Infos zur 1.Panzerdivision
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte 2. Weltkrieg (1919 - 1945) » Einheiten
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Manfred
Interessiertes Mitglied


Anmeldedatum: 15.02.2006
Beiträge: 14
Wohnort: www.lohr.de

BeitragBeitrags-Nr.: 86580 | Verfasst am: 15.02.2006 - 14:53    Titel: Infos zur 1.Panzerdivision Antworten mit Zitat

Suche alle Informationen zu Einheit "Vogt", 5. Kompanie Panzer-Grenadier-Regiment 113. Dieses gehörte nach meinen Informationen zu dem Zeitpunkt zur 1. Panzer-Division und laut "Lexikon der Wehrmacht" zum Armeekorps III, 6. Armee, Süd-Ungarn. Mein Onkel Walter Siegler, lt. WASt letztmals gemeldet am 24.02.1945, ist evtl. bei den Rückzugskämpfen um Stuhlweissenburg gefallen.

Ich suche wie gesagt jegliche Information.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23726
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 86582 | Verfasst am: 15.02.2006 - 14:57    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo und herzlich Willkommen im Forum !

Erstmal eine Frage meinerseits ....

Rolf Stoves exzellente DIvisionschronik :

"1. Panzer-Division 1935 - 1945. Chronik einer der drei Stamm-Divisionen der deutschen Panzerwaffe"

ist Dir bekannt ?

Winken

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Manfred
Interessiertes Mitglied


Anmeldedatum: 15.02.2006
Beiträge: 14
Wohnort: www.lohr.de

BeitragBeitrags-Nr.: 86584 | Verfasst am: 15.02.2006 - 15:37    Titel: Antworten mit Zitat

Hi,
da ich erst in die Recherche einsteige habe ich das Buch heute morgen bei nem eBayer für 10,50 Eur bestellt.

Was ist von dem Buch zu halten:
Mit dem Mut der Verzweiflung
Das Schicksal der Heeresgruppen Nordukraine, Südukraine und Süd-/Ostmark 1944/1945
Rolf Hinze

Danke
Manfred
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23726
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 86585 | Verfasst am: 15.02.2006 - 15:44    Titel: Antworten mit Zitat

10,50 Euronen ? Vorsicht , das ist der später erschienene Bildband !

Die DivChronik hat 882 Seiten , ist leider nur noch antiquarisch zu bekommen und sündhaft teuer ! Aber dafür auch erste Sahne was den Inhalt angeht Zwinkern

Des Werk von Hinze habe ich persönlich nicht , aber eigentlich kann man mit dem Autor nicht viel verkehrt machen .

Meine Meinung

Jan-Hendrik

EDIT : ist hier diese Person :

http://www.volksbund.de/graebersuche/con ... 68E81A3F26D40B76E33CCE9AD55103423D819E88

gemeint ?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Manfred
Interessiertes Mitglied


Anmeldedatum: 15.02.2006
Beiträge: 14
Wohnort: www.lohr.de

BeitragBeitrags-Nr.: 86587 | Verfasst am: 15.02.2006 - 15:53    Titel: Antworten mit Zitat

ups...
na mal kucken was drin steht. Schon mal besser als nichts...

ps bzw. falls damit jemand was anfangen kann:

Ufz Walter Siegler
verm. ab März 1945 bei Stuhlweissenburg/Ungarn
Feldpostnr. 12 699 B

Absender letzte Feldpost: "Marsch Komp. Pz.Gren Dresden A29, Hotel Konstantia"


Manfred
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Manfred
Interessiertes Mitglied


Anmeldedatum: 15.02.2006
Beiträge: 14
Wohnort: www.lohr.de

BeitragBeitrags-Nr.: 86588 | Verfasst am: 15.02.2006 - 15:55    Titel: Antworten mit Zitat

sorry...
ja, das ist der gesuchte Walter Siegler.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
*ALEX*
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 23.08.2004
Beiträge: 4576
Wohnort: Ungarn

BeitragBeitrags-Nr.: 86600 | Verfasst am: 15.02.2006 - 17:42    Titel: Antworten mit Zitat

Im März wann?

Anfang oder Ende?

Anfang März war die 1.Pz an Frühlingserwachen beteiligt (namhaft das 113.PzGrRgt bei Seregélyes - weiter ging es auch später nicht viel.)

Wenn interesse besteht, kann ich nachsehen, auf welchem Weg sich die 1.Pz zurückgezogen hat.


mfg

alex
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Manfred
Interessiertes Mitglied


Anmeldedatum: 15.02.2006
Beiträge: 14
Wohnort: www.lohr.de

BeitragBeitrags-Nr.: 86613 | Verfasst am: 15.02.2006 - 18:28    Titel: Stuhlweissenburg Antworten mit Zitat

lt. WASt letztmals gemeldet am 24.02.1945, man weiss nat. nicht ob er an dem Tag gefallen ist.

gibt es Eurer Ansicht nach eine realistische Möglichkeit bzw. welche, evtl. noch lebende Kameraden aus dem Regiment oder Verband ausfindig zu machen?

Manfred
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23726
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 86619 | Verfasst am: 15.02.2006 - 18:33    Titel: Antworten mit Zitat

Da würde ich mich an den Traditionsverband der 1.PzDiv. wenden ...

Kameradschaft 1. Panzer-Division Weimar

Anfragen an: Oberstlt. a. D. Rolf Stoves

Am Forstteich 13

22850 Norderstedt

Tel. (040) 5252218

Mitteilungsblatt: Das Eichenblatt

Redaktion: Dr. Waldemar Mohr

Märzleid 8

83435 Bad Reichenhall


Problem hierbei ist , das Herr Stoves in der Zwischenzeit schwer an Alzheimer erkrankt ist und ich damit auch nicht sagen kann , ob und wie die Kameradschaft momentan noch geführt wird . Insofern würde ich erstmal probieren , mich schriftlich an beide Adressen zu wenden .

