SWS
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte 2. Weltkrieg (1919 - 1945) » Transport- und Versorgungsfahrzeuge
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Felix
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 26.07.2004
Beiträge: 1633
Wohnort: Moosheim

BeitragBeitrags-Nr.: 96946 | Verfasst am: 29.05.2006 - 21:52    Titel: SWS Antworten mit Zitat

Da wir noch keinen direkten Thread zum SWS haben, mache ich mal einen auf.
Mir sind 2 bekannt die heute noch existieren. Einer im MHM Dresden, und einer war in Arlon.

Ich fang mal mit ein paar Bildern an:

http://i4.tinypic.com/111mgaw.jpg
http://i4.tinypic.com/111mnmh.jpg
http://i4.tinypic.com/111mh5s.jpg
http://i4.tinypic.com/111mhw2.jpg
http://i4.tinypic.com/111mpp0.jpg
http://i4.tinypic.com/111mqev.jpg
http://i4.tinypic.com/111mr0o.jpg
http://i4.tinypic.com/111niir.jpg
http://i4.tinypic.com/111nj90.jpg
http://i4.tinypic.com/111njur.jpg
http://i4.tinypic.com/111nprm.jpg
http://i4.tinypic.com/111nt54.jpg
http://i4.tinypic.com/111nv9u.jpg
http://i4.tinypic.com/111nvqp.jpg
http://i4.tinypic.com/111nxuo.jpg
http://i4.tinypic.com/111nyh0.jpg
http://i4.tinypic.com/111nzno.jpg
http://i4.tinypic.com/111o7k7.jpg
http://i4.tinypic.com/111o8jr.jpg
http://i4.tinypic.com/111otx2.jpg
http://i4.tinypic.com/111ox1x.jpg
http://i4.tinypic.com/111oy08.jpg
http://i4.tinypic.com/111p3xg.jpg
http://i4.tinypic.com/111p4ra.jpg
http://i4.tinypic.com/111p6dx.jpg

Wer also was zum Thema SWS hat (Verteilung, Versionen, etc.), immer her damit!

Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name
Felix
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 26.07.2004
Beiträge: 1633
Wohnort: Moosheim

BeitragBeitrags-Nr.: 98979 | Verfasst am: 25.06.2006 - 18:27    Titel: Antworten mit Zitat

Keiner was!? Traurig
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name
indy
Erfahrenes Mitglied


Anmeldedatum: 05.07.2004
Beiträge: 677

BeitragBeitrags-Nr.: 99012 | Verfasst am: 26.06.2006 - 00:35    Titel: Antworten mit Zitat

Das 3. von unten is interessant, 1x SWS mit Vierling im Hintergrund und StuG IIIB oder D der "Schill" (ex KG Burg, 12. Armee).
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Felix
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 26.07.2004
Beiträge: 1633
Wohnort: Moosheim

BeitragBeitrags-Nr.: 99060 | Verfasst am: 26.06.2006 - 18:58    Titel: Antworten mit Zitat

Rechts unten noch ein Bild:

http://i4.tinypic.com/15qxgk3.jpg


Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name
Felix
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 26.07.2004
Beiträge: 1633
Wohnort: Moosheim

BeitragBeitrags-Nr.: 99078 | Verfasst am: 26.06.2006 - 20:03    Titel: Antworten mit Zitat

Sorry führ den Doppelpost, aber sonst würde keiner sehen das ich noch ein paar Bilder auftreiben konnte Zwinkern :

http://i5.tinypic.com/15r1rhi.jpg
http://i3.tinypic.com/15r1veo.jpg
http://i4.tinypic.com/15r1w07.jpg



Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name
MarioL
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 02.01.2005
Beiträge: 1989

BeitragBeitrags-Nr.: 99246 | Verfasst am: 28.06.2006 - 18:37    Titel: Antworten mit Zitat

http://www.geocities.com/schwerer_wehrmacht_schlepper/index.htm
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MarioL
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 02.01.2005
Beiträge: 1989

BeitragBeitrags-Nr.: 101407 | Verfasst am: 30.07.2006 - 19:30    Titel: Antworten mit Zitat

Im Hintergrund

http://i7.tinypic.com/21eng2q.jpg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
aufdersuche
Interessiertes Mitglied


Anmeldedatum: 30.03.2005
Beiträge: 24
Wohnort: Bei Hamburg

BeitragBeitrags-Nr.: 107429 | Verfasst am: 22.10.2006 - 23:56    Titel: Eine Frage dazu Antworten mit Zitat

Hallo Felix,
Zitat:
Rechts unten noch ein Bild:

Klicken, um Originalbild anzuzeigen

aus welchem Heft ist das? Das Bild interessiert mich sehr. Fragend

Viele Grüße aus dem Norden
Christian
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Steffen
Engagiertes Mitglied


Anmeldedatum: 20.06.2007
Beiträge: 228

BeitragBeitrags-Nr.: 124737 | Verfasst am: 22.06.2007 - 08:46    Titel: Antworten mit Zitat

Interessant finde ich das 4. Bild von unten in Felix' erstem post in diesem threat.
Ein ungepanzerter SWS mit 37mm FlaK 43 (rechts im Bild) ?
Gehört habe ich schon davon, aber das ist das erste Bild was ich davon sehe.

Neugierig macht mich das 9. Bild von unten im gleichen post, der zerstörte SWS mit den laufenden GI's davor. Was hat der denn für seltsame Laufrollen?
So etwas habe ich nur ein mal im web an einem in Restaurierung befindlichen SWS gesehen und hielt es da für eine Improvisation bis Originalteile verfügbar sind.

