Einsatz in Ostpreussen 1944/1945
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte 2. Weltkrieg (1919 - 1945) » militärische Operationen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23709
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 96905 | Verfasst am: 29.05.2006 - 14:22    Titel: Antworten mit Zitat

Hat jemand die Namen der Kdr. der GR 1094 & 1095 ? GR 1096 war OTL Steiof ( siehe :

http://forum.panzer-archiv.de/viewtopic.php?t=4797 ) .

Winken

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23709
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 102697 | Verfasst am: 14.08.2006 - 16:46    Titel: Antworten mit Zitat

Hier eine Karte zum Weg der 292.ID in Ostpreußen , entnommen Günter Nitz' "Die 292.Infantriedivision" :

http://i7.tinypic.com/24me1hs.jpg

Winken

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23709
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 107690 | Verfasst am: 27.10.2006 - 10:37    Titel: Antworten mit Zitat

Der Weg der 18.PzGrenDiv in Ostpreußen ( aus Engelmanns DivChronik ) :

http://i13.tinypic.com/2nst0le.jpg

http://i13.tinypic.com/2jbjn7t.jpg

Winken

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23709
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 108815 | Verfasst am: 14.11.2006 - 11:20    Titel: Antworten mit Zitat

Bin immer noch interessiert an Details zum Kampf der 93.ID im Samland , dieser Herr hier hat sich dort z.B. sein RK verdient :

http://www.ritterkreuztraeger-1939-45.de/Infanterie/B/Beier-Gerhard.htm

Winken

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Marc Leber
Interessiertes Mitglied


Anmeldedatum: 15.11.2006
Beiträge: 58
Wohnort: CH-4310 Rheinfelden

BeitragBeitrags-Nr.: 108954 | Verfasst am: 16.11.2006 - 09:23    Titel: 5. Panzerdivision und GD im Samland zusammen? Antworten mit Zitat

Hallo zusammen
haben Einheiten der 5. Panzerdivision zusammen mit Einheiten der Panzergrenadierdivision Grossdeutschland im südlichen Samland gekämpft, und wenn ja, welche Teile der PzGr.D GD waren im bereich Samland und welche im Bereich Heiligenbeiler Kessel/Balga? Wo wurde die AAbt. GD eingesetzt? Diese sollen scheinbar über ein paar Sdkfz. 140/1 verfügt haben. Gruss und bis bald, Marc
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23709
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 108955 | Verfasst am: 16.11.2006 - 09:35    Titel: Antworten mit Zitat

Zur GD in Ostpreußen schaue er mal hier :

http://forum.panzer-archiv.de/viewtopic.php?t=4885

rein Zwinkern

Winken

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Marc Leber
Interessiertes Mitglied


Anmeldedatum: 15.11.2006
Beiträge: 58
Wohnort: CH-4310 Rheinfelden

BeitragBeitrags-Nr.: 108956 | Verfasst am: 16.11.2006 - 09:45    Titel: Antworten mit Zitat

Vielen dank, Jan, hab mir schon gedacht, dass da bald was von Dir kommt Grins

Den Pantenius hab ich mir vor kurzem im Ebay ersteigert, ein Hammerwerk. Allerdings sind meine Unterlagen über die Kämpfe von GD und überhaupt im Samland leider nur beschränkt. Kannste was empfeheln?

Marc
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23709
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 108962 | Verfasst am: 16.11.2006 - 11:10    Titel: Antworten mit Zitat

Eine ad defintium-Empfehlung kann ich Dir leider nicht bieten ... Rollene Augen

Was ich so zusammenhab ist zusammengeknobelt aus der den folgenden Büchern :

- Hans Meier-Welcker "Abwehrkämpfe am Nordflügel der Ostfront 1944/45"

- Dieckert/Großmann "Der Kampf um Ostpreußen 1944/45"

- Ulrich Saft "Krieg im Osten - Das bittere Ende jenseits der Weichsel bis Oder und Neiße"

- Spaeters Chronik der PzAA GD , Band 2

- Platos Chronik der 5.PzDiv

- dem Pantenius

- dies & das und natürlich so Einiges aus dem Internetz ( wie. Z.b: die exzellenten Beiträge eines gewissen Martin Block Grins )


Winken

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Marc Leber
Interessiertes Mitglied


Anmeldedatum: 15.11.2006
Beiträge: 58
Wohnort: CH-4310 Rheinfelden

BeitragBeitrags-Nr.: 108966 | Verfasst am: 16.11.2006 - 15:11    Titel: Antworten mit Zitat

Vielen Dank, Jan.

Hast Du das Buch oder den Bericht über die AAbt. GD von Spaeter? Hab im Ebay gekuckt - leider war nix.

