III.(germ.) SS-Panzerkorps
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 9, 10, 11, 12  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte 2. Weltkrieg (1919 - 1945) » Einheiten
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Jan
Administrator
Administrator


Anmeldedatum: 24.02.2003
Beiträge: 1614
Wohnort: Nienburg/Weser

BeitragBeitrags-Nr.: 145390 | Verfasst am: 13.04.2008 - 19:37    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo!

Das Foto der Armbinde von Hermann Salza wurde uns freundlicher Weise durch Alex Schmidt zur Verfügung gestellt. Vielen Dank!

http://i29.tinypic.com/33afcsg.jpg

Viele Grüße
Jan
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
DemolitionMan
Erfahrenes Mitglied


Anmeldedatum: 16.04.2007
Beiträge: 435

BeitragBeitrags-Nr.: 145417 | Verfasst am: 14.04.2008 - 00:24    Titel: Antworten mit Zitat

Aber mehr Infos zu der Einheit hat immer noch keiner?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Endzeit
gesperrter Account


Anmeldedatum: 14.04.2008
Beiträge: 8

BeitragBeitrags-Nr.: 145442 | Verfasst am: 14.04.2008 - 14:17    Titel: Antworten mit Zitat

Was möchtest du denn hören oder lesen?
Jan
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DemolitionMan
Erfahrenes Mitglied


Anmeldedatum: 16.04.2007
Beiträge: 435

BeitragBeitrags-Nr.: 145448 | Verfasst am: 14.04.2008 - 15:07    Titel: Antworten mit Zitat

Ausrüstung, Einsatzgeschichte von Anfang bis Ende etc etc...aber ich glaub kaum, dass du mir diese noch liefern werden kannst.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Endzeit
gesperrter Account


Anmeldedatum: 14.04.2008
Beiträge: 8

BeitragBeitrags-Nr.: 145449 | Verfasst am: 14.04.2008 - 15:35    Titel: Antworten mit Zitat

wieso liefern werden kann?
Sterben werd ich nicht. Grins
Jan
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23730
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 146649 | Verfasst am: 30.04.2008 - 16:18    Titel: Antworten mit Zitat

Tja.... Zwinkern

noch was dazu im AHF von Herrn Blockowitsch Idee

Winken

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Adr
Interessiertes Mitglied


Anmeldedatum: 27.04.2008
Beiträge: 12

BeitragBeitrags-Nr.: 149628 | Verfasst am: 10.06.2008 - 02:30    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo

Haben jemand eine Karte bekommen konnten zeigen, die uns Positionen von SS-Niederlanden auf der rechten Seite der Oder-Fluss in der Nähe von Altdamm im März 1945? Danke.



MfG
Adrian Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Albert93
Interessiertes Mitglied


Anmeldedatum: 20.05.2006
Beiträge: 85

BeitragBeitrags-Nr.: 150070 | Verfasst am: 13.06.2008 - 16:35    Titel: Antworten mit Zitat

Adr hat Folgendes geschrieben:

Positionen von SS-Niederlanden auf der rechten Seite der Oder-Fluss in der Nähe von Altdamm im März 1945


Ich habe nur das hier, wahrscheinlich nicht ganz das, was Du suchst:

http://i25.tinypic.com/90pseu.gif

Quelle: W. Tieke, Tragödie um die Treue, 2. Aufl., 1971, S. 192

http://i27.tinypic.com/c2ue9.gif

Quelle: J. Vincx / V. Schotanius, Nederlandse vrijwilligers in Europese krijgsdienst 1940-1945, o.j., S. 519
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Albert93
Interessiertes Mitglied


Anmeldedatum: 20.05.2006
Beiträge: 85

BeitragBeitrags-Nr.: 150076 | Verfasst am: 13.06.2008 - 17:00    Titel: SS-Beobachtungsabteilung 103 (503) Antworten mit Zitat

Matte hat in diesem Beitrag: http://forum.panzer-archiv.de/viewtopic.php?p=147423#147423 unter Berufung auf Tiekes "Tragödie um die Treue" von einer SS-Beobachtungsabteilung 103/503 geschrieben.

Dazu habe ich folgendes:

Vincx/Schotanius erwähnen in "Nederlandse vrijwilligers in Europese krijgsdienst 1940-1945", deel 3 auf S. 593 nur eine "SS-Observatie-Batterij 103 (503)", also wohl nur eine Batterie, mit dem von Matte erwähnten SS-Ostuf. Wagner als Chef.