Der SWS auf dem 16. Bild von unten (gleicher post) unterscheidet sich deutlich in mehreren Merkmalen von den "herkömmlichen" SWS. Das muss dann wohl einer aus der Nachkriegsproduktion der Tschechen sein. Ähnlich habe es die Tschechen mit dem SdKfz.251 gemacht. In sehr stark abgewandelter Version wurde der ja als OT-180 nach dem Krieg in größerer Stückzahl gebaut und von der Tschechischen Armee genutzt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hoover
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 09.05.2004
Beiträge: 7839
Wohnort: Verden (Aller)

BeitragBeitrags-Nr.: 124743 | Verfasst am: 22.06.2007 - 09:30    Titel: Antworten mit Zitat

Meine Arlon-Bilder sind verschwunden, aber ich habe noch den Katalog:

http://img.photobucket.com/albums/v102/golani/Museen/ArlonSWS.jpg

http://img.photobucket.com/albums/v102/golani/Museen/Arlonswsflak.jpg

Der Dresden-SWS soll aber ein Zusammenbau aus mehreren Fz sein und nur zu 70% stimmen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Sachse
Neues Mitglied


Anmeldedatum: 04.12.2006
Beiträge: 9
Wohnort: sachsen

BeitragBeitrags-Nr.: 124774 | Verfasst am: 22.06.2007 - 13:34    Titel: Antworten mit Zitat

tach

hier ma 3 bilder von den aus dresden




mfg thomas


Zuletzt bearbeitet von Sachse am 22.09.2008 - 13:59, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Steffen
Engagiertes Mitglied


Anmeldedatum: 20.06.2007
Beiträge: 228

BeitragBeitrags-Nr.: 124990 | Verfasst am: 25.06.2007 - 09:28    Titel: Antworten mit Zitat

Genau, die äußerem Laufrollen auf der rechten Seite des Dresdner SWS iritierten mich.
Anscheinend sind die ja nun original.
Aber was ist das für ein Aufbau an diesem SWS?
Gab es den SWS auch mit Artillerie-Aufbau?
Ich kenne eigentlich von Originalaufnahmen nur ungep. mit Pritsche, teilgep. mit/ohne FlaK und die Version mit dem Mehrfachwerfer.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Felix
Ist hier zuhause


Anmeldedatum: 26.07.2004
Beiträge: 1633
Wohnort: Moosheim

BeitragBeitrags-Nr.: 125652 | Verfasst am: 03.07.2007 - 19:23    Titel: Antworten mit Zitat

@aufdersuche

Sorry das ich erst jetzt Antworte, hab deine Frage garnicht gesehen! Rot werden Allerdings kann ich dir deine Frage trotzdem nicht beantworten, da ich das Foto dieser Seite so im Netz gefunden habe.

@Hoover

Weist du was damals für Preise, für das ehemalige Arlon-Material verlangt bzw. gezahlt wurde!? Ist ja meines wissens komplett von 3 Amerikanern aufgekauft wurden.

@Steffen

Der SWS aus Dresden ist eine Restauration aus DDR Zeiten. Da bloß noch das Fahrwerk vorhanden war, hat man einfach einen vorhandenen Aufbau eine 7t-Halbkette (?) drauf gesetzt.

Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name
aufdersuche
Interessiertes Mitglied


Anmeldedatum: 30.03.2005
Beiträge: 24
Wohnort: Bei Hamburg

BeitragBeitrags-Nr.: 126232 | Verfasst am: 12.07.2007 - 13:58    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

laut Auskunft des Dresdner Museums ist der SWS nach dem Krieg in einem
Forstbetrieb genutzt worden und kam danach ins Museum. Das Fahrzeug
wurde im Museum wieder hergerichtet, ab der B-Säule wurde der Aufbau
improvisiert. Auch ein paar andere Sachen sind nicht original.
Bei dem Motor bin ich Michaels Meinung, denn viele Quellen sprechen von
einer geplanten höheren Motorisierung. Auf die Laufrollen mit Speichen bin
ich auch Anfangs reingefallen, bis ich auch auf das Bild des brennenden
SWS stiess, sind wohl die Laufrollen der "letzten Tage".

Die Preise kenne ich auch nicht, wäre aber mal interessant. Soweit mir bekannt
wurde das komplette Museum über Ebay verkauft an Herrn Kruse, er hat das
WWII Victory Museum in Auburn/Indiana eröffnet http://www.wwiivictory.org/ .

@Steffen

Du meinst den mit den erhöhten Ladebordwänden? Ja, das ist der Nachkriegs-
nachbau von Tatra, blieb aber laut Aussage Tatra bei einem Prototypen. Es
sollen dabei überwiegend noch vorhandene Originalteile verwand worden sein.


Viele nordische Grüße
Christian
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kurt Jaeger
Interessiertes Mitglied


Anmeldedatum: 01.02.2008
Beiträge: 16

BeitragBeitrags-Nr.: 138058 | Verfasst am: 02.02.2008 - 13:41    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

Haben Sie diesen webpages schön gesehen? Wenn nicht...

http://www.geocities.com/schwerer_wehrmacht_schlepper/

Dar gibt auch viele Bilder: Zeichnungen, Mödel und einigen Bilder von echte sWS.

Ich habe den Revell sWS mit 3.7 cm-FlaK 43. Wenn du davon auch Bilder wünscht, bitte lass hören. Zwinkern Von die Daten Revells weiss ich das Division "Hermann Göring" genau dieses sWS type benutzte. Welche Divisionen weiter?

Mfg,
Kurt

http://schutzstaffel.yourbb.nl
Waffen-SS Archaeology
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Militärgeschichte 2. Weltkrieg (1919 - 1945) » Transport- und Versorgungsfahrzeuge Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

Druckversion

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.