Könntest Du mir allenfalls detailliertere Infos zu deren Endkämpfen (im südlichen Samland, soviel ich aus dem angegebenen Link entnehmen konnte, hoffe ich) geben? Ich denke, Du weisst da brutal bescheid. Jedenfalls wurden die ja auch evakuiert (zumindest deren Reste), von Pillau aus nach Hela. Mich würden jedoch deren Rückzugskämpfe und Bewegungen bis Fischhausen/Pillau interessieren. Danke und einen lieben Gruss aus der schweiz, Marc.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23709
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 108967 | Verfasst am: 16.11.2006 - 15:14    Titel: Antworten mit Zitat

Ne , Band 2 der Chronik der PzAA GD hatte ich mir aus der Landesbibliothek Hannover ausgeliehen ...

Hab eh noch Zweie vergessen :

- Senger und Etterlin , "24.Panzerdivision"

- Hubertus Schulz "Die Aufklärer der 1.KavDiv/24.PzDiv""

Wenn Du einen Überblick suchst der halbwegs brauchbar und nachvollziehbar ist , dann besorg Dir den Saft , der ist dafür recht brauchbar . An einer Übersicht im Detail arbeite ich noch , und ganz ehrlich : dafür veranschlage ich auch noch weitere 2 oder 3 Jahre bis des halbwegs stimmig ist Zwinkern

Winken

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Marc Leber
Interessiertes Mitglied


Anmeldedatum: 15.11.2006
Beiträge: 58
Wohnort: CH-4310 Rheinfelden

BeitragBeitrags-Nr.: 109018 | Verfasst am: 17.11.2006 - 10:17    Titel: Antworten mit Zitat

Guten Morgen zusammen

habe mich nach den gestrigen Infos ein bisschen vertieft in die Abwehrkämpfe Samland sowie Danzig-Frische Nehrung.

Da stiess ich auf einen der letzten feuerwehrmässigen Einsätze der Pz.AAbt. 4 (4. PzD) auf der Nehrung gegen einen (scheinbar recht amateurhaften) Landeversuch der Sowjets. Anschliessend deckte die Abt. den Rückzug bis Vogelsang/Stutthof, zusammen mit den Resten des Pz.Rgt. 35. Weiss da jemand, was für Fahrzeuge die AAbt. 4 zu diesem Zeitpunkt auf der Nehrung noch zum Einsatz bringen konnte?

Werde mir über die Unibibliothek Basel nun mal per Fernleihe die Chroniken bei der Landesbibliothek Hannover besorgen.

Vielen Dank und Gruss Marc
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23709
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 109020 | Verfasst am: 17.11.2006 - 10:23    Titel: Antworten mit Zitat

Diesbezüglich sei Dir "Panzer an der Weichsel" von Hans Schäufler ans Herz gelegt !

Der Autor , selber vom PzRgt.35 , beschreibt die Einsätze der 4.PD in Pommern und Westpreußen 1945 im Detail bis zum bitteren Ende .

Gibts als Nachdruck vom Motorbuchverlag als "Bundle"-Ausgabe zusammen mit Wilhelm Tiekes hervorragendem "Das Ende zwischen Oder und Elbe" unter dem Titel "Das Ende zwsichen Weisel und Elbe" .

Und natürlich auch Band 2 von Joachim Neumanns Divisionsgeschichte der 4.PzDiv. Zwinkern

Winken

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Marc Leber
Interessiertes Mitglied


Anmeldedatum: 15.11.2006
Beiträge: 58
Wohnort: CH-4310 Rheinfelden

BeitragBeitrags-Nr.: 109024 | Verfasst am: 17.11.2006 - 10:36    Titel: Antworten mit Zitat

Morgen Jan

Den Panzer an der Weichsel hab ich schon. Unglaublich, wie die bis zuletzt noch gehofft haben. Kann mirs richtig vorstellen, wie das war, der einsame Funk SPW mit dem alten Fahrer am MG hantierend.... Abere eben: Was hatte die AAbt. 4 noch an Fahrzeugtypen in ihrem Repertoire? Die AAbt. 4 hatte in Kurland und Pommern soviel ich weiss das gesamte Sortiment an Aufklärungsfahrzeugen der Armee im Jahre 1945: 251/1, 251/21, 251/22, 234/1 und sogar noch Luchse. was war davon im April 1945 noch übrig?

Tschüsschen, muss jetzt leider wieder was arbeiten :carzy:
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23709
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 109025 | Verfasst am: 17.11.2006 - 10:44    Titel: Antworten mit Zitat

Dann werfe doch mal bitte einen Blick in diesen Thread (in englischer Sprache) meines Kameraden Dave C.Clarke :

http://www.feldgrau.net/phpBB2/viewtopic.php?t=15500&start=0

Der hat die "Vierte" quasi adoptiert Grins Cool

Winken

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Marc Leber
Interessiertes Mitglied


Anmeldedatum: 15.11.2006
Beiträge: 58
Wohnort: CH-4310 Rheinfelden

BeitragBeitrags-Nr.: 109029 | Verfasst am: 17.11.2006 - 11:11    Titel: Antworten mit Zitat

SENSATIONELL, Jan. Vielen Dank.

Mensch, macht das Spass hier mitzuforschen mit Euch Verrückt

Bis später

Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte 2. Weltkrieg (1919 - 1945) » militärische Operationen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 2 von 4

Druckversion

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.