Ein Kamerad desjenigen alten Herren, der mir die Geschichte eines unbekannten SS-Pol-PzGren-Ers-Btlns. erzählt hat (siehe http://forum.panzer-archiv.de/viewtopic.php?p=97024#97024), schreibt, dass ihre Einheit, also das besagte SS-Pol-PzGren-Ers-Btln., mit dem "SS-Artillerie-Aufklärungsbataillon 103 [sic] unter Obersturmführer Wagner in Richtung Westen in Marsch" gesetzt wurde.

Meine Fragen:

Hat jemand näheres zu den letzten Tagen der SS-Beobachtungsbatterie 103/503 und zur Person des Obersturmführers Wagner? Könnte es sein, dass die Batterie in den allerletzten Tagen mit einigen Kompanien doch noch zur einer Abteilung bzw. de facto zu einem Grenadierbattaillon aufgestockt wurde? Danke an Matte für den Beitrag, ich hatte die Information über das "Artillerie-Aufklärungsbattaillon 103" schon über ein Jahr, hatte mich aber wegen der für 1945 falschen Bezeichnung nicht getraut zu posten und hatte auch nicht im Tieke usw. nachgeschaut.

Edit: Korrekturen nach Mattes Antwort.


Zuletzt bearbeitet von Albert93 am 22.06.2008 - 15:28, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Matte
Engagiertes Mitglied


Anmeldedatum: 26.02.2008
Beiträge: 165
Wohnort: Provinz Brandenburg

BeitragBeitrags-Nr.: 150120 | Verfasst am: 13.06.2008 - 19:39    Titel: Antworten mit Zitat

"SS-Beobachtungs-Batterie 103 (503)" ist richtig. Rot werden Fehler von mir. Aus: Das Ende zwischen Oder und Elbe - Der KAMPF UM BERLIN 1945.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Albert93
Interessiertes Mitglied


Anmeldedatum: 20.05.2006
Beiträge: 85

BeitragBeitrags-Nr.: 151066 | Verfasst am: 22.06.2008 - 15:29    Titel: Antworten mit Zitat

@ Matte: Danke trotzdem für Deinen Post, und danke für die Korrektur!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Reiter
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 31.05.2007
Beiträge: 2306

BeitragBeitrags-Nr.: 160909 | Verfasst am: 07.10.2008 - 14:25    Titel: Antworten mit Zitat

Hier noch etwas von Martin Block zur PzAbt. bzw. zur PzJgAbt. der "Nordland" .

Horrido!

Nicole
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mr. X
Interessiertes Mitglied


Anmeldedatum: 22.06.2008
Beiträge: 144

BeitragBeitrags-Nr.: 163796 | Verfasst am: 30.11.2008 - 15:50    Titel: Antworten mit Zitat

Kennt jemand vielleicht zufällig eine Adresse, wo man etwas über die beteiligten sowjetischen Truppen während der Schlacht um die Tannenbergstellung (Juli 44) erfahren kann, vor allem die allgemeinen Angaben (soundsovielte Brigade,Division etc.) ?
Gruß Frank
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
John Hilly
Interessiertes Mitglied


Anmeldedatum: 17.06.2005
Beiträge: 136
Wohnort: Finnland

BeitragBeitrags-Nr.: 164174 | Verfasst am: 07.12.2008 - 11:20    Titel: Tannenbaum Operatsion Antworten mit Zitat

Tannenberg? Um es die russische Leningrad Front Operation meinst, Ich kann möglict hilfe gebe. Spezigefierung, bitte.
MfG
Juha Keine Ahnung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
THillfighter
Neues Mitglied


Anmeldedatum: 29.12.2009
Beiträge: 2
Wohnort: Bayern

BeitragBeitrags-Nr.: 179430 | Verfasst am: 29.12.2009 - 19:48    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo !
Wer kann helfen ? Gab es in der ss Panzeraufklärungsabteilung 11 Nordland neben den SDKFZ 250/9 alter Art auch die neue Variante ? Sämtliche mir zur Verfügung stehenden Bilder zeigen nur die alte Art. Weiterhin hatte diese Abteilung neben den Sdkfz 223 und 231 in der 1.Kompanie evtl auch Sdkfz 222 ( 2cm) ? Tobias
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte 2. Weltkrieg (1919 - 1945) » Einheiten Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 9, 10, 11, 12  Weiter
Seite 10 von 12

Druckversion

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.