Eisenbahn-Panzerzüge: Struktur& Einsatz
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte 2. Weltkrieg (1919 - 1945) » Einheiten
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
UHF51
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 10.05.2007
Beiträge: 1639
Wohnort: Berlin

BeitragBeitrags-Nr.: 208085 | Verfasst am: 06.03.2017 - 19:35    Titel: Antworten mit Zitat

Entfernt, da neu Einstellung in Vorbereitung!

Zuletzt bearbeitet von UHF51 am 20.06.2017 - 07:59, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
UHF51
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 10.05.2007
Beiträge: 1639
Wohnort: Berlin

BeitragBeitrags-Nr.: 208086 | Verfasst am: 06.03.2017 - 19:49    Titel: Antworten mit Zitat

entfernt

Zuletzt bearbeitet von UHF51 am 20.06.2017 - 08:00, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
UHF51
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 10.05.2007
Beiträge: 1639
Wohnort: Berlin

BeitragBeitrags-Nr.: 208089 | Verfasst am: 07.03.2017 - 08:43    Titel: Antworten mit Zitat

enfernt, neue Beiträge in Vorbereitung.

Zuletzt bearbeitet von UHF51 am 20.06.2017 - 08:00, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
UHF51
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 10.05.2007
Beiträge: 1639
Wohnort: Berlin

BeitragBeitrags-Nr.: 208090 | Verfasst am: 07.03.2017 - 13:10    Titel: Antworten mit Zitat

...wie vor!

Zuletzt bearbeitet von UHF51 am 20.06.2017 - 08:01, insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
UHF51
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 10.05.2007
Beiträge: 1639
Wohnort: Berlin

BeitragBeitrags-Nr.: 208098 | Verfasst am: 08.03.2017 - 17:23    Titel: Antworten mit Zitat

... wie vor.

Zuletzt bearbeitet von UHF51 am 20.06.2017 - 08:01, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23730
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 208112 | Verfasst am: 12.03.2017 - 08:53    Titel: Antworten mit Zitat

Habe einen Teil aus diesem Thread

hierhin

ausgelagert. Bilder und Fragen zur Technik bitte zukünftig dort reinstellen Winken

Winken

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
UHF51
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 10.05.2007
Beiträge: 1639
Wohnort: Berlin

BeitragBeitrags-Nr.: 208113 | Verfasst am: 12.03.2017 - 09:11    Titel: Antworten mit Zitat

gelöscht, neuer Thread wird vorbereitet.

Zuletzt bearbeitet von UHF51 am 20.06.2017 - 08:02, insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
UHF51
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 10.05.2007
Beiträge: 1639
Wohnort: Berlin

BeitragBeitrags-Nr.: 208115 | Verfasst am: 12.03.2017 - 09:21    Titel: Antworten mit Zitat

... wie vor.

Zuletzt bearbeitet von UHF51 am 20.06.2017 - 08:03, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
UHF51
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 10.05.2007
Beiträge: 1639
Wohnort: Berlin

BeitragBeitrags-Nr.: 208121 | Verfasst am: 12.03.2017 - 11:56    Titel: Antworten mit Zitat

...wie vor.

Zuletzt bearbeitet von UHF51 am 20.06.2017 - 08:03, insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
UHF51
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 10.05.2007
Beiträge: 1639
Wohnort: Berlin

BeitragBeitrags-Nr.: 208123 | Verfasst am: 12.03.2017 - 12:01    Titel: Antworten mit Zitat

...wie vor

Zuletzt bearbeitet von UHF51 am 20.06.2017 - 08:04, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
schwarzermai
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 06.08.2005
Beiträge: 2975
Wohnort: Berlin

BeitragBeitrags-Nr.: 208133 | Verfasst am: 12.03.2017 - 15:23    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo uwe 2

danke Gut gemacht! sehr schön Winken

zum Pz.Zug 75 - Aufstellungsbefehl gemäß deiner Unterlagen in 1943 (mit geforderter Verwendungsbreitschaft 1.3.1944) - im Sommeer 1944 aber noch nicht einsatzbereit - die Nummer war also gewissermaßen noch "offen" - deshalb wurde der Übunsgzug aus Milowitz vorübergehend mit "75" bezeichnet

uwe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
UHF51
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 10.05.2007
Beiträge: 1639
Wohnort: Berlin

BeitragBeitrags-Nr.: 208134 | Verfasst am: 12.03.2017 - 18:17    Titel: Antworten mit Zitat

