz.Gren.Btl, 1 Pz.Gren.Lehr.Btl)

Pioniertruppe:

1 Brigade (1 Pi.Brig.)
8 Bataillone (4Pz.Pi.Btl, 2 PiBtl, 2 s.Pi.Btl)

Panzertruppe:

3 Divisionen (3 Pz.Div: 1., 7. und 10. Pz.Div.)
6 Brigaden (5 Pz.Brig, 1 Pz.Lehr.Brig)
13 Bataillone (11 Pz.Btl, 2 Pz.Lehr.Btl)

Panzeraufklärungstruppe:

5 Bataillone (3 Pz.Aufkl.Btl, 1 Geb.Pz.Aufkl.Btl, 1 Pz.Aufkl.Lehr.Btl)

Nachschubtruppe:

2 Bataillone (2 Nsch.Btl)

Logistiktruppe:

2 Brigaden (2 Log.Brig.)
8 Bataillone (5 Log.Btl, 2 Trsp.Btl, 1 Geb.Log.Btl)

Instandsetzungstruppe:

2 Bataillone (2 Inst.Btl)

Infanterietruppe:

1 Division (DSO = Division Spezielle Operationen)
4 Brigaden (2 LL.Brig, 1 Jg.Brig, 1 Geb.Jg.Brig.)
13 Bataillone (4 Fsch.Jg.Btl, 4 Geb.Jg.Btl, 2 Jg.Btl, 2 LL.Ustg.Btl, 1 Jg.Lehr.Btl)

Heeresfliegertruppe:

1 Division (DLO = Division Luftbewegliche Operationen)
1 Brigade (1 HFlg.Brig.)
6 Regimenter (2mittl.Trsp.Hubschr.Rgt., 2 Trsp.Hubschr.Rgt., 2 Kpf.Hubschr.Rgt.)
12 Abteilungen (6 Flg.Abt., 6 Lfz.T.Abt.)

Flugabwehrtruppe:

1 Brigade (1 Fla.Brig)
5 Bataillone (2 Pz.Flak.Btl, 2 Pz.Fla.Rak.Btl., 1 Pz.Flak.Lehr.Btl)

Fernmeldetruppe:

7 Bataillone (7 Fm.Btl.)

Artillerietruppe:

1 Brigade (1 Art.Brig.)
16 Bataillone (7 Pz.Art.Btl., 3 Art.Aufkl.Btl, 2 Rak.Art.Btl, 2 Pz.Art.Lehr.Btl., 1 Geb.Art.Btl, 1 Rak.Art.Lehr.Btl.)

ABC-Abwehrtruppe:

1 Brigade (1 ABC.Abw.Brig.)
5 Bataillone (5 ABC.Abw.Btl.)

so, hoffe es kommt noch einiges zusammen!

Gruß
Tobias

Quelle:

zusammengesucht auf: http://www.deutschesheer.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Tobias Giebel
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 12.02.2005
Beiträge: 3648
Wohnort: Wittingen, Niedersachsen, Deutschland

BeitragBeitrags-Nr.: 69643 | Verfasst am: 24.08.2005 - 12:54    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

bissel was zu unserer Marine?

Ebenfalls vom Stand 2005 verfügt die Bundesmarine über folgende Kampfschiffe:

Fregatten:

15 Fregatten:

8 Fregatten der BREMEN-Klasse (122); folgende Schiffe:

BREMEN (F207)
NIEDERSACHSEN (F208)
RHEINLAND-PFALZ (F209)
EMDEN (F210)
KÖLN (F211)
KARLSRUHE (F212)
AUGSBURG (F213)
LÜBECK (F214)

Die ersten vier bilden das 4., die zweiten vier das 2. Fregatten-Geschwader.

4 Fregatten der BRANDENBURG-Klasse (123); folgende Schiffe:

BRANDENBURG (F215)
SCHLESWIG-HOLSTEIN (F216)
BAYERN (F217)
MECKLENBURG-VORPOMMERN (F218)

Diese vier Schiffe bilden das 6. Fregatten-Geschwader.