Winken

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
*ALEX*
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 23.08.2004
Beiträge: 4576
Wohnort: Ungarn

BeitragBeitrags-Nr.: 86759 | Verfasst am: 16.02.2006 - 18:58    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Manfred,

Soweit ich es nachvollziehen kann, der Weg der 1.PzD/113.PzGrRgt ab 24.02:

16.02-Anfang März: Verteidigung an ruhiger Front, Abschnitt Füle-Polgárdi-Tác-Jenő-Felsősomlyó (Februar) bzw Tác-Seregélyes (März)
Ab 04.03 Umgruppierung (Seregélyes-Dinnyés) SaniKomp: Peremarton, Vers.Komp: Liter
Ab 06.03: Frühingserwachen.
06: Vorstoß bis zum Kanal (=wenige Km)
07: Vergebliche Angriffe um Seregélyes
08: -"-
09: dt. Einbruch in die sow. Stellungen nördlich von S. Abgesiegelt
10: Erfolgreicher Angriff, erste Stellung wird durchbrochen, Russen auf die zweite Stellugn zurückgeworfen (Agárd-Zichyújfalú)
11: Erfolgreicher Angriff, Russen auf die dritte Stellung geworfen (Kisvelence-Pusztacsongrád-Pusztaszabolcs)
12: Pusztaszabolcs fällt
13: ru. Gegenschlag, Rückzug auf Agárd
14: Erfolglose Angriffe
15: Übergang in die Deffensive.
16: Teile werden in das Vértes-GEbirge verlegt
17: Frontverkürzung auf Gárdony
18: Ruhige Front
19: Rückzug auf die Bahnlinie Székesfehérvár-Seregélyes (unter feindl. Druck)
20: ru. Durchbruch auf der linken Flanke, Kämpfe bei Börgönd, Rückzug auf Sárszentmihály-Úrhida-Szabadbattyán-Alsósomlyó
21: ruhige Front
22: Rückzug auf Nádasdladány, beinahe-Einkesselung, ab 20:00 Ausbruch: 1.Welle I/113., 10/113.PzGrRgt, sowie 4/1.PzRgt, 2.Welle: II/113.PzGrRgt, 37.PzPionBat., zwei Bat der 1.PzGrRgt, 3.Welle: 44.ID, Nachhut: 37.PzJGAbt, 37.Nachrichtenabt., I/73. ArtAbt. Richtung: Jenő/Sándorka -> Küngös -> Balatonkenese. Durchbruch zweier ru. Riegelstellungen (1. vor Küngös, 2. an der Landstrasse - diesen überrollten die Panther ohne Mun!) Wegen dem ru. Vormarsch musste Richtung s-sw ausgewichen werden. Früh morgen werden die eignen Stellungen erreicht (bei Balatonfűzfő) Verluste zwischen 17:00 20.03 und 23.03: ca 10.000 Soldaten (aus ca. 10.220!), 11 Panzer (aus 15!)


so, ab hier gibt meine Quelle keine weiteren Angaben mehr...


Quelle: Veress D. Csaba: Kriegsschauplatz Ungarn (auf ungarisch Zwinkern )


mfg

alex
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Manfred
Interessiertes Mitglied


Anmeldedatum: 15.02.2006
Beiträge: 14
Wohnort: www.lohr.de

BeitragBeitrags-Nr.: 86775 | Verfasst am: 16.02.2006 - 20:49    Titel: Sachen gibts... Antworten mit Zitat

Also..ich bin völlig von den Socken...
der Dr. Mohr wohnt jetzt in Bad Kissingen, den habe ich vorhin angerufen, er erzählte mir, dass es eine Gruppenkameradschaft des 113. gibt, der Obmann wohnt in Essen.
Ich ruf den an und er sagt mir, dass Sie sich das letzte Mal vor einem halben Jahr getroffen haben...in Lohr, wo ich wohne! In einem Lokal das grad mal einen KM von meiner Wohung weg ist...
Uff....ich brauch jetzt erst mal nen Schnaps.

Manfred
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23726
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 86776 | Verfasst am: 16.02.2006 - 20:59    Titel: Antworten mit Zitat

Haben doch gerne geholfen , des ist doch die größte Ehre Zwinkern

Winken

Jan-Hendrik

P.S. Prost Gut gemacht!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Manfred
Interessiertes Mitglied


Anmeldedatum: 15.02.2006
Beiträge: 14
Wohnort: www.lohr.de

BeitragBeitrags-Nr.: 86780 | Verfasst am: 16.02.2006 - 21:07    Titel: Noch was gefunden... Antworten mit Zitat

wie kann ich denn hier ein PDF reinstellen?[/img]
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jan-Hendrik
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 23726
Wohnort: Hohnhorst

BeitragBeitrags-Nr.: 86781 | Verfasst am: 16.02.2006 - 21:09    Titel: Antworten mit Zitat

Dem Webmeister Jan ( Webmaster@Panzer-Archiv.de ) per Mail zusenden , der kann des dann übers Forum hochladen Zwinkern

Winken

Jan-Hendrik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Endzeit Jan
gesperrter Account


Anmeldedatum: 07.01.2005
Beiträge: 2424
Wohnort: Nienhagen/ Harz

BeitragBeitrags-Nr.: 86784 | Verfasst am: 16.02.2006 - 21:26    Titel: Antworten mit Zitat

Man Manfred.
Ich arbeite vor deiner Haustür.
Die Welt ist klein.
Jan
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte 2. Weltkrieg (1919 - 1945) » Einheiten Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 1 von 4

Druckversion

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.