Oberleutnant d. R. Claus von Lucke
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte 2. Weltkrieg (1919 - 1945) » Personen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Tobias Giebel
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 12.02.2005
Beiträge: 3648
Wohnort: Wittingen, Niedersachsen, Deutschland

BeitragBeitrags-Nr.: 94851 | Verfasst am: 03.05.2006 - 12:56    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Uwe,

Tobias Grins

Danke dir!

War er jetzt in der 9. oder in der 8. Kompanie? LdW schreibt 8., denke aber, das man der Div-Geschichte mehr trauen kann, oder?

Winken

Gruß
Tobias
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
schwarzermai
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 06.08.2005
Beiträge: 2975
Wohnort: Berlin

BeitragBeitrags-Nr.: 94854 | Verfasst am: 03.05.2006 - 13:01    Titel: Antworten mit Zitat

Tobias Giebel hat Folgendes geschrieben:
Hallo Uwe,

Tobias :))

Danke dir!

War er jetzt in der 9. oder in der 8. Kompanie? LdW schreibt 8., denke aber, das man der Div-Geschichte mehr trauen kann, oder?

:winken:

Gruß
Tobias



Hallo Tobias,

der Chronist der Division war

Leutnant d.R. Wolfgang Paul

Kompanieführer 2./Schützen-Regiment 52 der 18.Panzer-Division

naja, denke er hatte gute Quellenunterlagen.....

Uwe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tobias Giebel
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 12.02.2005
Beiträge: 3648
Wohnort: Wittingen, Niedersachsen, Deutschland

BeitragBeitrags-Nr.: 94855 | Verfasst am: 03.05.2006 - 13:02    Titel: Antworten mit Zitat

Einheitenchroniken sind sowieso meine Lieblingsquellen! Auf Qualität kann man sich dann verlassen, wenn der Schreiber selbst in der Einheit war! Meine Meinung Grins
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
herb
Interessiertes Mitglied


Anmeldedatum: 29.12.2005
Beiträge: 55

BeitragBeitrags-Nr.: 94877 | Verfasst am: 03.05.2006 - 16:18    Titel: Antworten mit Zitat

richtig, der andere war Leut. Karl-Ludwig Kegel, Fhr. 5./Pz.R. 18
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
UHF51
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 10.05.2007
Beiträge: 1639
Wohnort: Berlin

BeitragBeitrags-Nr.: 166660 | Verfasst am: 24.01.2009 - 13:57    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

habe da ein kleines "Schmankerl" für Euch:

http://www.bilder-hochladen.net/files/2dwr-8h-jpg.html
http://www.bilder-hochladen.net/files/2dwr-8i-jpg.html

Warum war Claus v. Lucke auch Mitglied im Traditionsverband Pz.Rgt. 15?
Der Vorsitzende Jürgen Reichardt (identisch mit dem BW-Gen.Maj. a.D. ?)
hat ihm das Buch zukommen lassen!!

Beste Grüße, Uwe2
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
UHF51
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 10.05.2007
Beiträge: 1639
Wohnort: Berlin

BeitragBeitrags-Nr.: 208783 | Verfasst am: 03.08.2017 - 07:40    Titel: Antworten mit Zitat

Nachschlag:

Nach meinen Recherchen:

v. LUCKE Claus, Ltn. d.R. - Zgf. und Pz.Kdt. 9./Pz.Rgt. 18;
erhält mit seiner Pz.Besatzung am 7.8.41 Anerkennung vom Div.Kdr.,
am 10.8.41 zum Ritterkreuz eingereicht, verliehen am 31.8.41, befindet sich z.Z. [9.9.41] im Krgs.Laz. Mglin, Aushändigung durch Oberstlt. Graf Strachwitz persönlich.

Winken
Uwe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte 2. Weltkrieg (1919 - 1945) » Personen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

Druckversion

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.