Moin Uwe,

Auszug meiner Zusammenstellung bzgl. Panzerzüge.
Lokalisation von Panzerzügen
Quellen: diverse NARA-Rollen / http://wwii.germandocsinrussia.org/
Autor: UHF51 • Berlin • 2016-12-01
Meine Arbeit erhebt weder den Anspruch der Komplettheit noch Fehlerfreiheit.
Sie soll dem militärhistorisch interessierten Forscher lediglich als Hilfestellung dienen!
********************
Panzerzug 1
22.06.41: U: XX. AK, 162. Inf.Div.
00.01.43: St.O. Königsberg/Pr., U: Kdr. d. Schnellen Truppen I, Ausb. auf Flak-Vierling bei der Fla.Ausb.Abt. 31/Heiligenbeil, Unterführer-Lehrg., Flamm-Wf.Ausb., Gasschutz-Ausb.
00.02.43: St.O. Königsberg/Pr., U: Kdr. d. Schnellen Truppen I (Ausbildung, Lehrgänge)
00.04.43: St.O. Königsberg/Pr. (Ponarth), U: Kdr. d. Pz.Truppen I
00.05.43: St.O. Königsberg/Pr. (Ponarth), U: bis 12.5. Kdr. d. Pz.Truppen I, dann Kdr. d. Eisb.Pz.Züge
00.06.43: St.O. Königsberg/Pr. (Ponarth), U: Kdr. d. Eisb.Pz.Züge (Neuaufstellung d. EPZ.)
00.07.43: St.O. Königsberg/Pr. (Ponarth), Ausbau des Kampfzuges, U: Kdr. d. Eisb.Pz.Züge
01.08.43: St.O. Königsberg/Pr. (Ponarth), U: s.o.
05.08.43: St.O. Rembertow bei Warschau, U: s.o.
22.08.43: Verlegung zur HGr. Mitte
25.08.43: St.O. Gomel, U: kgl.Ung. 23. lei.Div. (Strecke Gomel-Bobruisk, Bobruisk-Shlobin)
01.09.43: St.O. Gomel, U: kgl.Ung. 23. lei.Div. (Gomel-Nowosybkow)
24.09.43: St.O. Chaltsch (ostw. Shlobin), U: kgl.Ung. 5. lei.Div.
00.10.43: St.O. Jasen/b. Bobruisk sp. Osipowitschi-Ost, U: kgl.Ung. 12. lei.Div., FK 660/Glebokie
00.11.43: St.O. Krolewschisna, 221. Sich.Div., Ldschtz.Rgt. 75, Radf.Sich.Rgt. 2 (Krolewschisna-Podswile)
Unterstellung
01.01.-15.01.44: 221. Sich.Div.
16.01.-22.02.44: 52. Feld-Ausb.Div.
23.02.-15.03.44: 296. Inf.Div.
----am 16.03.44: Korück 532
----am 17.03.44: OFK 400
18.03.-24.03.44: Korück 399
25.03.-31.03.44: Korück 532
01.04.-12.04.44: Sich.Rgt. 96
13.04.-30.04.44: Stab Oberst Nadrowski/Nadrowsky (Kdt. FK 550)
25.06.44: auf Bhf. Bobruisk-West, selbst gesprengt sowie Rest von eigenen Art. vernichtet
Einsatz
Vom 1.1.-22.2. zur Bandenbekämpfung im Raum Glebokie entlang der Bahnstrecke Molodetschno - Polozk,
ab 22.2. zur Teilnahme an der Abwehrschlacht im Raume von Rogatschew eingesetzt.
März/April Bandenbekämpfung im Raume südostwärts Minsk.
[...]
Panzerzug 75/Pz.Ausb.Zug 75 (1 Offz., 48 Mann)
25.07.44: Warschau, takt. 73. Inf.Div. unterstellt
08.08.44: Warschau, Kampfgruppe/Angriffsgruppe Oberst Schmidt (Kdr. Sich.Rgt. 608)
[...]
Winken
Uwe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
schwarzermai
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 06.08.2005
Beiträge: 2975
Wohnort: Berlin

BeitragBeitrags-Nr.: 208206 | Verfasst am: 29.03.2017 - 18:16    Titel: Antworten mit Zitat

Panzerzug 68

Stand 1.12.1943 - bei A.O.K. 2 - sehe Scans

Uwe

http://fs5.directupload.net/images/170329/wrik3ijj.jpg

http://fs5.directupload.net/images/170329/648przez.jpg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
UHF51
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 10.05.2007
Beiträge: 1639
Wohnort: Berlin

BeitragBeitrags-Nr.: 208207 | Verfasst am: 29.03.2017 - 20:07    Titel: Antworten mit Zitat

Panzerzug 68
Kommandant:
WETZ Hans-Joachim, Ltn./Oblt. d.R. (Art.Zugfhr.), Eisb.Pz.Zug 2, 1/43 EPZ. 28, ab 25.6.43 zur Ers.Abt.,
Kdt. EPZ. 68, (*5.12.16)
**********
00.08.43: Rembertow
00.09.43: Rembertow
00.11.43: H.Gr. Mitte, OFK Baranowitschi, AOK 2, Korück 580, 707. Inf.Div., AOK 2
00.12.43: AOK 2, Korück 580 (Kalinkowitschi - Olgolitschi)
**********
01.01.-18.01.44: Korück 580
19.01.-30.01.44: Gren.Rgt. (mot) "Feldherrnhalle"
01.02.-02.03.44: Brigadeverband z.b.V. 17
03.03.-17.03.44: Korück 580
18.03.-23.03.44: Kampf-Kdt. Kobryn (FK 199)
24.03.-30.04.44: Korück 580 (Kampfgruppe Agricola)
Einsatz
Panzerzug war im Pripjet-Raum auf den Strecken Luniniec - Kalinkowitschi und Luniniec - Horyn zunächst
zur Bandenbekämpfung und später zur Abwehr durchgesickerter russ. Inf.- und Kav.Verbände eingesetzt.
Bandenbekämpfung im Raum Pinsk.
[...]
Winken
Uwe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte 2. Weltkrieg (1919 - 1945) » Einheiten Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4
Seite 4 von 4

Druckversion

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.