3 Fregatten der SACHSEN-Klasse (124); folgende Schiffe:

SACHSEN (F219)
HAMBURG (F220)
HESSEN (F221)

Diese drei Schiffe bilden das 1. Fregatten-Geschwader, welches das frühere 1. Zerstörer-Geschwader war und sich aus den drei bzw. zwei Zerstörer der Bundesmarine ROMMEL, LÜTJENS und MÖLDERS zusammensetzte.

geplant ist der Bau von 8 Fregatten des Typs 125, welche die 8 Fregatten der BREMEN-Klasse (122) ablösen sollen.

Korvetten und Schnellboote:

Schnellboote:

10 Schnellboote der GEPARD-Klasse (143A); folgende Boote:

GEPARD (S71)
PUMA (S72)
HERMELIN (S73)
NERZ (S74)
ZOBEL (S75)
FRETTCHEN (S76)
DACHS (S77)
OZELOT (S78)
WIESEL (S79
HYÄNE (S80)

Die ersten fünf sind Teil des 7., die zweiten fünf sind Teil des 2. Schnellboot-Geschwaders.

10 Schnellboote der ALBATROS-Klasse (143); folgende Boote:

ALBATROS (S61)
FALKE (S62)
GEIER (S63)
BUSSARD (S64)
SPERBER (S65)
GREIF (S66)
KONDOR (S67)
SEEADLER (S68)
HABICHT (S69)
KORMORAN (S70)

Die ersten fünf sind Teil des 2., die zweiten fünf Teil des 7. Schnellboot-Geschwaders.

Beide Schnellboottypen sollen durch 5 Korvetten der BRAUNSCHWEIG-Klasse (K130) ersetzt werden, dessen fertigung aber nicht vor 2007 anläuft.

Minenabwehr- bzw. Minenlegeeinehiten:

Minenjagdboote:

12 Boote der FRANKENTHAL-Klasse (332); folgende Boote:

FULDA (M1058)
WEILHEIM (M1059)
WEIDEN (M1060)
ROTTWEIL (M1061)
BAD BEVENSEN (M1063)
GRÖMITZ (M1064)
DILLINGEN (M1065)
DATTELN (M1068)
HOMBURG (M1069)
FRANKENTHAL (M1066)
SULZBACH-ROSENBERG (M1062)
BAD RAPPENAU (M1067)

Die ersten neun sind Teil des 1., die letzten drei sind Teil des 3. Mienensuch-Geschwader.

5 Boote der KULMBACH-Klasse (333); folgende Boote:

KULMBACH (M1091)
ÜBERHERRN (M1095)
HERTEN (M1099)
PASSAU (M1096)
LABOE (M1097)

Diese Boote gehören alle zum 3. Mienensuch-Geschwader.

5 Boote der ENSDORF-Klasse (352); folgende Boote:

PEGNITZ (M1090)
HAMELN (M1092)
AUERBACH/OBERFALZ (M1093)
ENSDORF (M1094)
SIEGBURG (M1098)

Diese fünf Boote bilden das 5. Mienensuch-Geschwader.

U-Boote:

12 Boote der Klasse 206A; folgende Boote:

U15
U16
U17
U18
U22
U23
U24
U25
U26
U28
U29
U30


Die Boote 25, 26, 28 und 30 bilden das 1., die restlichen das 3. U-Boot-Geschwader. Zudem sind 2 Boote der Klasse 212A fertig gestellt und weitere zwei im Bau!

Gruß
Tobias

Quelle: zusammen gesucht auf: http://www.deutschemarine.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Sam
Engagiertes Mitglied


Anmeldedatum: 29.06.2005
Beiträge: 153

BeitragBeitrags-Nr.: 69645 | Verfasst am: 24.08.2005 - 12:57    Titel: Antworten mit Zitat

Super Überblick Gut gemacht!


Ein einigen Monaten bin ich bei den Heeresfliegern. Cool
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jörg-Sebastian
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 03.05.2004
Beiträge: 2741
Wohnort: Betzdorf/ Rheinland-Pfalz

BeitragBeitrags-Nr.: 69659 | Verfasst am: 24.08.2005 - 14:00    Titel: Antworten mit Zitat

Zur momentanen Personalstärke:

Stärke der Bundeswehr:

253.328 Männer und Frauen dienen momentan in der Bundeswehr insgesamt.

Aufgegliedert ergibt sich so folgendes Bild:

Heer:
107.811 Soldaten

Luftwaffe:
46.379 Soldaten

Marine:
19.137 Soldaten

Streitkräftebasis:
52.971 Soldaten als Dienstleistler

Zentraler Sanitätsdienst:
17.775 Soldaten

Sonstige:
9.255 Männer und Frauen (zum Beispiel Berufsausbildungen und/der -weiterbildungen nach oder vor der Dienstzeit)

Von diesen 253.328 Männer und Frauen sind 187.834 Berufs- oder Zeitsoldaten, 40.673 Grundwehrdienstleistende und 24.821 freiwillig länger Wehrdienstleistende.
Momentan befinden sich 11.380 Frauen in der Bundeswehr.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Stärke der deutschen Einsatzkontingente:

ISAF:
Einsatzort: Afghanistan, Usbekistan
Truppenstärke: 2.180 Soldaten (davon 57 Frauen)

KFOR:
Einsatzort: Kosovo
Truppenstärke: 2.580 Soldaten (davon 104 Frauen)

EUFOR:
Einsatzort: Bosnien und Herzegowina
Truppenstärke: 1.080 Soldaten (davon 46 Frauen)

OEF:
Einsatzort: Horn von Afrika
Truppenstärke: 340 Soldaten (davon 14 Frauen)

OAE:
Einsatzort: Mittelmeer
Truppenstärke: 23 Soldaten (davon keine Frau)

UNMEE:
Einsatzort: Äthiopien, Eritrea
Truppenstärke: 2 Soldaten (davon keine Frau)

UNMIS:
Einsatzort: Sudan
Truppenstärke: 4 Soldaten (davon keine Frau)

UNOMIG:
Einsatzort: Georgien
Truppenstärke: 17 Soldaten (davon keine Frau) (Zurzeit findet ein Kontingentwechsel statt)

Insgesamt befinden sich 6.290 Soldaten und Soldatinnen im Auslandseinsatz.


Quelle: zusammengefasst von http://www.bundeswehr.de

Hoffe, so gehts. Lachen

Gruß

Jörg


Zuletzt bearbeitet von Jörg-Sebastian am 24.08.2005 - 14:05, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
Jörg-Sebastian
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 03.05.2004
Beiträge: 2741
Wohnort: Betzdorf/ Rheinland-Pfalz

BeitragBeitrags-Nr.: 71913 | Verfasst am: 15.09.2005 - 20:16    Titel: Antworten mit Zitat

1 Luftwaffenkommando Süd:

1 Luftwaffendivision (1.)
1 Jagdbombergeschwader ECR (32.) ("Tornado")
1 Jagdbombergeschwader (34.) ("Tornado")
1 Flugabwehrraketengeschwader (5.)
1 Flugabwehrraketengeschwader (6.)

1 Luftwaffendivision (2.)
1 Jagdbombergeschwader (33.) ("Tornado")
1 Jagdgeschwader (74. "Mölders") (F-4)
1 Flugabwehrraketengeschwader (4.)
1 Radarführungsregiment (2.)
1 Luftwaffenkommando Nord
1 Luftwaffendivision (3.)
1 Aufklärungsgeschwader (51., Immelmann) ("Tornado")

1 Luftwaffenkommando Nord

1 Luftwaffendivision (3.)
1 Aufklärungsgeschwader (51., Immelmann) ("Tornado")
1 Jagdgeschwader (72.) (F-4)
1 Jagdgeschwader (73., Steinhoff) (F-4, MiG-29)
1 Flugabwehrraketengeschwader (1.)
1 Flugabwehrraketengeschwader (2.)

1 Luftwaffendivision (4.)
1 Jagdbombergeschwader (31., Bölcke") ("Tornado")
1 Jagdbombergeschwader (38.) ("Tornado")
1 Jagdgeschwader (71., Richthofen) (F-4)
1 Flugabwehrraketengeschwader (3.)
1 Radarführungsregiment (1.)

1 Lufttransportkommando
1 Flugbereitschaft BMVg
1 Lufttransportgeschwader (61.)
1 Lufttransportgeschwader (62.)
1 Lufttransportgeschwader (63.)

1 Luftwaffenführungsdienstkommando

1 Ausbildungszentrum in den USA (Sheppard AFB, Tx.)
35 T-37B
40 T-38A
1 Grundausbildungszentrum (Goodyear AFB, Az.)
1 Fliegerabwehrzentrum (Ft. Bliss, Tx.)


--- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- ---

Quelle:

http://www.bmlv.gv.at/truppendienst/milint/td_milint-laenderinfo.php?id_c=73&table_id=6

Gruß

Jörg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23727
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 71915 | Verfasst am: 15.09.2005 - 20:19    Titel: Antworten mit Zitat

Leicht veraltet , die Infos ... Grins

Winken

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Jörg-Sebastian
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 03.05.2004
Beiträge: 2741
Wohnort: Betzdorf/ Rheinland-Pfalz

BeitragBeitrags-Nr.: 71918 | Verfasst am: 15.09.2005 - 21:00    Titel: Antworten mit Zitat

Ja?

Dann sorry. Heijeijei...Rot werden

Hat jemand aktuelle? Dann ändere ich diese sofort und man kann diesen Beitrag hier wieder löschen...

Gruß

Jörg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
Tobias Giebel
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 12.02.2005
Beiträge: 3648
Wohnort: Wittingen, Niedersachsen, Deutschland

BeitragBeitrags-Nr.: 71923 | Verfasst am: 15.09.2005 - 21:39    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

das müsste der aktuelle Stand sein!

Fliegende Kampfverbände:

Jagdbombergeschwader 31 "Boelcke" (Tornado)
Jagdbombergeschwader 32 ECR (Tornado)
Jagdbombergeschwader 33 (Tornado)
Aufklärungsgeschwader 51 "Immelmann" (Tornado)
Jagdgeschwader 71 "Richthofen" (Phantom)
Jagdgeschwader 73 "Steinhoff" (Phantom/Eurofighter)
Jagdgeschwader 74 (Phantom)

Flugabwehrraketenverbände:

Flugabwehrraketengeschwader 1 (Patriot)
"Schleswig-Holstein"
Flugabwehrraketengruppe 25
Flugabwehrraketengruppe 26
Flugabwehrraketengeschwader 2 (Patriot)
"Mecklenburg-Vorpommern"
Flugabwehrraketengruppe 21
Flugabwehrraketengruppe 24
Flugabwehrraketengeschwader 5 (Patriot)
Flugabwehrraketengruppe 15
Flugabwehrraketengruppe 22
Flugabwehrraketengruppe 23

Ausbildungsorganisation:

Luftwaffenausbildungsregiment 1
Luftwaffenausbildungsregiment 3
Technische Schule der Luftwaffe 1
Technische Schule der Luftwaffe 3
Unteroffizierschule der Luftwaffe
Offizierschule der Luftwaffe

Lufttransportverbände:

Lufttransportgeschwader 61 (Transall)
Lufttransportgeschwader 62 (Transall)
Lufttransportgeschwader 63 (Transall)
Flugbereitschaft Bundesministerium der Verteidigung

Einsatzführungsverbände:

Einsatzführungsbereich 1
Einsatzführungsbereich 2
Einsatzführungsbereich 3
Einsatzführungsbereich 4

Kommandobehörden & Höhere Kommandobehörden:

Luftwaffenführungskommando
Luftwaffenamt
Luftwaffenausbildungskommando
Luftwaffenmaterialkommando
Kommando Operative Führung
Luftstreitkräfte
Kommando 1. Luftwaffendivision
Kommando 2. Luftwaffendivision
Kommando 3. Luftwaffendivision
Kommando 4. Luftwaffendivision
Lufttransportkommando

Einsatzlogistik:

Waffensystemunterstützungszentrum
Programmierzentren für
- fliegende Waffensysteme
- Luftverteidigung
- Führungsinformationssystem Lw
Typenbegleitmannschaften
- Kampfflugzeuge
- FlaRak - SAMOC
- NATO-Hubschrauber 90
- PATRIOT Kampfwertanpassung
Systemunterstützungszentren
- Kampfflugzeuge
- NH-90 / TIGER
Luftwaffeninstandhaltungsregiment 1
Luftwaffeninstandhaltungsregiment 2

Sonstige Dienststellen:

Amt für Flugsicherung der Bundeswehr (www.afsbw.de)
Generalarzt Luftwaffe
Führungsunterstützungsbereich Luftwaffe
Objektschutzbataillon der Luftwaffe


Auslandsdienststellen:


Deutsches Luftwaffenkommando
USA und Kanada (El Paso, USA)
Taktisches Aus- und Weiterbildungs-
zentrum Flugabwehrraketen
der Luftwaffe (El Paso, USA)
Fliegerisches Ausbildungszentrum
der Luftwaffe (Holloman, USA)
Taktisches Ausbildungskommando
der Luftwaffe Italien (Decimomannu)
Verbindungskommando Griechenland
(Chania)


Gruß
Tobias

Quelle: http://www.luftwaffe.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Tobias Giebel
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 12.02.2005
Beiträge: 3648
Wohnort: Wittingen, Niedersachsen, Deutschland

BeitragBeitrags-Nr.: 77893 | Verfasst am: 22.11.2005 - 18:00    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

also nach dem aktuellsten Stand werden wohl folgende Stückzahlen von Rüstungsprojekten (bis 2015) beschafft werden:

52 Dingo 2 (ab 2004)
126 Duro (bis 2009)
210 Fennek (ab 2005)
350 Leo2A6 (werden umgerüstet) (ab 2005)
388 Mungo (ab 2005)
152 NH90 (ab ???)
410 Puma (ab ???)
80 Tiger (ab 2005)
81 BV 206S (ab 2005)
60 A400M (ab 2011)
180 Eurofighter (bis 2014)


Für die Marine ist vorgesehen:

1 EGV Klasse 702
8 Fregatten Klasse 125
5 Korvetten Braunschweig Klasse
2 weitere U-Boote Klasse 212A


Winken

Gruß
Tobias
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Fred
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 09.10.2005
Beiträge: 2683

BeitragBeitrags-Nr.: 77906 | Verfasst am: 22.11.2005 - 19:11    Titel: Antworten mit Zitat

Abwarten, ich seh schon den Rotstift. Traurig

Fred
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tomx992
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 15.11.2005
Beiträge: 1106

BeitragBeitrags-Nr.: 77968 | Verfasst am: 23.11.2005 - 14:29    Titel: Antworten mit Zitat

wie siehts denn mit Zerstörern bei der marine aus? haben wir keine mehr?

kann mich damals noch an die "Lütjens" erinnern. Keine Ahnung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tobias Giebel
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 12.02.2005
Beiträge: 3648
Wohnort: Wittingen, Niedersachsen, Deutschland

BeitragBeitrags-Nr.: 77973 | Verfasst am: 23.11.2005 - 15:03    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

die "Lütjens" und die "Mölders" wurden Mitte dieses Jahres außer Dienst gestellt. Das waren die letzten Zerstörer der Bundesmarine, welche nicht die Absicht hat neue zu besorgen.

Winken

Gruß
Tobias
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
tomx992
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 15.11.2005
Beiträge: 1106

BeitragBeitrags-Nr.: 77974 | Verfasst am: 23.11.2005 - 15:06    Titel: Antworten mit Zitat

Tobias Giebel hat Folgendes geschrieben:
Hallo,

die "Lütjens" und die "Mölders" wurden Mitte dieses Jahres außer Dienst gestellt. Das waren die letzten Zerstörer der Bundesmarine, welche nicht die Absicht hat neue zu besorgen.

Winken

Gruß
Tobias


genau das mit der Lütjens habe ich im TV verfolgt. aber wusste nicht dass es sonst keine mehr gibt.

danke.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tobias Giebel
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 12.02.2005
Beiträge: 3648
Wohnort: Wittingen, Niedersachsen, Deutschland

BeitragBeitrags-Nr.: 77975 | Verfasst am: 23.11.2005 - 15:08    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

die neuen "Schlachtschiffe" der Bundesmarine nennen sich jetzt Sachsen-Klasse! Grins

Winken

Gruß
Tobias
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Fred
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 09.10.2005
Beiträge: 2683

BeitragBeitrags-Nr.: 77991 | Verfasst am: 23.11.2005 - 16:18    Titel: Antworten mit Zitat

Jo, un deswechen sinn ooch Sachsen off den Pötten. Grins

Hatte vor kurzem einen Bundeswehrpraktikanten bei mir auf Arbeit, der war auf sonem Kahn.

Fred
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte der neuen Zeitrechnung (ab 1945) » Sonstiges Nichttechnische Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3 ... 17, 18, 19  Weiter
Seite 1 von 19

Druckversion

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.